Samsung P500 - Empfehlenswert??

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Ryou, 01.02.2008.

  1. Ryou

    Ryou Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    Hab bis auf einen Testbericht nicht viel gefunden zum P500-Pro Bashiga.
    Da es leiser als 30db im Normalbetrieb sein soll, nen matten Bildschirm hat und auf notebookjournal sogar unter den Top10 Office-Geräten aufgelistet wird, steh ich kurz davor es mir zu bestellen.
    Einziges Manko:
    Hat vielleicht jemand das P500 und könnte was dazu sagen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fang

    Fang Forum Freak

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    VAIO FE31M, NR11Z
    Ich hatte das P500 einige Tage zum Testen und der Bildschirm hinterließ einen guten Eindruck. Die Helligkeit ist ausreichend und der Kontrast war m. E. sogar gut. Selbst sehr kleine Schrift war noch einwandfrei lesbar. Buchstaben waren nicht ausgefranst. Die Blickwinkel waren sogar überdurchschnittlich und das matte Display auch in einer sehr hellen Umgebung noch gut lesbar. Durch die sehr schnelle und nicht hörbare verbaute Festplatte (WD) ist die Performance ernorm. Sicherlich trägt Win XP auch dazu bei.


    Das einzige was mich am P500 ein wenig störte, war der selbst im Silent Mode recht häufig anspringende Lüfter. Allerdings ist der Lüfter an sich ziemlich leise und eventuell mit NHC auch noch ausschaltbar. Ohne den laufenden Lüfter war es das leiseste book (der Festplatte sei dank) was ich jemals hatte.

    Falls Du nicht – so wie ich – ein absoluter SilentFreak bist, kann ich dir das P500 wärmstens empfehlen. Verarbeitung, Tastatur, Performance und mit leichten abstrichen der Bildschirm sind klasse. Mit Win XP zu diesem Preis absolut top.

    Gruß

    Fang
     
  4. #3 ipanema77, 02.02.2008
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Als absoluter Silentfreak sollte man auch kein Einsteigernotebook kaufen.

    Allerdings scheint das P500 schon ein gutes Book zu sein. Habe das letztens einem Arbeitskollegen empfohlen, mal sehen, was er dazu sagt, wenn es da ist.
     
  5. Fang

    Fang Forum Freak

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    VAIO FE31M, NR11Z
    @ipanema77

    Das dachte ich anfangs auch. Allerdings musste ich schnell feststellen, dass „höherpreisige“ books in vielem besser sind, aber in den seltensten Fällen leiser.

    Im Geschäft haben wir seit einem halben Jahr die 8500 Serie von Compaq. Tolle books aber leise – Fehlanzeige.

    Wenn ich mir zudem die Threads zu den Samsung Modellen (P55-Pro und X65-Pro) anschaue, klagen dort auch immer wieder Besitzer über zu oft laufende Lüfter.

    Klar mehr Leistung und vor allem eine dezidierte Grafikkarte benötigt eine effizientere Lüftung.

    Allerdings scheint das Problem bei Samsung an den zu niedrigen Schwellenwerten für die Temperatur zu liegen. Der Lüfter fängt schon früh an zu laufen.

    Deshalb bin ich auch ausgehend vom Sony FE über das FZ letztendlich beim NR gelandet, da es dass mit abstand leiseste book von allen ist und zusätzlich noch das preiswerteste :D
     
  6. saimn

    saimn Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW21E
    siehts denn beim P400 genauso aus?
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 ipanema77, 05.02.2008
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Zum X65 Lüfter, da gibt es sehr unterschiedliche Meinungen. Meiner läuft relativ leise. Da das P500 mit einer "kleineren" GK ausgestattet ist, kann man davon ausgehen, das dessen Lüfter nicht gerade Gas geben wird.
     
  9. Fang

    Fang Forum Freak

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    VAIO FE31M, NR11Z
    Genauso ist es! Der Lüfter läuft sehr leise, dafür aber aufgrund den niedrigen Schwellenwerten für die Temperatur relativ oft und nur für kurze Zeit.
     
Thema:

Samsung P500 - Empfehlenswert??

Die Seite wird geladen...

Samsung P500 - Empfehlenswert?? - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire 7740G, Toshiba Satellite P500-153 o. A500-1GP oder Samsung R580 Hawk?

    Acer Aspire 7740G, Toshiba Satellite P500-153 o. A500-1GP oder Samsung R580 Hawk?: Hallo, ich will mir Anfang Februar ein neues Notebook kaufen! Zur Auswahl stehen vier Modelle von verschiedenen Herstellern. Mit dem...
  2. Samsung P400 Pro und P500 Pro

    Samsung P400 Pro und P500 Pro: Schade, habe gerade von studentbook.de die Nachricht erhalten, dass sie die P400-Pro und P500-Pro Books nicht anbieten werden, da Samsung diese...
  3. Neue Notebooks von Samsung: p500 und p400

    Neue Notebooks von Samsung: p500 und p400: Lest selbst und bildet euch ein Urteil ^^. Von den Daten her klingt das ja mal sehr verlockend! Mal schauen, ob studentbook die Notebooks ins...
  4. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  5. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...