Samsung R40 C430 Corin und SilentMode unter XP/Vista?

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von MorkVomOrk, 29.08.2007.

  1. #1 MorkVomOrk, 29.08.2007
    MorkVomOrk

    MorkVomOrk Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    ich habe mir ein Samsung R40 C430 Corin gekauft, weil es mit einem Silent Mode beworben wurde und ich ein leises Notebook haben wollte. Vista habe ich sofort gelöscht und mein lieb gewonnenes XP installiert. Nachdem ich alle Treiber heruntergeladen und installiert hatte, stellte ich fest, dass es den EasySpeedUp-Manager, der neben dem Easy Display Manager scheinbar für die verschiedenen Lautstärke-Optionen notwendig ist, nicht für XP zu geben scheint.

    Ich kann den EasySpeedUp-Manager zwar unter XP installieren, aber einen Silent-Betrieb erreiche ich dadurch leider nicht. Ganz am Anfang wenn das Notebook noch kalt ist, würde ich es als Silent bezeichnen. Da ist nur das Grundrauschen der Festplatte zu hören und das ist wirklich sehr erträglich! Aber dann geht ständig geht der Lüfter an, am Anfang ein oder zweimal sporadisch, aber wenn das Notebook erstmal eine Weile läuft, dann ist der Lüfter trotz Batteriebetrieb im Dauereinsatz und dieses doch recht deutlich wahrnehmbare Rauschen würde ich ich wirklich nicht mehr "Silent" nennen.

    Ein Anruf beim Samsung Support brachte mich leider auch nicht weiter, da der Mitarbeiter mir erklärte, dass der Silent-Betrieb offiziell nur unter Vista unterstützt werde. Als Tipp riet er mir, bestimmte Intel SpeedStep Treiber herunterzuladen.
    Mir ist erst nach dem Gespräch klar geworden, dass es sich ja um einen Celeron M handelt. Somit frage ich mich, was die Treiber in meinem Fall bewirken können, da ja der Multiplikator und die CoreSpannung fest eingestellt sind? Meiner Meinung nach nicht viel, selbst ein absenken des FSB bringt doch herzlich wenig, so lange die CoreSpannung nicht gesenkt wird, oder?!?

    Hat jemand das Notebook oder ein vergleichbares mit Celeron M in Verbindung mit Vista und kann mir sagen, wie stark der Lüfter läuft und wo sich die Temperatur im Silent-Betrieb einpendelt? Zaubern kann Vista bei einem Celeron M wohl auch nicht, aber vielleicht funktioniert hier ja die Lüftersteuerung etwas besser als unter XP?

    Die CPU-Temperatur bewegt sich bei mir im Silent-Mode nämlich immer etwas unter 50 Grad Celsius. Meiner Meinung nach ist das viel zu konservativ, meiner Meinung nach dürfte es ruhig etwas leiser sein und dafür konstant 60 Grad haben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Murder Inc, 30.08.2007
    Murder Inc

    Murder Inc Forum Freak

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Servus ... ich hab mit meinem R40 Chrizz so ziemlich das gleiche Problem ... jedoch hat dieser SpeedUp Manager auch unter Vista nicht wirklich funktioniert. Sobald man diesen leisen Modus ausgewählt hat und danach eine Anwendung ala Firefox startet fängt der Lüfter wieder an zu drehen. Somit kommt es nicht wirklich zu einem geräuschlosen Betrieb.

    Jedoch muss ich sagen, dass die Lautstärke des Notebooks wirklich in Grenzen gehalten wird ... hab mir am Anfang auch gedacht, das Notebook ist zu laut aber man gewöhnt sich wirklich daran!

    Mit der AV-Station ist das ähnlich ... von wegen ohne Systemstart und so! Also ich hab mich von den super Features von Samsung bisschen blenden lassen aber trotzdem bereue ich den Kauf nicht!

    Zudem habe ich aus Kompatibilitätsgründen auch XP auf dem R40 laufen und es würde mich auch brenned interessieren ob und wie man den Celeron M auf Sparflamme laufen lassen kann.
     
  4. #3 MorkVomOrk, 31.08.2007
    MorkVomOrk

    MorkVomOrk Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    im wesentlichen teile ich Deine Meinung, das Notebook ist vom
    Preis-Leistungs-Verhältnis sicherlich auch trotz des fehlenden
    Silent-Modus eine gute Wahl. Für knapp 600 Euro ein einigermaßen
    leises und wirklich gut verarbeitetes Notebook. Da habe ich hier in
    den letzten Wochen schon ganz andere "Heuler" auf dem Schreibtisch
    stehen gehabt, die ich für Kollegen von Vista befreien und mit XP
    ausstatten musste.

