Samsung P60-T2500 (Schweiz) - Das gibts doch nicht: Akkulaufzeit?

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von ecsi, 21.06.2006.

  1. #1 ecsi, 21.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2006
    ecsi

    ecsi Forum Freak

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 8440p u:book
    Hallo nochmal,

    habe zwar bereits im Thread "Die neuen Samsung-Modelle 2006" gepostet, aber das Thema lässt mir jetzt irgendwie keine Ruhe und gehört wohl doch besser für sich behandelt. Wenn der Beitrag "stört", dann bitte wieder löschen ...

    Also, ich verstehe nicht, wie es sein kann, dass bei fast gleichen technischen Daten beim P60-T2500 der Akku doppelt so lange halten soll als beim Samsung X60 SE.

    Das P60 hat einen etwas schnelleren Prozessor (2 GHz), die gleiche HD, die gleiche Grafikkarte, dieselben Maße, dasselbe Gewicht ... nur ein etwas anderes Gehäuse und ein normales TFT statt Glare (würde ich persönlich auch seeeehr bevorzugen) ... sonstige Unterschiede wären dann zB nurmehr der Fingerprint-Reader beim P60 und dass als OS gleich XP Prof. dabei ist statt XP Home ...

    Es kann doch nicht sein, dass bei dem Schweizer Modell die geschätzte Akkulaufzeit so viel höher ist?! Irgendwas versteh ich da nicht ...

    Das Gerät wäre für mich persönlich eigentlich eine echte Alternative zum P60 Studentbook, denn insgesamt kostet es zwar 300 Euro mehr, dafür würde aber der Akku doppelt so lang halten, es wäre _kein_ Glare-Display verbaut und dann auch noch gleich XP Prof. dabei (und einen Fingerprint-Reader hats auch noch). Da können die Schweizer ja richtig glücklich sein mit diesem Modell.

    Nur die Garantie scheint dort nur ein Jahr zu betragen, und das als "BringIn" ... man kann aber lt. diverser Schweizer Online-Shops eine 2-jährige PickUp-Garantie um € 150,-- dazukaufen ... nur ob das dann hier wirklich funktioniert mit einem Notebook aus der Schweiz, das weiß ich nicht, denn da habe ich bereits negative Erfahrungsberichte gelsen im Netz ...

    Hmm ... Verwirrte Grüße
    ecsi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lambretta, 21.06.2006
    Lambretta

    Lambretta Forum Freak

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony F13Z1E
    Hmm, ich traue ja schon lange keinen Angaben der einzelnen Hersteller mehr. Man müsste mal einen Vergleich zwischen den beiden Geräten haben. Wie ich gehört habe, wurde die Akkulaufzeit des X60 SE doch durch ein BIOS-Update verlängert!?!
     
  4. ecsi

    ecsi Forum Freak

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 8440p u:book
    Ja das stimmt, aber so einen Vergleichstest hab ich leider nirgends gefunden ... sind ja auch beides eher nicht so häufige Modelle ...

    Mit den Herstellerangaben das seh ich genauso, erstmal dachte ich überhaupt die Schweizer übertreiben halt maßlos, dann habe ich aber das X60-T2300 auf der .de- und der .ch-Seite vergleichen, und die beiden sind zwar auch nicht ganz dieselben, haben aber jeweils bei den Akku-Laufzeiten 5,5 h angeführt ... also sollten die bei Samsung in der Schweiz auch ähnlich messen ... ;-)

    Würde mich schon interessieren, wie das wirklich ist, auch, obs da echt Probleme gibt, mit dem Support bei Schweizer Geräten in Österreich ... vielleicht gibts ja hier irgendjemanden der ein Book aus der Schweiz hat!?

    Grüße
    Simone
     
  5. #4 Lambretta, 22.06.2006
    Lambretta

    Lambretta Forum Freak

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony F13Z1E
    Ich denke mal, dass das große Problem mit Schweizer Notebooks die Verzollung und der Service im Schadensfall sein wird. Jedes Samsung-Notebook besitzt eine Länderkennung, die sich hinter der Modellnummer befindet. Daher wird es nicht möglich sein, dass ein Schweizer Notebook vom deutschen oder österreichischen Kundenservice betreut wird. Was die Verzollung angeht, so ist die wohl recht gesalzen bei einem Wert über 1000 Euro. Dies müsste man sicher beim Preis aufschlagen und beim Kauf bedenken.
     
