Satego P100-491 Neuinstallation

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von Arno Nym, 13.02.2007.

  1. #1 Arno Nym, 13.02.2007
    Arno Nym

    Arno Nym Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo vom Neuling aus dem Nachbarland

    Ich nenne einen Satego P100-491 mein eigen. Tolles Gerät.
    Nur die C Partition der eingebauten 200GB Platte ist viel zu groß 186 GB. Also wollte ich sie mit Vista verkleinern. Aber Viste wollte nicht weniger als 100GB - was mir immernoch zu groß war. Anruf bei der Hotline und erfahren, dass ich mit der Recovery DVD eine Neuinstallation und dabei die Partitionsgröße angeben soll.
    Gesagt getan. Booten von der DVD und bestätigt, dass ich das System zurück haben möchte (Alles in Englisch) - Was dann passierte war schon heftig.
    HD 01 Partition 1 wird gelöscht
    HD 01 Partition 2 wird gelöscht
    u.s.w

    Nach etwa 15 Minuten war alles fertig. Ich hatte wieder eine 186 GB große C und meine angelegten Partitionen waren weg.

    Nun meine Frage:
    Ist das bei Toshiba so ? Recover = alles auf der Platte ist weg !

    Ich kenne es von anderen Herstellern (DELL und HP) das die Recover CD/DVD eine normale Installation möglich macht.

    Habt Ihr eine Info für mich

    Danke im Voraus

    Arno
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Irene

    Irene Forum Freak

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Satelite A100-590

    Leider ist es so aber ich habe mich schon oft rumgehört und gelesen das bei Recovery allgemein so üblich ist das man da nicht partionieren kann sondern das spielt wieder in auslieferungszustand zurück
     
  4. #3 Arno Nym, 13.02.2007
    Arno Nym

    Arno Nym Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Info

    Aber wenn das tatsächlich so ist, wäre das doch sehr schlecht.
    Man stelle sich vor, man hat auf der riesen Platte mehrere Partitionen angelegt - Urlaubsfilme, Urlaubsbilder, MP3 u.s.w und das System will nicht mehr. Virus oder was auch immer. Recovery DVD rein und alles ist weg. Werde ma bei Toshiba nachfragen ( 90 Tage Installationssuport ) wie das gedacht ist.

    Arno
     
  5. #4 Vodalex, 13.02.2007
    Vodalex

    Vodalex Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D:\Sachsen\
    Mein Notebook:
    ASUS K51AE-SX049L
    Nutze Partition Magic um deine Platte nachträglich zu teilen.
     
  6. #5 Arno Nym, 15.02.2007
    Arno Nym

    Arno Nym Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    PartitionMagic 8 gibt mir den Fehler 105 für die Festplatte aus - von der CD gebootet.

    Keine Ahnung was der bedeutet. Habe schon viel im Netz danach gesucht.
    Vieleicht kann PM8 eine so große Platte nicht verwalten

    Arno
     
  7. Stallo

    Stallo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hmm also bei meinen Notebook war ja auch WinXP als Recovery Version dabei ich habe das davon aber 2mal ganz normal Neu Installiert und keine Partitionen wurden verändert ! Schon seltsamm !
     
  8. #7 Arno Nym, 15.02.2007
    Arno Nym

    Arno Nym Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Habe Heute einen Anruf von Toshoba erhalten.
    Wegen besonderen Einstellungen bei zurückschreiben des Systems.
    Bei den Notebooks mit WinXP ist die Recovery DVD anders als bei Vista.
    Die Zweite Partition WinRE wird bei Vista auch nicht mehr benötigt.

    Arno
     
  9. #8 EstateDeus, 16.02.2007
    EstateDeus

    EstateDeus Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das heißt, dass ich bei der Wiederherstellung jedes Mal alle Daten auf einer anderen/einem anderen Festplatte/Notebook etc. sichern und danach wieder aufspielen muss? Habe ich ja noch nie erlebt. Umständlicher geht es wohl kaum, oder?

    Wird eine zuvor von mir angelegte dritte Partition von der Löschung verschont? Vermutlich auch nicht...

    PartitionMagic 8 funktioniert leider auch nicht?