    Aber beworben ist nunmal beworben und ich bin ziemlich pingelig
    was die Lautstärke angeht. Meinen normalen PC habe ich mit viel
    Aufwand wirklich nahezu lautlos bekommen, da muss ich schon mal
    zu den LEDs hinsehen, um zu wissen, ob er an ist...da wurmt es
    mich schon etwas, dass ausgerechnet das neue Notebook die lauteste
    Geräuschquelle im Zimmer ist.

    Witziger Weise scheint der Silent Mode sich bei mir unter XP aber
    teilweise anders auszuwirken als unter Vista. Ich habe Vista jetzt mal
    wieder testweise installiert und festgestellt, dass dort ein Umschalten
    zwischen den drei Modi außer den variierenden Display-Anzeigen gar
    nichts bewirkt. Unter XP bewirkt ein Umschalten in den Silentmode
    zumindest für einige Sekunden das sofortige Abschalten des Lüfters.
    Nach einigen Sekunden geht er aber leider immer wieder an, obwohl die
    CPU-Temperatur laut Everest bzw. SpeedFan nicht signifikant gestiegen
    ist und unabhänig davon, ob man ein Programm startet oder einfach
    nur wartet. Ist das bei dir unter Vista bzw. XP anders?

    Kennt jemand eigentlich ein Programm, welches die Sensoren vom R40 auslesen
    kann, so dass man die aktuelle Lüftergeschwindigkeit auslesen kann?

    Eventuell könnte man mit dem BIOS die VCore sowie die Geschwindigkeit
    ändern. Das fehlende dynamische Verändern der Geschwindigkeit im laufenden
    Betrieb wäre mir gar nicht so wichtig. Oder man baut sich eine Pentium M CPU
    ein, die gibts bei Ebay gebraucht schon für 30 Eusen, Versand iklu!
    Ist nur die Frage, ob die CPU im Corin gesockelt ist, ob man da dran
    kommt und was das Bios zu so einem Tausch sagt. Ach ja, Garantie kann
    man dann leider auch vergessen, von daher ist das wohl keine gute
    Idee... ;)
     
  5. #4 Murder Inc, 31.08.2007
    Murder Inc

    Murder Inc Forum Freak

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Morgen!

    Im Samsung R40 Chrizz und Corin sind beide Male eine Pentium M CPU eingebaut ... warum sollte man dann einen weiteren Pentium M kaufen? Oder meintest du, dass man sich eine weniger leistungsfähigen Pentium M kauft?

    Man könnte eventuell mal SpeedFan testen ob man mit dem Proggi was am Lüfter machen könnte.
     
  6. #5 MorkVomOrk, 31.08.2007
    MorkVomOrk

    MorkVomOrk Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    also in meinem Notebook (laut Beschriftung ein "Corin") ist ein Celeron M verbaut und kein Pentium M. Mit einem Pentium M hätten wir ja auch nicht diese Probleme wegen des Undervoltens und dem Multiplikator...

    Speedfan erkennt in der Grundkonfiguration ja nicht mal den Sensor vom Lüfter, von daher wird es schwierig, den mit diesem Programm anzusteuern... ;)
     
Thema:

Samsung R40 C430 Corin und SilentMode unter XP/Vista?

Die Seite wird geladen...

Samsung R40 C430 Corin und SilentMode unter XP/Vista? - Ähnliche Themen

  1. Samsung R 40-C430 Corin

    Samsung R 40-C430 Corin: Hallo zusammen,ich möchte meiner Tochter nach bestandener Abitur Prüfung o.g.Notebook schenken.Sie wird es fürs Studium benötigen,ferner für das...
  2. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  3. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...
  4. Samsung Rc530 startet nicht

    Samsung Rc530 startet nicht: Hallo. Ich habe einen Samsung Laptop. Den RC530 ich habe ein paar Probleme mit ihm. Eigentlich nur eins. Er startet manchmal einfach nicht. Egal...
  5. Samsung N145 plus - aufklappen = an?

    Samsung N145 plus - aufklappen = an?: Hallo, habe vor etwa zwei Jahren ein Samsung N145 plus Notebook gekauft ... und kürzlich beim Tausch der Festplatte endlich auch ein...