  6. ecsi

    ecsi Forum Freak

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 8440p u:book
    Guten Morgen,

    danke für Deine Antwort. Habe bezüglich des Supports Schweiz/Österreich bereits gestern bei Samsung per Mail angefragt, allerdings noch keine Antwort erhalten.

    Die Zollgebühr ist so hoch? Komisch, ich habe einmal direkt aus Südkorea etwas bestellt im Wert von fast 1.000 Euro und da betrug die Zollgebühr nur 30 Euro ...

    Müsste man sich auch mal genauer schlau machen, aber ich befürchte fast, dass das ohnehin keine gute Idee ist, sich ein Notebook aus der Schweiz nach Österreich zu holen ... wieso bietet Samsung solche Books hier nicht an? :confused:

    Dann wüsste ich schon, was ich will ;)
    Jedenfalls wenn das mit der Akkulaufzeit wahr ist ... Längere Laufzeit, kein Spiegel statt Display und bisschen schnellerer Prozessor wären schon nicht schlecht beim X60SE ... aber naja, das rundum-perfekt-Modell wirds wohl nie geben (außer in der Schweiz :p)

    Lg
    Simone
     
  7. Hutson

    Hutson Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich finde es auch wirklich schade, dass Samsung das X60 high nicht auch in Deutschland anbietet. Hier gäbe es sicherlich auch einen Markt dafür. Der T2500 wäre einfach fein. Glaubt ihr Samsung Deutschland wird das Notebook noch auf ihre Produktpalette setzten?
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. ecsi

    ecsi Forum Freak

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 8440p u:book
    Hi,

    zwar sprach ich vom P60-T2500 und nicht vom X60-T2500 high, aber ich finde es trotzdem auch ziemlich gemein, dass die in der Schweiz andere und meistens "bessere" Modelle haben ;)

    Modelle aus der P60-Serie wird es in Deutschland/Österreich jedenfalls für "Normalsterbliche" aller Vorraussicht nach gar nie zu kaufen geben ... ob noch mehr Versionen vom X60 auf den Markt kommen, dazu kann ich leider nichts sagen ...

    Lg
    Simone
     
  10. ecsi

    ecsi Forum Freak

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 8440p u:book
    So, aus, nachdem ich jetzt noch herumtelefoniert habe mit Samsung Österreich und Samsung Schweiz: Ich lass das nun endgültig sein! :D

    Das X60SE wird jetzt bezahlt und dabei bleibts!!!

    Sorry, musste das nur mal eben loswerden, wenn der Notebookkauf nur ned immer soooooooo schwierig wär :rolleyes:

    Lg
    Simone
     
Thema:

Samsung P60-T2500 (Schweiz) - Das gibts doch nicht: Akkulaufzeit?

Die Seite wird geladen...

Samsung P60-T2500 (Schweiz) - Das gibts doch nicht: Akkulaufzeit? - Ähnliche Themen

  1. Samsung P60-T2500 Audiotreiber Vista

    Samsung P60-T2500 Audiotreiber Vista: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Vor kurzem hab ich auf mein Samsung P60-T2500 Windows Vista Ultimate installiert. Jedoch habe...
  2. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  3. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...
  4. Samsung Rc530 startet nicht

    Samsung Rc530 startet nicht: Hallo. Ich habe einen Samsung Laptop. Den RC530 ich habe ein paar Probleme mit ihm. Eigentlich nur eins. Er startet manchmal einfach nicht. Egal...
  5. Samsung N145 plus - aufklappen = an?

    Samsung N145 plus - aufklappen = an?: Hallo, habe vor etwa zwei Jahren ein Samsung N145 plus Notebook gekauft ... und kürzlich beim Tausch der Festplatte endlich auch ein...