S-VHS + TV = Schwarz-Weiß-Bild

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von widddo, 17.12.2007.

  1. widddo

    widddo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ18M
    Hallo,
    ich wollte letztens eben mal kurz meinen Sony FZ18 M an meinen Fernsehr anschließen... doch das hat mich fast zur Verzweiflung gebracht:

    Denn das Bild blieb (fast) die ganze Zeit schwarz-weiß!

    Hierbei muss ich noch erwähnen, dass mein Fernsehr direkt einen S-VHS-Eingang hat, der auch mit einem anderen (älteren) PC einwandfrei funktioniert.
    Ich habe das Notebook also direkt an den S-VHS Eingang des Fernsehrs angeschlossen, hab aber später mit entsprechenden Adaptern auch mal Scart und Chinch auspropiert - das Ergebnis blieb gleich.

    So hier noch ne Auflistung was ich alles probiert habe:
    - alle möglichen PAL-Einstellungen (hab sogar auch NTSC getestet)
    - drei verschiedene S-VHS Kabel (einmal ein Standard 2m Kabel, einmal ein hochgwertiges 5m Kabel und einmal ein billiges 15m Kabel)
    - Laptop auch mal hoch und runtergefahren (auch mal zwischen Vista und XP gewechselt, falls es an einem fehlerhaften Treiber für XP liegen sollte)
    - verschiedene Scart-Anschlüsse ausprobiert (mit entsprechendem Adapter)
    - Chinch-Front-Eingang ausprobiert (mit entsprechendem Adapter)


    Nach 45 Minuten verzweifeltem Ausprobieren aller Möglichkeiten hatte ich dann mal ganz kurz Bild. Und zwar scheinbar mit der ungünstigsten Kombination:
    Mit einem 15 Meter (!!!) S-VHS Kabel welches ich auf einem Scart-Adapter gesteckt habe. Dazu musste ich das Kabel aber auch in einer bestimmten Position an den Adapter halten.

    Damit hatte ich wenigsten den Beweis das vom Notebook ein Farbsignal gesendet wird - wenn auch kein gutes, denn das Bild ist schlechter, als das von meiner Uraltgrafikkarte, die mal Ende der 90er in war.

    Die ganze Sache habe ich aber immer noch nicht verstanden, denn mit einem anderen Computer funktionieren auch die anderen beiden Kabel.

    Hat sich vielleicht irgendwas an dem S-VHS Standard bei neuen PCs geändert? Muss man bei Vaio irgendwas beachten? Funktioniert bei euch der S-VHS Ausgang? Und wenn ja - wie ist die Bildqualität?

    Wenn jemand ne Idee hat, wie ich mir bei jedem TV-Anschluss den ganzen Aufwand sparen kann - wäre ich sehr dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 18.12.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    an für sich sollte der S VHS Ausgang zu deinem TV Gerät kompatibel sein und das Bild auch in Farbe ausgeben. Keine Ahnung, wieso es bei dir nicht funktioniert - du hast dir ja die Mühe gemacht und schon viel Zeit in die Fehlersuche investiert.

    Hast du mal nach einem neuen Treiber für deine Grafikkarte geschaut?

    Thorsten
     
  4. widddo

    widddo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ18M
    Danke für deine Antwort.
    Neuere Grafikkartentreiber für XP wird schwierig, weil ich den vorhandenen schon extra anpassen musste. (Siehe Anleitung XP auf FZ...)

    Aber für Vista werd ich mal schaun.
     
  5. wookie

    wookie Forum Stammgast

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC S6410
    An meinem "alten" Sony-LCD-TV gibt es zwei unterschiedliche S-VHS-Modi.
    Beim einen bleibt das Bild s/w, beim anderen ist alles ok.
    Hast Du mal alle externen Signale am TV ausprobiert?
     
  6. widddo

    widddo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ18M
    Hi,
    hab das über die Feiertage nochmal getestet. Und tatsächlich gab es bei meinem Fernsehr noch ein Untermenü, bei dem man den Modus von AV auf S-Video umstellen konnte.
    Damit klappte es auch wenn ich direkt mit einem S-Video-Kabel in den Fernsehr gehe.
    Wenn man noch etwas mit dem Flimmerfilter und den Kontrast herumspielt bekommt man ein recht ordentliches Bild auf die Mattscheibe.


    Danke Wookie!
     
  7. #6 Thorsten, 28.12.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    vielen Dank für die Rückinfo.;)

    Thorsten
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

S-VHS + TV = Schwarz-Weiß-Bild

Die Seite wird geladen...

S-VHS + TV = Schwarz-Weiß-Bild - Ähnliche Themen

  1. FE 41S - Verbindung mittels S-VHS an TV

    FE 41S - Verbindung mittels S-VHS an TV: Hallo Allerseits! Ich habe eine Frage bezüglich der S-VHS Verbindung zwischen meinem Notebook und meinem 16:9 Fernseher. Und zwar habe ich...