Recovery-DVD

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von waldy13, 10.07.2007.

  1. #1 waldy13, 10.07.2007
    waldy13

    waldy13 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    LG R310-K.APSAG
    Hallo,

    habe gerade mit dem Recovery-Tool von HP eine(zwei) DVD`s erstellt. Weiß jemand, ob, wenn ich das System von dieser DVD wieder herstelle, die Programme der Drittanbieter (Symantec usw.) auch wieder mit installiert werden?


    Gruß
    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnully, 10.07.2007
    Schnully

    Schnully Forum Freak

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stadtgrenze zu Dortmund
    Hallo waldy13
    Das System wird genauso wieder hergestellt wie es bei der Auslieferung bzw. bei dem ersten Start gewesen ist. Sollte also die besagte Software von einem Dritthersteller schon auf dem System gewesen sein, so wird diese selbstverständlich auch wieder installiert bzw. wieder hergestellt. Sämtliche Software die du nachträglich installiert hast muß wieder erneut nachinstalliert werden.

    Gruß, Schnully
     
  4. #3 waldy13, 10.07.2007
    waldy13

    waldy13 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    LG R310-K.APSAG
    Danke. Schade, ich dachte, ich kann des Zeug loswerden.

    Gruß
    waldy13
     
  5. #4 Schnully, 10.07.2007
    Schnully

    Schnully Forum Freak

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stadtgrenze zu Dortmund
    Das kannst du auf ganz einfache Art und Weise. :)
    Besorge dir von Jemandem eine normale Vista-DVD oder die "Anytime-Upgrade-DVD" und installiere damit das BS neu. Zum aktivieren benutzt du den Lizens-Key von deinem PC/NB. Das ist legal und bereitet keinerlei Schwierigkeiten. Es kann eventuell sein, das du den ein oder anderen Treiber noch nachinstallieren must.
    Ich hab das bei mir auch gemacht und muste lediglich den Treiber für "Lightscribe" und den für die "Quicklunch-Tasten" noch installieren.
     
  6. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    also bei sony ist es so, dass man eine dvd für das system + die treiber und eine 2. für die programme erstellen kann.

    wenn das bei hp genau so ist, dann musst du die installation nur nach der 1. dvd abrechen und du hast ein system ohne zusätzliche programme.
     
  7. #6 Schnully, 11.07.2007
    Schnully

    Schnully Forum Freak

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stadtgrenze zu Dortmund
    Is aber eben nicht so bei HP. :rolleyes:
     
  8. #7 SoldSoul, 11.07.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    ich hab nur eine dvd gebrennt :confused:
     
  9. #8 Schnully, 11.07.2007
    Schnully

    Schnully Forum Freak

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stadtgrenze zu Dortmund
    Sehr schön. :rolleyes:
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SoldSoul, 11.07.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    wieviele hast du gebrennt?
     
  12. #10 Denn1s, 12.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2007
    Denn1s

    Denn1s Forum Freak

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 4000 & HP DV6347
    Wie erstellt man die DVDs denn? Ich habe mein Notebook gerade erhalten und wollte mir die RecoveryDVDs brennen um XP zu installieren. Ich finde bei mir kein HP-Recovery Tool.:confused:

    edit: Hat sich erledigt...
     
Thema:

Recovery-DVD

Die Seite wird geladen...

Recovery-DVD - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Vaio Ultrabook will riesen Recovery-DVD anlegen

    Vaio Ultrabook will riesen Recovery-DVD anlegen: Ich selbst nutze das Vaio Ultrabook (Modelnummer beginnt mit SVP) nicht und auch kein Win8.1. Dieses Gerät (eines Freundes) meint es möchte ein...
  2. Vaio EC Neu-Aufsetzen über Recovery-DVDs funktioniert nicht?

    Neu-Aufsetzen über Recovery-DVDs funktioniert nicht?: Hallo, ich wollte, da mein Vaio VPCEC1S1E nach 2 Jahren etwas langsam geworden ist, mal wieder mein System neu aufsetzen und habe bereits davor...
  3. Vaio (diverse) VPC-EB1Z1E Recovery-DVD

    VPC-EB1Z1E Recovery-DVD: Hallo, Habe Windows 7 Home Premium. Gehe ich recht in der Annahme, dass ich, da ich ja keine Windows 7 Installations-CD habe, niemals eine...
  4. Vaio A Adobe Programme von Recovery-DVD auslesen

    Adobe Programme von Recovery-DVD auslesen: Hallo allerseits, ich möchte mir von der Original Recovery-DVD meines alten VGN-A115M die Programme "Adobe Photoshop Elements 2.0" und...
  5. Vaio FZ VGN-FZ21M: Windows Vista Home Premium-Recovery-DVDs (per Post)?!

    VGN-FZ21M: Windows Vista Home Premium-Recovery-DVDs (per Post)?!: Hallo liebe SONY-Gemeinde! Trotz längerem Suchen hier im Forum bin ich leider nicht auf eine klare Antwort auf meine spezielle Frage gestoßen.....