    Hat jemand einen Tipp? Ich möchte mir das NB nämlich heute von MediaMarkt holen. Und reicht der Prozessor für Office/Multitasking/Multimedia und ab und zu auch mal Spielen wirklich aus?

    Vorab vielen Dank und einen schönen Tag @all!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Vodalex, 16.02.2007
    Vodalex

    Vodalex Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D:\Sachsen\
    Mein Notebook:
    ASUS K51AE-SX049L
    EstateDeus
    Gerne beantworte ich deine Frage! Die Ausstattung ist meiner Meinung nach TOP. Alle Spiele werden gut laufen. Viel RAM Super GraKa. Schneller Prozessor (ich hab fast den gleichen (Core Duo T2300 2x 1,66 GHz). CPU hat wirklich viel Dampf und reicht für alles. Da dieser NB mit Microsoft Windows Vista geliefert wird kannst du noch nicht den traumhaften Klang von den eingebauten Boxen von harman/kardon genießen, denn es gibt noch das Programm TOSHIBA Virtual Sound für Windows Vista nocht nicht, aber ich glaube das wird sich bald ändern. Dieses Programm verbessert den Klang.Ich habe meine Festplatte ganz gelassen (100 GB). Zu Sicherungszwecken empfehle ich wärmstens eine externe Festplatte (ich habe eine 320 GB Toshiba) oder DVD-RW. Das ist extrem praktisch. Oder du installierst deine Recovery und dann bastelst selber einen Vista Image, welcher dir dann bei der Installation es erlauben wird, deine Platte nach deinen Wünschen zu teilen. Ich habe aus meiner Recovery DVD für Windows XP eine normale Windows CD gemacht sogar eine vollautomatische mit Eingabe von Seriennummer, Name, usw.. Da ich mich mit Vista nicht beschäftigt habe kann ich auch dir nicht weiter helfen was die Installations DVD betrifft. Es gibt ein Programm namens vLite. Damit kannst du deine Windows CD/DVD "zurechtscheiden". Ich empfehle dir dieses NB. Ich glaube es ist eine gute Wahl.
    Viel Erfolg!
     
  12. #10 Arno Nym, 16.02.2007
    Arno Nym

    Arno Nym Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also mit Spielen habe ich nix am HUT. Brauche es für Office und viel Grafik.
    DVD gucken ist richtig Klasse mit dem Notebook

    Beim zurückschreiben der Recover DVD gibt es nach der Auswahl Deutsch einen Punkt "Einstellungen" Obere Auswahl = alles Platt was auf der HD (200 GB) war

    Untere Auswahl nimmt die erste vorhandene Partition zum Installieren von Vista.
    Weitere Partitionen [ D und E ] blieben bei mir unangetastet.

    Schönes Wochenende

    Arno
     
Thema:

Satego P100-491 Neuinstallation

Die Seite wird geladen...

Satego P100-491 Neuinstallation - Ähnliche Themen

  1. toshiba satego recovery P100-491 boot probelme

    toshiba satego recovery P100-491 boot probelme: Hallo zusammen bin neu hier, habe ein problem mit meinem Toshiba Notebook. Ich ich möchte mein Notebook recoverern leider stellt sich da ein...
  2. Satego P100-491 Wie Laufwerk austauschen?

    Satego P100-491 Wie Laufwerk austauschen?: Hallo, bei meinen Satego P100-491 hat das DVD-Laufwerk (Matshita UJ-850s) den Geist aufgegeben. Es wird zwar fehlerfrei erkannt, liest aber...
  3. Satego P100-491 Graka-Lüfter defekt?

    Satego P100-491 Graka-Lüfter defekt?: Die Grafikkarte in meinem Notebook (siehe Titel) nimmt seit einigen Monaten Temperaturen von um die 100 Grad Celsius an. Ich habe viel über...
  4. Satego P100-491, was kann aufgerüstet werden?

    Satego P100-491, was kann aufgerüstet werden?: Hi. Im Zuge der immer höher werdenden Hardware Anforderungen der Spiele wollte ich mal fragen was ich an dem P100-491 alles aufrüsten kann. Und...
  5. Satego P100-491 Win XP

    Satego P100-491 Win XP: Hallo... Ich habe mir letze Woche das Satego P100-491 bei MM gekauft... Jetzt möcht ich eigentlich nur XP draufspielen... Ich habe mir...