Samsung X11 Wlanschalter defekt

Diskutiere Samsung X11 Wlanschalter defekt im Samsung Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hi, Der Wlanschalter meines X11 hat einen Wackelkontakt, sodass bei der kleinsten falschen Berührung und Bewegung des Notebooks öfters die...

  1. Kobra

    Kobra Forum Freak

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FE31M
    Hi,
    Der Wlanschalter meines X11 hat einen Wackelkontakt, sodass bei der kleinsten falschen Berührung und Bewegung des Notebooks öfters die Wlanverbindung komplett abgeschaltet wird. Dieses Fehler nervt und stört mich sehr beim täglichen Arbeiten. Die Garantie des Notebooks ist schon erloschen, sodass meine Hoffnung darin besteht irgendwie die komplette Funktion des Schiebreglers an der Seite abzustellen, sodass man permanent Wlan an hat?


    Mfg und Danke im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der Verschollene, 26.07.2010
    Der Verschollene

    Der Verschollene Forum Freak

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11-Pro T7400 Bennett
    Selbes Problem hier.
    Falls Du eine Lösung gefunden hast, bitte poste sie hier.

    Ich habe hier einen chinesischen Thread gefunden, jedoch hilft er mir nicht weiter.
     
  4. #3 Notebook-Expert, 27.07.2010
    Notebook-Expert

    Notebook-Expert Forum Freak

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Kobra.

    Ist sicher der Schalter denn defekt? Wackelt er ohne Widerstand hin und her?
    Falls es am Schalter liegen sollte:
    - Schalter austauschen (lassen)
    - Schalter überbrücken (lassen)
    - mit Klebeband oder Ähnlichem fixieren

    Was heißt das genau? Wird die Verbindung zum Router unterbrochen?
    Verschwindet die Wlan-Karte aus dem Gerätemanager?
    Werden keine Funknetze mehr angezeigt?
    etc. ?

    Genauere Infos wären hilfreich.

    Das mit der "kleinsten falschen Berührung" könnte auch subjektiv sein und mit dem Problem nichts zu tun haben.

    Gruß
     
  5. #4 Der Verschollene, 28.07.2010
    Der Verschollene

    Der Verschollene Forum Freak

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11-Pro T7400 Bennett
    Hallo!

    Ich antworte hier Mal, da ich wahrscheinlich dasselbe Problem habe.
    Der Schalter selbst, ist eigentlich noch relativ fest. Beim Umschalten spürt man einen deutlichen Widerstand.

    Das Problem ist nur, dass teilweise bei kleinster oder überhaupt keiner Berührung sich die WiFi-Verbindung trennt, als ob man diese manuell mit dem Schalter ausgeschalten hat.
    Es werden keine Funknetze mehr angezeigt, die Wlan Karte ist jedoch noch vorhanden und aktiviert.
    Die Status-LED für Wifi geht aus und auch per OSD-Menü wird die Deaktivierung angezeigt.
    [​IMG]

    Im chinesischen Forum wird der Defekt irgendwie mit Oxidation begründet.

    Hier ist der Schalter sehr gut abgebildet:
    [​IMG]
     
  6. #5 Notebook-Expert, 29.07.2010
    Notebook-Expert

    Notebook-Expert Forum Freak

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Oxidation am Schalter würde ich als Fehlerursache ausschliessen. Kam mir bisher noch nicht unter. Die Kontakte der Wlan-Karte könnte man mal versuchen zu reinigen (Radiergummi).

    Über das beschriebene Problem habe ich mich heute mit einem Geschäftskollegen unterhalten. Möglicherweise liegt die Fehlerursache hier am ICH7-M Chip auf dem Mainboard. Eine geläufige Fehlerursache bei diesem Modell.

    Wie sieht es denn mit der Funktion der Schnittstellen wie USB etc., Touchpad, Laufwerkserkennung oder (falls vorhanden) eingebautem SD-Cardreader aus? Hier in letzter Zeit Probleme beobachtet?

    Grüße
     
  7. #6 Der Verschollene, 29.07.2010
    Der Verschollene

    Der Verschollene Forum Freak

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11-Pro T7400 Bennett
    Ansonsten gibt es überhaupt keine Probleme.
    USB Anschlüsse und Touchpad funktionieren einwandfrei. Diese verwende ich täglich.
    Den Cardreader verwende ich selten. Das letzte Mal jedoch vor ca. einer Woche und ebenfalls ohne Probleme.

    Auf jeden Fall Danke für die Hilfe!
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Samsung X11 Wlanschalter defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. samsung notebook x11 schalter wlan

    ,
  2. samsung x11 wackelkontakt wlan schalter

Die Seite wird geladen...

Samsung X11 Wlanschalter defekt - Ähnliche Themen

  1. Samsung np550P7C-S0ADE

    Samsung np550P7C-S0ADE: Hallo Notebookforum, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier einen Laptop Samsung np550p7c-s0ade und dieser reicht leider nicht für...
  2. Samsung J3 ständig interner Speicher voll

    Samsung J3 ständig interner Speicher voll: Hallo zusammen. Unsere Tochter hat ein Samsung J3. Ständig kommt die Meldung, dass der interne Speicher voll ist. Wir haben schon eine SD-Karte...
  3. Wer kennt Multifunktionsdrucker von Samsung?

    Wer kennt Multifunktionsdrucker von Samsung?: Ja ich weiß, kaum einer nutzt Multifunktionsdrucker. Doch die Verkaufszahlen im Handel sprechen dann doch eine andere Sprache. Daher werde ich mir...
  4. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  5. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...