Samsung 17"

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Major_Koenig, 07.02.2009.

  1. #1 Major_Koenig, 07.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2009
    Major_Koenig

    Major_Koenig Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Studio XPS 16 + Mini 10
    Samsung 17" Prozessorvergleich

    Moin, moin,

    ich bin auf meiner Suche nach nem neuen Laptop wohl zum Entschluß gekommen, dass es ein Samsung 17" sein soll.

    Eigentlich habe ich mich für dieses Gerät entschieden:
    Notebooks Samsung E172-Aura P8400 Damek (Preis bei anderem Anbieter inkl. Versand: 955,-Euro)

    Nun habe ich ein quasi identisches Notebook entdeckt:
    Notebooks Samsung R710-Aura T3200 Diella (Preis bei anderem Anbieter inkl. Versand: 765,-Euro)

    Nur der Prozessor ist, wenn ich es richtig sehe, unterschiedlich - nun meine Frage: rechnet sich eine Mehrausgabe von knapp 200 Euro um vom T3200 zum P8400 hoch zu kommen?

    Bzw: wie groß wird der Unterschied beim Zocken bzw. normalen Betrieb sein? Die Grafikkarte ist ja nicht die Schlechteste - bremst der schwächere Prozessor diese merklich aus, oder bemerkt man den schwächeren Prozessor nur bei komplexen CAD/Grafik-Anwendungen?

    Das Notebook sollte schon 2 Jahre im Einsatz sein und auch in dem Zeitraum die Möglichkeit zum Zocken bieten (natürlich nicht zwingend auf höchsten Details und das Grafikkracher, die in einem Jahr rauskommen auch nich wirklich super laufen werden, dürfte bei beiden Notebooks klar sein^^)

    Wäre für jede hilfreiche Antwort dankbar :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 07.02.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Der T3200 tuts. klar ist er im Vergleich zum P8400 deutlich schlechter, einen Unterschied wirst du aber trotzdem net merken.
     
  4. #3 Major_Koenig, 07.02.2009
    Major_Koenig

    Major_Koenig Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Studio XPS 16 + Mini 10
    danke für die zügige Antwort :)

    wenn noch jemand dem zustimmen, das weiter ausführen oder dem widersprechen will, dann darf er das gerne tun^^

    mich stört halt schon nen bissl, dass zwischen den beiden Prozessoren ja schon einige Generationen liegen - und es wäre schade, wenn ich mir in 12-18 Monaten sagen würde "ach hättest du doch nur den besseren Prozessor genommen" ^^
     
  5. #4 2k5.lexi, 07.02.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Zuerstmal wird die Grafikkarte dicke Backen machen, bevor die CPU nichtmehr mitkommt.

    Und dann bleibt noch zu sagen, dass die Architektur; also das Chipdesign vom T3200 und P8400 identisch sind. Der Unterschied liegt nur in der Strukturbreite des Chips und so Marketingrößen wie Takt und L2 cache.
     
  6. #5 Major_Koenig, 07.02.2009
    Major_Koenig

    Major_Koenig Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Studio XPS 16 + Mini 10
    das hätte ich tatsächlich nich gedacht, da das eine doch ein Intel Pentium Dual-Core ist und das andere ein Intel Core 2 Duo ^^

    aber nun gut...wieder was gelernt und ich bedanke mich recht herzlich...dann werd ich mir die knapp 200 Euro wohl sparen und in die Urlaubskasse legen^^
     
  7. #6 2k5.lexi, 07.02.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Samsung 17"

Die Seite wird geladen...

Samsung 17" - Ähnliche Themen

  1. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  2. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...
  3. Samsung Rc530 startet nicht

    Samsung Rc530 startet nicht: Hallo. Ich habe einen Samsung Laptop. Den RC530 ich habe ein paar Probleme mit ihm. Eigentlich nur eins. Er startet manchmal einfach nicht. Egal...
  4. Samsung N145 plus - aufklappen = an?

    Samsung N145 plus - aufklappen = an?: Hallo, habe vor etwa zwei Jahren ein Samsung N145 plus Notebook gekauft ... und kürzlich beim Tausch der Festplatte endlich auch ein...
  5. Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit: Hallo zusammen, auf der IFA in Berlin hat Samsung eine neue Notebook-Palette vorgestellt, die X-Serie. Samsung hat die neuen Computer zwischen...