SATA Treiber Notebook neeeeed Help

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von Morti, 14.07.2006.

  1. Morti

    Morti Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kärnten
    Mein Notebook:
    Sony VAIO AR11M
    Oh mein Gott. Ich schaff es einfach nicht Windows neu auf meinen VAIO aufzusetzten.
    Ob mit einer bootfähigen XPProCD oder über das derzeitige BS.

    Es fehlt mir der SATA treiber. Er erkennt keine Festplatte.
    Ich hatte auch den Versuch gestartet der hier im Forum beschrieben wird über winnt32 zu starten aus dem Verzeichnis i386. -> Bluescreen.

    Was ich will:
    WInXP auf D: aufsetzten

    derzeiger Zustand:
    C: Type: NTFS, Active, Primary
    D: Type: NTFS, NONACTIV, Logicial.

    Muss D: Activ sein um Win zu installieren???

    Gibt es irgend ein Möglichkeit meiner WinXP CD den SATA-Treiber hinzuzufügen der beim booten mitgeladen wird ???

    Für eure Hilfe wär ich sehr dankbar.. :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DeltaFox, 14.07.2006
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    am anfang der windows installation kommt mal der punkt "für die installation von treibern von drittanbietern drücken sie xy" - oder so ähnlich. hier kannst du dann z.b. eine cd mit den s-ata treibern einlegen. sofern ich jetzt die frage richtig verstanden habe :)
     
  4. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ
    desweiteren müßte windows eine eine aktive primäre partition brauchen, wenn ich mich richtig erinnere.

    naja, mein mac os x geb ich nicht mehr her :)
     
  5. #4 daStranger, 16.07.2006
    daStranger

    daStranger Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell m1210
    mmh, ich habe in meinem Desktop PC nur Sata platten und eine Windows XP (ohne SP) bootfähige CD und er erkennt die Platten ohne probleme. Ich mein - es gibt unterschiede zwischen notebook und desktop pc - aber ich denke das sollte ohne Treiber funktionieren... sagt mir wenn ich mich teusch
     
  6. #5 ThomasN, 16.07.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    schau mal im Bios ob du die SATA Funktion deaktivieren kannst. Dann wird die Platte als IDe Gerät angesteuert.
     
  7. #6 Thorsten, 17.07.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Manche SATA Controller werden erkannt, andere wiederum nicht.

    Thorsten
     
  8. skizzy

    skizzy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja erster im Bios SATA einstellen und dann bei der XP Installation F6 drücken für zusätzliche SCSI/SATA Teiber, und dann nach Nachfrage des bei der Installation die Disk einschieben und das Installationsprogramm erkennt dann normalerweise die Treiber.
     
  9. Morti

    Morti Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kärnten
    Mein Notebook:
    Sony VAIO AR11M
    Danke für eure Hilfe aber das mit der Treiberdisk funktioniert nur wenn man auch ein Diskettenlaufwerk hat :). Auf das DVD-Laufwerk wird bei der Installations nicht zugegriffen.


    Das mit dem Bios muß ich noch mal schaun aber des Rätsels Lösung is tatsächlich
    der WUCDCreator. Tolles Programm.

    1. Creator installieren. (Normales Win).
    2. Installtionsordner angeben. (Bei mir auf einer CD, Ordner i386).
    3. Treiber hinzufügen. Am besten nachsehen welcher installiert ist (Systemsteuerung-> SATA Treiber oder einfach alle Notebooktreiber)
    4. CD erstellen.

    ferdisch.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. skizzy

    skizzy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Darf ich fragen was das für ein Programm ist - sagt mir jetzt nichts.
     
  12. #10 Thorsten, 18.07.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    ...und woher du das Programm hast?
    Würde mich auch mal interessieren...

    Thorsten
     
Thema:

SATA Treiber Notebook neeeeed Help

Die Seite wird geladen...

SATA Treiber Notebook neeeeed Help - Ähnliche Themen

  1. Sata treiber

    Sata treiber: Hallo, Woher bekomme ich den SATA treiber für Samsung HM321HI
  2. Vaio F VPCF11M1E Sata AHCI treiber für WinXP

    VPCF11M1E Sata AHCI treiber für WinXP: Hallo zusammen, ich habe mir das VPCF11M1E mit vorinstalliertem Windows 7 64-bit gekauft. Da ich beruflich mit Software von Siemens arbeite...
  3. Treiber für SATA

    Treiber für SATA: Moinmoin, ich hab hier ein HP dv6-1270eg und möchte XP draufmachen, finde aber den SATA Treiber nicht. Linux meldet mir das hier: 00:11.0...
  4. SATA Treiber in Installation einbinden?

    SATA Treiber in Installation einbinden?: Hallo PC-spezialisten ich habe von einem bekannten einen laptop zur reperatur bekommen - das sorgenkind fährt nichtmehr hoch und nach einer...
  5. r522 sata treiber

    r522 sata treiber: Hallo, mir was es bis jetzt nicht möglich herauszufinden welche sata treiber der r522 braucht - alle die ich bis jetzt ausprobiert habe (habe...