Samsung R510 Akku lädt nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von ElDonRon, 25.08.2010.

  1. #1 ElDonRon, 25.08.2010
    ElDonRon

    ElDonRon Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich hab gerade tierische Probleme mit meinem Samsung Notebook bzw. um genauer zu sein mit dem Akku.

    Folgendes ist passiert:

    Ich hab gestern Abend vergessen, das Notebook herunter zu fahrne und hatte nur den Deckel geschlossen. Netzteil war nicht angeschlossen, somit lief es nur im Akkubetrieb bzw. Standby im Akkubetrieb.

    Heute morgen musste ich am Notebook arbeiten, aslo Netzteil dran und fertig.
    Jetzt ist mir eben aufgefallen, dass die Anzeige des Akkustatus immer noch auf Leer steht.
    Ich hab daraufhin das Notebook herunter gefahren, Netzteil ab und versucht das Notebook via Akku zu starten.
    Es tat sich nix. Netzteil also wieder dran und versucht udn gefummelt.

    Leider bis jetzt nicht erfolgreich, hab auch den Akku rausgenommen etc.

    Weiss echt nicht was ich noch machen soll, problem ist auch, ich brauch den auch hier und da im Akkubetrieb, weil einfach keien STeckdose in der nähe ist.

    Ich hoffe auch, dass der Akku es noch macht und es nur woanders dran liegt.

    Für sämtliche Hilfe, schon mal Dnake vorab!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bokkulator, 26.08.2010
    Bokkulator

    Bokkulator Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das übernacht im Standby-Modus entladen muss ein Akku aushalten bzw. ist keine Belastung für den Akku (soweit ich weiß)


    Mehr, als versuchen ihn im Notebook zu laden, kannst du nicht. Mein Tipp: bring ihn zu ARLT (ich bin überzeugt von deren Service) und lass es prüfen!

    es gibt auch noch das Programm "Hardwaremonitor", das gibt die Infos über die ursprüngliche Kapazität und die momentane Kapazität des Akkus!


    Ansonsten weis ich nur das auf Akkus überlicherweise nur 6 Monate Garantie sind... und das hat mit Sicherheit seinen Grund


    Um das Problem direkt zu lösen gibt es nur eine Möglichkeit:

    Ersatz-Akku

    Viel Erfolg!
     
Thema: Samsung R510 Akku lädt nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. samsung r510 akku lädt nicht

    ,
  2. netzbetrieb wird nicht aufgeladen samsung r510

    ,
  3. samsung r510 lädt nicht

    ,
  4. laptop lädt nicht mehr auf samsung r510,
  5. akkus samsung r510 funktioniert nicht,
  6. r510 für akku wird nicht geladen,
  7. samsung r510 akku lädt nicht mehr
Die Seite wird geladen...

Samsung R510 Akku lädt nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. NP-R510 Samsung mit 1TB-HDD ausstatten

    NP-R510 Samsung mit 1TB-HDD ausstatten: Hallo, ich habe für meinen R510 Aura mit P8400 eine defekte 320 GB-HD gegen eine 1 TB große HD ausgetauscht. Nach einer Reihe misslungener...
  2. Samsung R510 Vista Installation nicht möglich?

    Samsung R510 Vista Installation nicht möglich?: Hallo liebe Leute, ich versuche nun seit einigen Tagen verzweifelt, meinen Laptop zu retten und stoße an meine Grenzen. Ich versuche mal zu...
  3. Samsung R510 stellt sich tot

    Samsung R510 stellt sich tot: Hallo zusammen, habe ein Problem mit meinem Samsung R510. Ich wollte neulich (wie schon so oft vorher) einen LCD Bildschirm per HDMI Kabel...
  4. Samsung R510 defekt nach TV-Anschluss

    Samsung R510 defekt nach TV-Anschluss: Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem Samsung R510 Laptop (genaue Bezeichnung: NP-R510-FS05DE): hab ihn über ein HDMI-kabel an meinen...
  5. Schwarze Flecken Samsung R510

    Schwarze Flecken Samsung R510: Hallo, ich besitze ein Samsung R510 Notebook, seit einiger zeit habe ich Flecken unter der Scheibe meines Monitors, d.h zwischen Display und...