S-ATA Festplatte wird von XP nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von dan80, 27.12.2008.

  1. dan80

    dan80 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    ich bräuchte mal eure Mithilfe.

    Ich hab mir vor einigen Tagen dieses Notebook hier zugelegt.

    Standardmäßig war Vista als Betriebssystem vorinstalliert.
    Da ich Vista noch etwas skeptisch gegenüberstehe wollte ich XP pro installieren. Leider hab ich mir das viel zu einfach vorgtestellt, und als erste Maßnahme den Kasten gleich mal platt gemacht.

    Bei der Installation von XP pro (aber auch bei Vista) bekomme ich jetzt die Medung, dass keine Festplatte vorhanden ist.

    Ich hab mich soweit schon schlau gemacht. In diversen Foren wird beschrieben, wie man einen Treiber für die Festplatte (oder Controller für das Mainboard?!?) direkt in die Installations CD einbindet.

    Das würde ich soweit auch hinbekommen. Leider habe ich ja wie gesagt das Notebook schon formatiert und somit keine Möglichkeit festzustellen von welcher Firma die Festplatte bzw. das Mainboard sind (aufschrauben wollt ichs nicht).

    Kann mir jemand sagen, was ich genau brauche (Treiber/Controller) damit die Platte erkannt wird.

    Ach ja, mein Bios bietet leider nicht die Möglichkeit die Festplatte von S-ATA auf IDE (oder so) umzustellen.

    Bin für alle Antworten dankbar.

    MfG Dan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 27.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  4. #3 HappyMetaler, 27.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Wenn Du XP willst: Warum suchst Du Dir dann ein Notebook mit AMD-Prozessor aus?

    Das ist das für diesen Rechner vorgesehene Betriebssystem


    Und das machst Du jetzt wegen Vorurteilen? Oder gibt's da einen vernünftigen Grund dafür? Mal hier lesen: *klick*

    Nicht gerade sehe clever... sowas testet man erstmal in einer Virtuellen Maschine... (Oder macht die Platte über die XP-Installation platt... Weil dann ist sie ja gefunden...)

    Bei XP zu erwarten, bei Vista sollte das aber so gehen.

    Warum machst Du Dich bei sowas nicht vorher schlau? Das Netz ist voll mit Problemen in dieser Richtung.

    Du hast ein AMD-Board... und die Festplattenmarke ist egal. Aber an dieser Äußerung merke ich jetzt schon, dass Du XP nicht ans laufen bekommen wirst... da wird Dir das Know-How fehlen. Lass mich raten: Du hast auch nicht vorher geschaut, ob Du die nötigen XP-Treiber für das Notebook bekommst. Bei HP habe ich nämlich keine gefunden. Dann wünsche ich Dir viel Spaß beim Suchen.

    Sorry, wenn das jetzt etwas niederschmetternd klingt. Vielleicht bekommst Du das ja doch irgendwie hin. Vista sollte aber wesentlich einfacher zu installieren sein, als Win XP. Schon allein, weil Du dafür Treibersupport vom Hersteller hast.
    So und jetzt zum Abschluss eine Warnung: Das Notebook ist NICHT für WinXP vorgesehen. Das kann zu den unterschiedlichsten Probleme führen. Wir hatten hier z.B. den Fall, dass ein Notebook unter XP überhitzt hat, mit Vista das Problem aber nicht hatte.
     
  5. #4 singapore, 27.12.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    @HappyMetaler: Du hast natürlich Recht, ich hatte einfach keine Lust so viel zu schreiben. :)
     
  6. dan80

    dan80 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke schonmal für die Antworten. Ehrlich gesagt wäre ich mittlerweile auch ganz froh wenn ich Vista wieder drauf hätt.

    @HappyMetaler: Du hast ja geschrieben, dass es für Vista Treibersupport von HP gibt. Ich denke mal du beziehst dich auf die Seite hier

    Ich nehme an, ich brauche für die Vista Installation den Chipsatz Treiber (2ter von oben), oder??

    Wie bekomme ich den installiert??

