S: 17er für Foto&Videobearbeitung

Diskutiere S: 17er für Foto&Videobearbeitung im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Mein Medion gebe ich demnächst zur Kulanz-Reparatur, weil sich nach 17 Monaten Tastatur und Touchpad übermäßig abgenutzt haben. Danach möchte ich...

  1. #1 Batchman, 18.12.2011
    Batchman

    Batchman Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostpfälzer
    Mein Notebook:
    Asus X7BSV / Acer Aspire D257
    Mein Medion gebe ich demnächst zur Kulanz-Reparatur, weil sich nach 17 Monaten Tastatur und Touchpad übermäßig abgenutzt haben.
    Danach möchte ich das Gerät meiner Schwiegermutter vererben.

    Jetzt bin ich auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger im mittleren Preisbereich und habe überhaupt noch keine Idee (ausser das es kein Medion wird).

    Ich surfe viel im Internet, mache Fotobearbeitung (Photoshop), ab und zu darf es auch einfache Videobearbeitung sein (Magix Video-Deluxe).
    Im Moment habe ich ein DuoCore T6500 mit 2x 2,1Ghz, für Video-bearbeitung oder konvertierungen dürfte es schon etwas mehr sein.
    4GB RAM waren bisher eigentlich immer ausreichend.
    Auch die GeForce G210M hat mich bisher eigentlich nicht durch übermäßiges Ruckeln oder Hänger genervt.
    Einfach nur einen neuen Klapprechner, der etwas schneller ist ;-)

    Hier mal die Antworten zum Fragenkatalog:

    Wie hoch ist dein Budget?
    Ich dachte so um 600-800€.

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    Nichts von alldem.

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    17" war bisher genau richtig

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Ich nutze es hauptsächlich Indoor, selten Outdoor.
    Glänzendes Display darf es sein, ein mattes muß nicht sein.

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    Hauptsächlich: Internet, Foto-/Videobearbeitung, Bilder.
    Weniger: DVD/BR, TV/Filme, Office, CAD, MP3
    Überhaupt nicht: Gaming, Programmieren

    Willst du mit dem Notebook spielen?
    War noch nie ein Gamer.

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Eher nicht, ich betreibe es fast nur als Desktop-Ersatz auf der Couch am Netzkabel ohne Akku.

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Lange Akkulaufzeit wäre natürlich praktisch, ist aber kein Hauptkriterium.
    Das alte Toshiba lief 1,5h, das Medion mit dem verstärkten Akku 4h.

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    Das Notebook wird ausschließlich privat im Wohnzimmer genutzt. Ausfälle werden durch einen Desktop und Tablet kompensiert.
    Kein besonderer Service nötig.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, VGA, DVI / HDMI / Displayport, Thunderbolt Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
    Hauptsächlich: WLAN, USB 2.0
    Weniger: USB 3.0, HDMI, LAN, BT
    Garnicht: eSATA, Express, Docking, Firewire, GigabitLAN


    Das Kaufberatungstool bei Notebookcheck schreibt als Empfehlung raus z.B.

    -Acer Aspire 7745G

    oder ein

    - Asus K73SV

    Mit Asus und Acer habe ich bisher eingentlich gute Erfahrungen gemacht (EeePC901, Aspire D257, Iconia A500)

    Achim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Batchman, 19.12.2011
    Batchman

    Batchman Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostpfälzer
    Mein Notebook:
    Asus X7BSV / Acer Aspire D257
  4. #3 2k5.lexi, 19.12.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.551
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Hast du Ansprüche an Farbtreue? Wenn ja kannst du Acer vergessen. Die Displays die Acer (selbst in der 2000€ Liga) benutzt sind unterirdisch.
     
  5. #4 Batchman, 19.12.2011
    Batchman

    Batchman Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostpfälzer
    Mein Notebook:
    Asus X7BSV / Acer Aspire D257
    "Farbtreue" wäre prinzipiell nicht schlecht bei Fotobearbeitung, aber ich denke, das man das auch durch Kalibrierung mindern kann.

    Zum anderen wäre im Moment das Asus X7BSV mein Favorit, weil es das einzigste ist, das Full-HD und BR hat....
     
  6. #5 eraser4400, 19.12.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Bei Acer kann man soviel kalibrieren wie man will, sie werden dennoch nie farbtreu. Das sind Billigst-Displays.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Batchman, 19.12.2011
    Batchman

    Batchman Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostpfälzer
    Mein Notebook:
    Asus X7BSV / Acer Aspire D257
    So schlimm? [​IMG]
    Ich würde das ja gerne mal in der Praxis sehen.....

    Ich kann dazu wenig sagen, ich habe das relativ neue Doppelkern-Netbook D257 und das Iconia A500, aber an den Farben finde ich nichts "auffälliges", wahrscheinlich betrifft es auch nur die großen Glotzen...
     
  9. #7 2k5.lexi, 19.12.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.551
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Dann nimmste ein XPS15 und schraubst da das RGB LED Display rein. Und wenn du dann den Unterschied nicht siehst kannste als nächstes wieder ein Acer kaufen ;)
     
Thema:

S: 17er für Foto&Videobearbeitung

Die Seite wird geladen...

S: 17er für Foto&Videobearbeitung - Ähnliche Themen

  1. Studenten Notebook für Office und Cad

    Studenten Notebook für Office und Cad: Hallo, Möchte mir fürs Studium ein Notebook zulegen welches nicht mehr als 1000€ Kosten sollte. Die meiste Zeit wird es für Office und Internet...
  2. Zauberer für Firmenfeier?

    Zauberer für Firmenfeier?: Hallo Leute, wir feiern im Frühjahr das 3-jährige Bestehen unserer IT-Firma. Mittlerweile sind wir 11 Leute und deshalb ist an diesem Tag ein...
  3. Akku für Lenovo X61s

    Akku für Lenovo X61s: Hallo! Da der Akku für mein X61s-ThinkPad nach jahrelangem treuen Dienst nicht mehr leistungsfähig ist, befinde ich mich auf der Suche nach einem...
  4. Grafikkarte extern für Asus N73S

    Grafikkarte extern für Asus N73S: Hallo erst mal! ich hab da mal ne frage und zwar hab ich ein laptop asus n73s leider ist da die grafikkarte hin .Nach einer zeit geht denn das...
  5. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...