Samsung: Schlimmer aus Serviece zurück?

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Rayearth, 15.11.2005.

  1. #1 Rayearth, 15.11.2005
    Rayearth

    Rayearth Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    17500

    Hallo, hab vor einiger Zeit berichtet dass mein R50 in der Einstellung Max. Leistung anfängt aus dem Grakaoutlet bzw. aus den Lüftungsschlitzen unter der Grafikkarte zu piepsen.
    Hab das Ding eingeschickt.
    Die haben jetzt die Festplate gegen eine Siemens Festplatte ausgetauscht.....jetzt fährt die Festplatte auch runter wenn sie nicht gebraucht wird! *juhu*
    Tag 1: Kein piepsen
    Tag 2: Ohne neue Installationen o.ä....Da isses wieder nur jetzt in ALLEN Energieeinstellungen, nur halt leiser je weniger Leisung man will.
    GANZ aus ist es nur im NETZBETRIEB oder wenn ich *KOMISCH* Winamp laufen habe!

    *Nachtrag* Auch bei anderen Programmen wie WMP oder BF2 hört das Piepsen auf.
    Wenn das Piepsen IMMER da wäre würde ich ja sagen "normal" ....aber so...*

    Was würdet ihr mir raten? Nochmal bei Samsung anrufen oder sollte ich lieber aufgeben?
    Ich mein ein andere Notebook geben die ja net raus und den Fehler ham se ja auch net gefunden obwohl der Typ am Serviecetelefon gemeint hat, er hats auch gehört und das soll so normal nicht sein.

    Gruß Ray
    :-? :-? :-(

    editiert von: Rayearth, 15.11.2005, 20:34 Uhr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AP

    AP Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    17503

    Hab grad grad festgestellt, dass mein X20 das auch hat :-( ... Selbst in der Einstellung "Min. Batteriebelastung" fängt das Notebook an zu fiepen.
    Wo sitzt denn normalerweise die Grafikkarte? Beim Lüfterschlitz? Von dort kommt das fiepen...

    Gruß
     
  4. #3 Rayearth, 15.11.2005
    Rayearth

    Rayearth Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    17508

    Richtig, genau von dort (hab die X700er GRAKA).

    Ist bei dir auch im Netzbetrieb und bei z.b. Windowsmediaplayer abspielend das piepsen weg?

    Das piepsen ist recht leise hört man nur wenn man allein ist. naja bei der MAx. Auslastung hör ichs auch so n bissel.

    Beim X20 hab ich auch schonmal von dem Problem gelesen. Eine Neuinstallation hat da geholfen (bei mir nicht) aber probiers mal aus...
    Wär nett wenn du schreiben könntest obs was gebracht hat und obs bei dir genauso ist wie bei mir.

    Danke Ray

    Hast dus erst jetzt bemerkt?Wenn ja Sorry ,,,,wie alt ist dein x20? :roll:
     
  5. AP

    AP Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    17512

    Im Netzbetrieb ist es weg...
    Im Akkubetrieb kommt es nach einer kurzen Weile und es ist soweit ich das jetzt überblicke weitgehend von den Programmen unabhängig. Im Mediaplayer fiept es auch. Bei Firefox gibt es beim Seitenaufbau ein Intervallpiepsen, bei geladener Seite ist es dann wieder ein Dauerpiepsen.

    Um eine Neuinstallation zu machen habe ich momentan echt nicht die Zeit. Ich probier mal bei Gelegenheit ein Linux-Live CD zu booten und schau mal wie's dort ist.

    Auf jeden Fall ist das eine sehr nervige Angelegenheit. Wenn's länger piepst bleibt das leicht im Ohr :-(

    Gruß AP
     
  6. #5 Rayearth, 15.11.2005
    Rayearth

    Rayearth Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    17513

    Naja wenn ich Zeit find nerv ich wohl wieder Samsung...
    Vllt wissen die ja was.
    Wenigstens bin ich nicht allein (winziger Trost aber wenigsens einer)
    Viel Erfolg kanst ja schreiben wies ausgegangen ist.

    Wenn ich was erfahre findest du das Ergebniss hier auf der Page!

