Samsung X11 Carl

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Fluffy86, 25.07.2006.

  1. #1 Fluffy86, 25.07.2006
    Fluffy86

    Fluffy86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi
    ich bin auf der Suche nach einem schicken 14" Notebook für mein zukünftiges Studentenleben.
    Da ich nebenbei auch ein bisschen daddeln wollte, nicht aufwendiges aber ich denke doch etwas was eine onboard grafikkarte an ihr limit treiben würde, bin ich auf dieses schicke neue modell gestoßen.
    Nur leider finde ich keine Testberichte oder ähnliches und ne Katze im Sack ist nichts für mich. Hat jemand dieses Notebook und kann was dazu sagen? Also bezüglich Lautstärke, Wärmeentwicklung und Display?

    Oder kann wer ein anderes Notebook empfehlen, am besten 14" mit einer gescheiten Akkulaufzeit?

    Gruß Sebastian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fluffy86, 29.07.2006
    Fluffy86

    Fluffy86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Kann denn keiner was zu dem notebook sagen?
    Hat auch keiner berichte von den anderen zwei X11 modellen? Wie weit wären die denn für das Carl gültig?
     
  4. #3 M40plusser, 29.07.2006
    M40plusser

    M40plusser Forum Freak

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mein Notebook:
    Samsung X60-T2300 Chane
    Hallo Fluffy86,

    der X11 Carl ist einfach noch viel zu neu; da müsstest Du Dich mit Testberichten noch ein wenig gedulden.
    Ich habe noch nicht mal irgendwo einen Testbericht über den X11-Culesa gefunden, obwohl der schon seit Monaten auf dem Markt ist.

    Generell läßt sich über Samsung-Notebooks momentan sagen, daß sie (wie immer schon) top verarbeitet sind, und seit neuestem auch alle lüftertechnisch schön leise (war bei meinem M40plus leider nicht der Fall).
    Allerdings sind die neuen Spiegeldisplays doch eher gewöhnungsbedürftig. Orienteiren kannst Du Dich an den Geräten der X60-Serie, da das X11 quasi ein etwas kleineres X60 ist.
    Zum X60 findest Du z.B. hier Testberichte, die z.T. auch das Display bemängeln:
    1.) http://www.notebookjournal.de/tests/97
    2.) http://www.notebookcheck.com/Test-Samsung-X60.897.0.html
    3.) http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_19187648.html
    4.) http://www.notebookreview.com/default.asp?newsID=2867&review=Samsung+X60

    Außerdem gibt es noch einen Test zum X1-Bliss, das wie das X11 ebenfalls einen 14"WXGA-Bildschirm verbaut hat:
    http://www.notebookjournal.de/tests/82
    Hier kommt das Display auch nicht so gut weg.

    Viele Grüße!
     
  5. #4 Fluffy86, 30.07.2006
    Fluffy86

    Fluffy86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi
    ganz herzlichen Danke für die recht umfassende Antwort....
    In den Tests kommt das Display von Samsung ja wirklich nicht gut weg, hätte eher das genaue Gegenteil gedacht bei einem Monitor Hersteller dieser Größe, aber so kann man sich irren...
    Hmm da ich auch ein bisschen draußen arbeiten wollte ist das jetzt natürlich ein bisschen bescheiden.. naja ich werde mal warten, vielleicht taucht ja demnächst auch ein testbericht vom carl auf ...
    Ansonsten bin ich für alternativen auch immer gerne offen, mitlerweile ziehe ich dann auch ein 15,4" in betracht, da ich bisher noch keine bewertung von einem 14" mit einem guten display gefunden habe(was ungefähr meinen ansprüchen genügt)
    Bye
    Sebastian
     
  6. #5 M40plusser, 30.07.2006
    M40plusser

    M40plusser Forum Freak

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mein Notebook:
    Samsung X60-T2300 Chane
    Hallo Fluffy86,

    wenn Du auch 15,4" nimmst, dann kann ich Dir sehr das
    Lenovo ThinkPad Z61m empfehlen, das es für Studenten schon für 1.495,- EUR gibt - und das mit 3 Jahren Garantie:
    http://www.pro-com.org/NOFOST.de/Pages/ArticleDetails.aspx?ArticleID=1599&BackUrl=1004633075
    Allerdings ist es mit 3,1kg 600g schwerer als ein
    X60-Studentbook von Samsung
    http://www.studentbook.de/x60-studentbook.html
    Dafür ist das Display besser, und spiegelt auch nicht. Auf der anderen Seite hat das IBM nur eine ATi X1400, während das Samsung eine X1600 hat.

