Samsung N220-Marvel (NP-N220-JA02DE) vs. Konkurrenz

Dieses Thema im Forum "Netbook und Ultrabook Forum" wurde erstellt von hellmaster, 23.03.2010.

  1. #1 hellmaster, 23.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2010
    hellmaster

    hellmaster Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Zusammen,

    habe mich bei vielen anderen Seiten, unter andem bei notebookcheck, notebookjournal, computerbase, chip, netzwelt, etc über netbooks im Preissegment bis 350 Euro informiert und habe mich nach langer Suche und Stunden an Rezessionen lesen für das Samsung N220 Marvel entschieden, jedoch bin ich mir nicht recht sicher. Bestellt hat man ein Produkt schnell, doch man sollte auch zufrieden sein. Daher wollte ich eure Meinung zu diesem Produkt hören bzw. zu einer Alternative. Wie findet ihr die Qualität? Reicht der Akku wie auf vielen Seiten beschrieben wirklich so lange? Wie sieht es mit dem Display aus - Helligkeit? Was könnt ihr noch darüber sagen. Habe mir auch die Rezessionen auf Amazon durchgelesen und diese waren überaus überzeugend.

    Möchte das Netbook an der Uni einsetzen, da ich mein 15,4 Zoller nicht überall mit hinschleppen will (großes Gewicht). Zudem ist dessen Akku kaputt gegangen und leider verfügt die Uni nicht überall über Steckdosen.

    Vor allem möchte ich das Netbook für Textverarbeitung, etwas Programmieren (Infostudent - ja ich weiß nicht gerade angenehm, wegen dem kleinen Display) benutzen und mir ist vorallem eine hohe Akkulaufzeit wichtig. DVI-Ausgang etc sind mir nicht wichtig, da ich das Netbook nicht als Entertainment Produkt benutzen will.


    Danke im vorraus

    edit: Titel editiert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 23.03.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    grad zu dem Samsung wurden erst vor kurzem diverse Links gepostet (sufu). Jemand, der das Teil selbst benutzt, hat sich hier afaik bisher noch nicht gemeldet.
     
  4. #3 Flat Eric, 24.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2010
    Flat Eric

    Flat Eric Forum Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Hellmaster, interessantes Thema - mit dem ich mich auch lange beschäftigt habe, weil ich exakt vor dem gleichen Problem stand! Ich habe auch die bekannten Testseiten abgeklappert und mich dann im Endeffekt auch für das N220 entschieden. Habe auch viele Konkurrenz-Geräte näher angeschaut und das ganze in einen Erfahrungsbericht (weniger technisch) reingepackt, weil ich glaube, dass viele Leute sich die gleiche Frage stellen: Erfahrungsbericht zum Samsung N220

    Trifft ja eigentlich genau deine Frage. Leider ist es derzeit nicht mehr ganz so günstig, ich hatte es noch für 338 Euro inkl. Versand bekommen (allerdings in Deutschland).

    Das schöne ist: In meinem Bekanntenkreis gibt es jetzt auch das ASUS 1005PE, das ASUS 1001P, das HP Mini 210 (ab dieser Woche wohl nicht mehr ;) ) und das MSI Wind U115 Luxury, was bisher mein Favorit war (ist ja auch ein paar Monate älter). Derzeit kenn ich niemanden mit einem Acer 532.

    Das N150 konnte ich bis jetzt nur im Laden anschauen.

    Mir gefällt halt die kristallgrüne Oberfläche, sieht einfach umwerfend aus! Ich saß vorhin in der Mittagspause in einem Kaffee draußen und man kann selbst bei Sonnenlicht das meiste lesen - mit den neuen Pine Trail ASUS' leider nicht. :( Finde ich so schade, denn das ASUS 1005PE ist ansonsten auch ein tolles Gerät, das 1001P ein Preishammer - aber da müsste ich zu viele Kompromisse eingehen, worauf ich mittlerweile keinen Bock mehr habe. Lieber 40 Euro drauf und zufrieden, als sparen wo es nur geht und dann auf diverse (sinnvolle) Dinge verzichten.

    Naja, vielleicht hilft es dir weiter!
     
Thema:

Samsung N220-Marvel (NP-N220-JA02DE) vs. Konkurrenz

Die Seite wird geladen...

Samsung N220-Marvel (NP-N220-JA02DE) vs. Konkurrenz - Ähnliche Themen

  1. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  2. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...
  3. Samsung Rc530 startet nicht

    Samsung Rc530 startet nicht: Hallo. Ich habe einen Samsung Laptop. Den RC530 ich habe ein paar Probleme mit ihm. Eigentlich nur eins. Er startet manchmal einfach nicht. Egal...
  4. Samsung N145 plus - aufklappen = an?

    Samsung N145 plus - aufklappen = an?: Hallo, habe vor etwa zwei Jahren ein Samsung N145 plus Notebook gekauft ... und kürzlich beim Tausch der Festplatte endlich auch ein...
  5. Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit: Hallo zusammen, auf der IFA in Berlin hat Samsung eine neue Notebook-Palette vorgestellt, die X-Serie. Samsung hat die neuen Computer zwischen...