Samsung SSD Magician-Software => Autostart deaktivieren?

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Yukusoona, 27.08.2012.

  1. #1 Yukusoona, 27.08.2012
    Yukusoona

    Yukusoona Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 5 - 550P5C-S04
    Hallo zusammen!

    Ich habe mir für mein Notebook Samsung Serie 5 NP550P5C-S04DE eine SSD-Festplatte von Samsung gekauft (Samsung 256 GB SSD [830 Series MZ-7PC256B/WW 256GB SSD]). Die beiliegende CD enthält u.a. das Programm "Samsung SSD Magician".

    Hat jemand eine Idee, wie ich es anstelle, dass diese Software nicht beim Systemneustart direkt gestartet wird? Bislang habe ich Windows XP benutzt; daher habe ich analog die Tricks versucht auf Windows 7 übertragen. D.h. ich habe in den Autostart-Ordner geguckt: dort findet sich der Magician nicht. Anschließend habe ich msconfig ausgeführt und manuell versucht, die Software zu deaktivieren: aber auch hier findet sich der Magician in keinem der Unterpunkte. Im Programm selbst gibt es unter Einstellungen keine Option, den Autostart des Programmes zu deaktiveren.

    Wer hat eine Idee?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 27.08.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Deinstalliere ihn doch einfach!
     
  4. #3 Yukusoona, 29.08.2012
    Yukusoona

    Yukusoona Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 5 - 550P5C-S04
    Das wäre möglich, klar. Weiß trotzdem jemand, wie man den Autostart entfernt?
     
  5. #4 Mad-Dan, 29.08.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    installiere dir mal den CCleaner, da sollte das Samsung Gedöns dann auftauchen.
     
  6. #5 Yukusoona, 05.09.2012
    Yukusoona

    Yukusoona Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 5 - 550P5C-S04
    Vielen Dank für den Tipp!

    Ich habe mir den CCleaner heruntergeladen und installiert. Auch dort taucht leider der Magician nicht auf...

    Zwischenzeitlich habe ich den Samsung-Support angeschrieben. Zum einen bestätigen die einmal mehr, dass der Magician bei Windows 7 tatsächlich nicht unbedingt erforderlich ist. Andererseits schreiben mir die Mitarbeiter dort, dass der Magician in msconfig auftauchen sollte.

    Ich zitiere: "Wenn Sie in msconfig gehen, sollten Sie bei Startup Samsung SSD Magician sehen. Dieses sollten Sie demarkieren und die Veränderungen zupassen. Hiernach sollte der Magician Tool beim Starten des rechners nicht automatisch gestartet werden. "

    Leider stimmt das bei mir nicht... Ich gebe mich ja geschlagen: da ich den Magician nicht brauche, werde ich ihn deinstallieren. Nun interessiert mich aber schon, wo bei mir der Haken ist. Ich weiß immer gerne, wo was warum wie läuft...

    Also, wenn noch jemand Ideen hat...

    Gruß!
     
  7. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Die Antwort wurde dir bereits gegeben :) "Start -> Ausführen -> msconfig", da sind alle(!) bei Systemstart auszuführenden Programme und Dienste aufgeführt. Vielleicht hat sich "SSD Magician" als Dienst installiert und du hast einfach im falschen Reiter geschaut (hätte dann "Dienste" statt "Systemstart" sein müssen).
     
  8. #7 Yukusoona, 05.09.2012
    Yukusoona

    Yukusoona Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 5 - 550P5C-S04
    Nein, es ist bei mir nicht vorhanden - in keiner der möglichen Sektionen. Ich habe jede einzelne Sektion durchgeklickt und jeden aufgeführten Punkt unter die Lupe genommen. Es gibt nichts, was im Entferntesten an Samsung, Magician, SSD o.ä. erinnert.