    Thx Ray
     
  7. AP

    AP Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    17517

    Werde mich, wenn's nicht von selbst weggeht auch an Samsung wenden... kann nur momentan leider das NB nicht entbehren :-(

    Viel Erfolg dann

    AP
     
  8. #7 ProjektC, 17.11.2005
    ProjektC

    ProjektC Forum Freak

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    17663

    Das Piepsen im Akku Betrieb fällt nicht unter der Garantie.
    Was im Akku Betrieb Piepst, ist die Spule, dort schwingen die Wicklungen.
    Das betrifft nicht nur Notebooks, das kann bei vielen Geräten sein die mit einem Akku laufen.
    Bei Conrad gibt es eine art Paste die man um die Spulen machen kann, damit wird das Schwingen einfach unterbunden.

    Das wurde schon ausführlich in einen anderen Forum diskutiert, auch von einen Teleplan Service Arbeiter von Samsung.

    Da wird dir Samsung nichts machen.
     
  9. #8 Rayearth, 17.11.2005
    Rayearth

    Rayearth Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    17666

    Komisch ist nur: Samsung sagt ja selbst das ihnen das NICHT bekannt ist und das es nicht piepsen darf.
    Aber schön das wir jemanden gefunden haben der sich damit auskennt.
    Cool wäre jetzt noch wenn du uns LINKS zu den Foren geben würdest wo das Diskutiert wurde ds wäre Super. Besonders der von Samsung interessiert mich sehr.

    Danke
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 17.11.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    17674

    das Piepen ist sehr wohl ein Mangel, und fällt sehr wohl unter Gewährleistung.
    Ich hab grad dasselbe Problem mit meinem Motorola V3 Handy. Inzwischen 3x eingeschickt (aktuell 4tes mal unterwegs, mit dem Versprechen dass es komplett ausgetauscht wird) und nix hat sich getan.
    Da es nicht bei allen Geräten auftritt, handelt es sich um eine Fehlfunktion, also einen Garantiefall.
    Als Konsument hat man das Recht, sofort bei Auftreten eines Mangels einen Austausch oder eine Korrektur zu verlangen, solange es innerhalb der Gewährleistung liegt.
    Verlangen is relativ, ob die dann das machen is wieder was anderes.
    Darauf beharren kannst aber auf jeden Fall.
     
  12. #10 ProjektC, 17.11.2005
    ProjektC

    ProjektC Forum Freak

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    17676

    www.p35-forum.de das ist das Forum
    http://www.p35-forum.de/board/thread.php?threadid=2112&hilight=piepsen

    Und sicher kannst du das Gerät einschicken, in deinen Fall 4 mal oder 5 mal oder 10 mal.
    Nur irgendwann sollte man sich gedanken machen, ob das Sinn macht ;)
    Du kannst auch zum Händler rennen, wenn dein TFT einen Pixelfehler hat, und hoffen der tauscht das um, vielleicht sogar 5 oder mehr mal.

    Nur wenn du so oft das Teil einschickst und das Ergebnis ist immer das gleiche, sollte man sich gedanken machen, was Fehler sind oder was keine Fehler sind.
    Nur weil die nicht zugeben das. dass Problem nciht bekannt ist, muss das nicht heissen die wissen das nicht.

    Bei anderen kann die Temperatur anderst sein, oder die Wicklung von der Spule.
    Das piepsen lese ich schon so oft wie das rauschen der HDD.

    Sollange das Gerät einwandfrei funktioniert und keine Fehler feststellbar sind, ist das sache der Hersteller, genau wie Pixelfehler in einer gewissen Art und Weise.

    Das selbe zb bei aktuellen Fernbedienungen.
    Zb eine Cameleon von One4All oder eine Logitech 525, 688 oder 855, diese fiepsen genauso leise vor sich hin.

    editiert von: ProjektC, 17.11.2005, 22:20 Uhr
     
Thema:

Samsung: Schlimmer aus Serviece zurück?

Die Seite wird geladen...

Samsung: Schlimmer aus Serviece zurück? - Ähnliche Themen

  1. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  2. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...
  3. Samsung Rc530 startet nicht

    Samsung Rc530 startet nicht: Hallo. Ich habe einen Samsung Laptop. Den RC530 ich habe ein paar Probleme mit ihm. Eigentlich nur eins. Er startet manchmal einfach nicht. Egal...
  4. Samsung N145 plus - aufklappen = an?

    Samsung N145 plus - aufklappen = an?: Hallo, habe vor etwa zwei Jahren ein Samsung N145 plus Notebook gekauft ... und kürzlich beim Tausch der Festplatte endlich auch ein...
  5. Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit: Hallo zusammen, auf der IFA in Berlin hat Samsung eine neue Notebook-Palette vorgestellt, die X-Serie. Samsung hat die neuen Computer zwischen...