samsung in USA

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von globe, 12.07.2005.

  1. globe

    globe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    8911

    hi. mache ich direkt mal mein 2. thema auf ;)

    ich werd fuer n jahr in die usa gehen , wegen nem schueleraustaiusch. leider verkaufen die in USA nicht. ergo kein abholservice. weiß jmd ob sich das aendern wird in nächster zeit?


    grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast abgemeldeter Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    8916

    Kaum. Samsung wirbt ja sogar auf den eigenen Seiten damit, dass es ihre Notebooks nicht in den USA gibt. Insofern werden sie da auch keinen Service anbieten.
     
  4. globe

    globe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    8919

    würdet ihr euch dann ein notebook davon dann kaufen?


    jaja ich weiß letztendlich ist es meine entscheidung ...

    grüße
     
  5. Gast

    Gast abgemeldeter Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    8920

    Also ich würde es mir nicht kaufen und dann nächste Woche in die USA abhauen. Wenn Du bis zur Reise noch reichlich Zeit zum Testen hast, dann würde ich das Notebook kaufen, wenn es eben Deinen Anforderungen besser als ein anderes entspricht. Bis zur Reise sollten anfängliche Mängel (falls vorhanden) dann erkannt und hoffentlich gebannt sein.
     
  6. #5 Schripsi, 12.07.2005
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    8938

    Also ich würde mir nur ein Gerät zulegen, das ich problemlos auch in den USA zu einer etwaigen Garantiereparatur abgeben kann. Anfangsprobleme hin oder her: passieren kann immer was, auch nach vielen Monaten Gebrauch.
     
  7. Gast

    Gast abgemeldeter Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    8942

    Prinzipiell gebe ich Dir recht. Sich jetzt aber ein Notebook nur wegen der USA-Garantie zu kaufen, das einem vielleicht sonst nie zugesagt hätte, ist allerdings auch nicht sonderlich zufriedenstellend. Insofern verstehe ich globes Malheur.

    Welche Hersteller bieten überhaupt weltweite Garantien? Dell glaube ich, oder? Wer noch?
     
  8. #7 endzone, 13.07.2005
    endzone

    endzone Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    8945

    Hallo,

    also ich musste mich hier glatt registrieren um diesem Blödsinn hier zu widersprechen ;)

    Selbstverständlich gibt es von Samsung SERVICE für ihre Notebooks in den USA.
    ABER es ist kein Abholservice wie in Europa, sondern man muss sein Notebook zu einer zentralen Stellen einschicken!

    Ich weiß, das ist nicht das gelbe vom Ei, vorallem wegen der zu erwartenden langen Wartezeit. Ich wollte nur sagen, daß es Service auch in den USA gibt!

    Aber Achtung: Die internationale Garantie gilt nur 1 Jahr!

    Best regards, endzone
     
  9. Gast

    Gast abgemeldeter Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    8948

    Danke für den Widerspruch. ;-)

    Hast Du eine offizielle Quelle für diese Garantiemöglichkeit auf Reisen in den USA? globe würde das ja sicher gerne schriftlich haben, bevor er das Teil kauft.

    editiert von: Tankred, 13.07.2005, 00:26 Uhr
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 endzone, 13.07.2005
    endzone

    endzone Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    8949

    Meine Aussage bezieht sich auf ein Telefonat mit Studenbook.de und Samsung selbst.
    Ich gehe auch ab August für 10 Monate in die USA und habe deswegen dort nachgefragt.

    Ich suche grad selber nach einer schriftlichen Quelle auf der Samsung-Webseite... ich bilde mir ein das dort schon gelesen zu haben!

    ... kann's aber leider dort nicht finden!

    Auf jeden Fall würde ich mal bei Samsung anrufen und mir die Aussagen des Servicepersonals dann schriftlich bestätigen lassen. Vielleicht können die einem auch nen Link zu den Bedingungen mitteilen. Ich hatte bei meinem Anruf nur allgemein gefragt.


    editiert von: endzone, 13.07.2005, 00:37 Uhr
     
  12. Gast

    Gast abgemeldeter Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    8961

    Okay, vielen Dank für diese Informationen!
     
Thema:

samsung in USA

Die Seite wird geladen...

samsung in USA - Ähnliche Themen

  1. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  2. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...
  3. Samsung Rc530 startet nicht

    Samsung Rc530 startet nicht: Hallo. Ich habe einen Samsung Laptop. Den RC530 ich habe ein paar Probleme mit ihm. Eigentlich nur eins. Er startet manchmal einfach nicht. Egal...
  4. Samsung N145 plus - aufklappen = an?

    Samsung N145 plus - aufklappen = an?: Hallo, habe vor etwa zwei Jahren ein Samsung N145 plus Notebook gekauft ... und kürzlich beim Tausch der Festplatte endlich auch ein...
  5. Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit: Hallo zusammen, auf der IFA in Berlin hat Samsung eine neue Notebook-Palette vorgestellt, die X-Serie. Samsung hat die neuen Computer zwischen...