RV511A02 - Partitionen

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von AMenge, 26.06.2011.

  1. AMenge

    AMenge Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Tach zusammen,

    ich sitze gerade vor meinem neuen RV511 und habe eine Frage zu der Partitionierung. Das Teil hat ab Werk 4 Partitionen. Die beiden Partitionen C und D sind klar, die wurden für Windows beim Erststart angelegt. Die 18GB große Recovery-Partition ist mir auch klar. Aber wozu ist die 100GB grosse Partition, die da noch auf der Platte rumschwirrt? Ist die für die Samsung-eigene Backup-Software? Anders gefragt: Wenn ich Win7 von einer Systembuilder-DVD installiere, kann ich diese 100GB-PArtition dann gefahrlos löschen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Orkus0702, 26.06.2011
    Orkus0702

    Orkus0702 Forum Freak

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    700G7A
    wenn du selbst ein OS installieren willst, kannst du getrost alles löschen. Aber wenn du das OEM OS nutzen willst, dann las alles so wie es ist.

    Mir sind aber 100 GB Partitionen bei solchen Systemen nicht bekannt. Ich kenne nur 100 MB Partitionen.

    Kannst du ein Screenshot davon mal bitte machen?
     
  4. AMenge

    AMenge Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Weia...schön blöd, wenn man nicht lesen kann! Ja, es handelt sich um eine 100MB-Partition. Davon sind 30MB belegt. Wozu dient das Teil? Ist da die Revcovery-Software drin, die die Daten aus der 20GB-Recovery-Partition zieht?
     
  5. #4 Orkus0702, 26.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2011
    Orkus0702

    Orkus0702 Forum Freak

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    700G7A
    dort liegen win7 Startdateien. Werden von einigen Win7 Versionen erstellt. Sie sollen einen schnellen Systematart herbeiführen und eine sicherheit für Systemdateien gewähren.
     
  6. AMenge

    AMenge Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    OK, vielen Dank!
     
Thema:

RV511A02 - Partitionen

Die Seite wird geladen...

RV511A02 - Partitionen - Ähnliche Themen

  1. EliteBook 8560 Partitionen ändern

    EliteBook 8560 Partitionen ändern: Hallo @all, habe heute die interne HD 320 GB gegen eine 500GB SSd getauscht. Es läuft soweit alles, jedoch möchte ich die Partitionen ändern....
  2. Vaio (diverse) Welche Partitionen kann man sicher löschen?

    Welche Partitionen kann man sicher löschen?: Hallo, ich besitze ein Vaio der Fit multi-flip-Serie aus dem Jahr 2014. Upgrade auf Windows 10 hat zufriedenstellend geklappt, deshalb möchte...
  3. Hilfe Partitionen zerstört UX31A HILFE!!!!

    Hilfe Partitionen zerstört UX31A HILFE!!!!: Hallo Forumsmitglieder, ich bin neu hier und verzweifelt. Habe aus lauter Blödheit mein neues Ultrabook UX31A (i7, 256SSD) zerschossen....
  4. Partitionen

    Partitionen: Hallo Community Hoffe bin richtig hier :rolleyes: Wie wähle ich aus ob eine Partition als "primäre" oder als "logisches Laufwerk" erstellt...
  5. Samsung RF510 S08 - Partitionen verändern

    Samsung RF510 S08 - Partitionen verändern: Hallo Leute, ich habe beim Einrichten meines Laptops mir nur eine C-Partition (100MB) für Windows und eine D-Partition (500MB) für Daten...