    Deswegen wollte ich ja wissen, ob (1) jemand weiß, ob der Magician unter einem kryptischen Namen in msconfig auftaucht oder (2) ob es noch andere versteckte Orte gibt, wo Autostartdateien geführt werden.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Hm, es ist natürlich möglich, dass es unter einem "verschleierten" Namen auftaucht, oder Teil eines anderen Programms ist (welches natürlich wiederum einen anderen Namen hat), aber das kommt bei solchen Tools eigentlich nicht vor. Du kannst ja mal im Tast-Manager schauen, welches der dort aufgeführten Programme dem am ähnlichsten kommt, evtl. auch mal den Dienst beenden und schauen, ob dadurch der Magician auch beendet wurde. An Hand des Namens von dem Dienst kannst du dich vielleicht besser in msconfig orientieren, oder auch nach Einträgen in der Registry schauen (wobei das ja eigentlich genau die Einträge sind, die man in msconfig auffindet).
     
  11. #9 Yukusoona, 20.09.2012
    Yukusoona

    Yukusoona Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 5 - 550P5C-S04
    Lösung:

    Also, ich habe bis heute nicht das in msconfig verantwortliche Programm / den Dienst ausfindig machen können, hinter dem sich der Magician verbirgt. Ich habe jetzt eine Alternativlösung gefunden, die ich hier teilen möchte:

    Ich bin in die Registry gegangen und habe einfach nach "Magician" gesucht. Fündig geworden bin ich hier:

    HKEY_LOCAL_MACHINE
    SOFTWARE
    Wow6432Node
    Samsung
    Easy SpeedUp Manager
    StartUp
    User

    Unter "User" findet sich der Punkt "Samsung SSD Magician.lnk" (Typ: REG_SZ) mit den Daten: "C:\Programme\Samsung SSD Magician\Samsung SSD Magician.exe /AUTOHIDE". Diesen Punkt habe ich einfach gelöscht und seitdem startet der Magician nicht mehr bei Systemstart. Fehler, die aus dem Löschen resultiert wären, kann ich bislang bei mir nicht feststellen (ich habe den Key vor rund 10 Tagen gelöscht).
     
Thema: Samsung SSD Magician-Software => Autostart deaktivieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. samsung magician autostart

    ,
  2. samsung magician autostart deaktivieren

    ,
  3. samsung magician windows start

    ,
  4. samsung magician autostart abschalten,
  5. samsung ssd magician autostart,
  6. samsung magician software autostart,
  7. muss samsung magician im autostart sein,
  8. samsung magician beim start,
  9. samsung magician startup,
  10. samsung magician software autostart notwwendig,
  11. magician autostart,
  12. samsung magician,
  13. samsung magician startet automatisch,
  14. samsung rapid mode schnellerer systemstart?,
  15. samsung magician deinstallieren,
  16. samsung magician neustart,
  17. brauche ich samsung magician,
  18. samsung magican systemstart deaktivieren,
  19. ssd samsung magician notwendig,
  20. samsung magician autostart entfernen,
  21. samsung magician löschen,
  22. samsung magician deaktivieren,
  23. samsung magician startet immer,
  24. magician-software startet ,
  25. autostart samsung magican
Die Seite wird geladen...

Samsung SSD Magician-Software => Autostart deaktivieren? - Ähnliche Themen

  1. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  2. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...
  3. Samsung Rc530 startet nicht

    Samsung Rc530 startet nicht: Hallo. Ich habe einen Samsung Laptop. Den RC530 ich habe ein paar Probleme mit ihm. Eigentlich nur eins. Er startet manchmal einfach nicht. Egal...
  4. Samsung N145 plus - aufklappen = an?

    Samsung N145 plus - aufklappen = an?: Hallo, habe vor etwa zwei Jahren ein Samsung N145 plus Notebook gekauft ... und kürzlich beim Tausch der Festplatte endlich auch ein...
  5. Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit: Hallo zusammen, auf der IFA in Berlin hat Samsung eine neue Notebook-Palette vorgestellt, die X-Serie. Samsung hat die neuen Computer zwischen...