    Ich habe bis jetzt folgendes versucht:
    1. Treiber runtergeladen und entpackt
    2. auf ne CD gebrannt
    3. Installation bis zu der Stelle laufen lassen wo ich nach der Festplatte gefragt werde
    4. "Load driver" --> "browse"
    und dann den Treiber auf der CD ausgewählt.

    Leider kein Erfolg. Es wird nach wie vor keine Festplatte angezeigt??!?
     
  7. #6 HappyMetaler, 27.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    @singapore: Musst ja auch nicht so viel schreiben. Dafür warst Du schneller ;)

    @dan80: Eigentlich solltest Du zum ersten Teil der Installation von Vista gar keine Treiber benötigen. Erst wenn Du die Windows-Oberfläche vor Dir hast, dann brauchst Du die Treiber.
    Da Deinem Notebook beiliegt: "Tool zur Erstellung einer Wiederherstellungs-CD/DVD" gehe ich mal davon aus, dass keine Recovery Medien beilagen. Hast Du selbst welche erstellt? Wenn ja: Funktioniert mit denen die Recovery?
    Wenn Du selbst diese DVDs erstellen musst, dann hat das Notebook eine versteckte Recovery Partition. Hast Du die leben lassen, oder warst Du so gründlich, die mit zu killen? Wenn die noch lebt, dann versuch es mit der.

    Von was versuchst Du eigentlich die Installation? Von einer echten Vista-DVD oder mit irgend einer Recovery-DVD? Für mich klang es nach einer Vista-DVD.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. dan80

    dan80 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    also ich habe eine Vollversion von Vista Business 64bit.
    Die würde ich gern installieren.

    Die Recovery Partition lebt noch. Ich habe keine Recovery CSs erstellt.

    An der Stelle der Installation (Windows Oberfläche) an der ich die Festplatte auswählen müsste (es wird keine angezeigt) habe ich die Möglichkeit Treiber zu installieren.

    Ich habe bereits die gesamte Recovery Partition durchsucht.
    Es gibt ein Verzeichnis ("INF") in dem mehrere Treiber vorhanden sind. Ich habe schon alle durchprobiert. Leider ohne Erfolg. Es wird nach wie vor keine Festplatte angezeigt?!?
     
  10. dan80

    dan80 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi...habs geschafft.

    Auf der Recovery Partition ist eine "Setup.exe"-Datei.

    Von CD booten...Dos Eingabeaufforderung...Setup.exe ausführen und der Kasten stellt sich von selbst wieder her :).
     
Thema:

S-ATA Festplatte wird von XP nicht erkannt

Die Seite wird geladen...

S-ATA Festplatte wird von XP nicht erkannt - Ähnliche Themen

  1. Festplattenproblem (S-ATA)

    Festplattenproblem (S-ATA): Moinsen, habe folgendes Problem: meine 80GB HD (S-ATA) wird vom BIOS erkannt kann auch mit fdisk partitioniert werden, jedoch sobald man...
  2. Verkaufe 60 GB 2.5" S-ATA Festplatte aus NX6325

    Verkaufe 60 GB 2.5" S-ATA Festplatte aus NX6325: Verkaufe eine 60 GB S-ATA Festplatte aus einem HP NX6325 , Festplatte ist 100% in Ordnung ---------- ATA Geräteeigenschaften Modell ID...
  3. Fujitsu Siemens MHV2060BH S-Ata Festplatte

    Fujitsu Siemens MHV2060BH S-Ata Festplatte: Biete euch hier eine 60GB Fujitsu Siemens Platte aus dem nx6325 an. Die Platte ist komplett neu und unbenutzt, wurde direkt gegen eine größere...
  4. Suche Empfehlung fuer eine 2.5" S-ATA Festplatte

    Suche Empfehlung fuer eine 2.5" S-ATA Festplatte: 11276 Hallo, ich suche eine Empfehlung fuer eine S-ATA Notebookdisk mit 80 oder 100GB. Wichtig sind mir niedirger Geraeuschlevel und geringer...
  5. Vaio (diverse) eS-ATA-Anschluss

    eS-ATA-Anschluss: Hallo Zusammen, ich möchte mir bald ein Vaio zulegen. Genaues Modell weiß ich noch nicht, aber es sollte einen ESata Anschluß haben. Kann es...