Recovery DVD erstellen, wie? VOSTRO 3560

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von tippfähler, 27.01.2013.

  1. #1 tippfähler, 27.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2013
    tippfähler

    tippfähler Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe gerade meinen neuen DELL VOSTRO 3560 (WIN 7 pro, 64 bit) erhalten. Leider ist die auf Papier mitgelieferte Kurzanleitung mehr als kurz. Und die Recovery DVD ist eben leider auch nicht enthalten

    Kann mir jemand einen link geben, wo beschrieben wird, wie man die Recovery DVD erstellt, und worauf dabei zu achten ist?

    Ich frage liebe vorher, bevor ein (Software-) Kind in den Brunnen fällt :)

    Schon im voraus besten Dank für eine Tipp!

    Jetzt hat sich ein Problem ergeben:

    Ich gehe über das "DELL Center" auf dem Laptop um die Recovery DVD zu erstellen, aber immer wenn es heisst man soll eine DVD einlegen, dann wird die sofort wieder ausgeworfen. Ich habe das mit drei verschiedenen leeren DVD-R probiert.

    Woran könnte das liegen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zwergnase, 27.01.2013
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    upper austria
    gibts da nicht einen
    dell backup- und recovery-manager
    dafür.
    damit sollte das erstellen einer backup-/recovery-dvd kein problem sein.
     
  4. rgm607

    rgm607 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bez. Gmunden
    Mein Notebook:
    chiliGREEN Platin TS
    Wenn du Windows 7 hast:

    Start>Systemsteuerung>System und Sicherheit>Sichern und Wiederherstellen
     
  5. #4 tippfähler, 27.01.2013
    tippfähler

    tippfähler Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen

    Hi!

    Vielen Dank für den Tip. Ich betrete sowohl mit Windows 7 als auch mit DELL Neuland. Wird mit der von Dir beschriebenen Methode diese ganze Recovery Partition inklusive der Bloatware (räusper), äh sorry, incklusive der "vorinstallierten Try and Buy" Software gesichert, oder nur Windows?

    Oder muss ich, wie von "zwergnase" beschrieben über den dell backup- und recovery-manager gehen?

    Wo ist der denn zu finden?

    Hier schreibe ich jetzt noch unter Win XP auf meinem Desktop PC, den DELL will ich erst eigentlich richtig benutzen, wenn ich die Recovery DVD erstellt habe und dann anschliessend die 500GB nach meinen Vorstellungen partitioniert ist.
     
  6. #5 zwergnase, 27.01.2013
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    upper austria
    den backup- and recovery-manager findest du, sofern er nicht bereits bei der auslieferung installiert ist, im dell downloadcenter.
    zuerst würde ich aber in den installierten programmen suchen.
     
  7. #6 tippfähler, 27.01.2013
    tippfähler

    tippfähler Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen

    Ich hab ihn gefunden... mit der "DELL" Taste. War ganz einfach. Wäre aber noch einfacher wenn DELL (und andere Hersteller) ein Handbuch beilegen würden.... :rolleyes:

    Danke an alle!
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 tippfähler, 28.01.2013
    tippfähler

    tippfähler Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Jetzt hat sich ein Problem ergeben:

    Ich gehe über das "DELL Center" auf dem Laptop um die Recovery DVD zu erstellen, aber immer wenn es heisst man soll eine DVD einlegen, dann wird die sofort wieder ausgeworfen. Ich habe das mit drei verschiedenen leeren DVD-R probiert.

    Woran könnte das liegen?
     
  10. #8 Lyrathor, 28.01.2013
    Lyrathor

    Lyrathor Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Mein Notebook:
    acer ASPIRE 5755G
    Passiert das nur beim Recovery Manager oder allgemein bei allen Brennprogrammen?
     
Thema: Recovery DVD erstellen, wie? VOSTRO 3560
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell recovery erstellen

    ,
  2. http:www.notebookforum.atdell-forum251698971-recovery-dvd-erstellen-wie-vostro-3560-a.html

    ,
  3. recovery dell vostro 3560

    ,
  4. dell vostro recovery dvd erstellen,
  5. dell recovery dvd windows 7 erstellen
Die Seite wird geladen...

Recovery DVD erstellen, wie? VOSTRO 3560 - Ähnliche Themen

  1. Hp Pavilion G Serie Recovery wiederherstellen

    Hp Pavilion G Serie Recovery wiederherstellen: Hallo Ich würde gerne Ubuntu auf mein HP Notebook installieren und habe Recovery DVDs erstellt. Kann ich mit den Dvds troz formatierten Partiton...
  2. windows 8 recovery dvd erstellen wie?

    windows 8 recovery dvd erstellen wie?: wie kann ich eine recovery dvd erstellen ohne AI recovery burner?bitte hilft mir wer?!
  3. Recovery-CD erstellen bzw. VISTA neu aufspielen

    Recovery-CD erstellen bzw. VISTA neu aufspielen: Hallo. Ich habe mir ein gebrauchtes Notebook "Toshiba Satellite A300" gekauft und wollte das Betriebssystem sichern. Es gibt die die...
  4. recovery dvd erstellen

    recovery dvd erstellen: hallo liebes forum ich wollte mir eine recovery dvd erstellen nur weiß ich nicht wie ich das hinbekomme wäre sehr nett wenn mir jemand helfen...
  5. Recovery erstellen netbook

    Recovery erstellen netbook: Hallo! Habe eine ganz dringende Frage: habe vor ein paar tagen eines neues netbook gekauft ( acer one happy) und wollte ne recovery disk...