    Und was ist mit einem HP NC8430 mit ATi X1600?
    http://h10010.www1.hp.com/wwpc/de/de/sm/WF06a/21259-282919-282919-282919-12434720-12398004.html
    http://www.geizhals.net/deutschland/a203643.html

    Oder bei Dell die Inspirions bzw. Latitudes?
    Die bekommst Du als 14"-Geräte (620) oder als 15,4" (820)
    Dell hat auch Studentenrabatt.

    Ich persönlich spiele nicht, daher würde ich immer ein Notebook mit Intel GMA nehmen. Aber von den oben erwähnten halte ich das Lenovo (IBM) für das beste Gerät. Allerdings wäre da die X1400...

    Viele Grüße und Spaß beim Suchen!
     
  7. #6 Fluffy86, 30.07.2006
    Fluffy86

    Fluffy86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi
    vielen Dank für die Antwort.
    Hab mir die genannten Notebooks allesamt angeschaut und das einzige was in Frage kommt ist das X60 ... Leider finde ich es für diesen Preis etwas stark überteuert... ok es ist extrem leicht und die akkulaufzeit ist auch nicht zu verachten, aber für 200€ weniger und ohne studentenrabatt krieg ich zum beispiel ein Asus A6JM ... Oder hat das X60 noch einen vorteil?
    Zur zeit sind meine Favoriten das A6Jm und das Sony Fe21S...

    Beim Asus hab ich nur angst das ich mir die Finger verbrenne und der Lüfter die leute in der Uni stört, außerdem ist das Gewicht doch recht hoch ...
    Beim Sony bin ich absolut nicht sicher was ich bekomme ... Die Testberichte sind so unterschiedlich von total positiv bis hin zu mogelpackungen wegen der schlechten graka und der HDD ...

    Bye
    Sebastian
     
  8. Flo87

    Flo87 Forum Freak

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Mein Notebook:
    SamsungX60SE
    beim samsung hast du spitzenqualität, einen super service und das Notebook sieht einfach gut aus. Außerdem ist das Gewicht ein ziehmlicher Vorteil.

    Das trifft aber alles auch auf das x11Carl zu, nur ist das nochmal 400g leicher und kleiner
     
  9. #8 Fluffy86, 02.08.2006
    Fluffy86

    Fluffy86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also nach vielem hin und her bin ich wohl doch wieder bei einem 14" Notebook...
    Da ich gelegentlich spiele sollte es schon eine richtige Grafikkarte haben, aber da ich es mit in die Uni nehmen will sollte der Akku auch nicht nach 2h nachgeben...

    Und das einzige 14" notebook was ich finde ist das X11 Carl. Ok das Benq S73 G gibt es auch noch, aber da ist die Akkulaufzeit auch nciht wirklich gut ...
    Gibt es sonst noch 14" NB mit ner gescheiten Grafikkarte(7400 Go) und ner halbwegs guten Akkulaufzeit(>3,5h)
    Oder hat mitlerweile wer nen testberihct vom Carl gelesen?
    Bye
    Sebastian
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 daStranger, 07.08.2006
    daStranger

    daStranger Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell m1210
    nein, suche aber genauso wie du nach einem ähnlichen Modell oder einem Testbericht.

    Meine Alternative wäre das sony sz1m
     
  12. #10 schnuller, 15.08.2006
    schnuller

    schnuller Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
Thema:

Samsung X11 Carl

Die Seite wird geladen...

Samsung X11 Carl - Ähnliche Themen

  1. Samsung X11 carlin - Gehäuse öffnen???

    Samsung X11 carlin - Gehäuse öffnen???: Hallo! Leider habe ich ein Problem mit meinem X11c T 7200 Carlin. Nach einem kurzen Stromausfall piepte mein X11 einmal lang und zweimal kurz....
  2. Samsung X11c T7200 Carlin Testberich auf ciao.de

    Samsung X11c T7200 Carlin Testberich auf ciao.de: Hallo, ich habe selbst einen Testbericht dieses Notebooks auf ciao.de veröffentlicht und fand es sinnvoll, dies hier zu erwähnen. Ich besitze es...
  3. Samsung X11c Carlin - Erfahrungen

    Samsung X11c Carlin - Erfahrungen: Hi. Hat denn jemand von Euch das Samsung X11c Carlin? Ich würde gern mal hören wie ihr damit zufrieden seid. Insbesondere die Akku - Laufzeit...
  4. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  5. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...