Satellite A40 121 CPU Upgraden

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von trashem, 22.12.2008.

  1. #1 trashem, 22.12.2008
    trashem

    trashem Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo.
    Bin seit ein paar Jahren Besitzer eines Satellites A40 121 mit ner 2.60 Celeron CPU, 1GB Speicher sowie ne 80GB Festplatte (alles nach und nach aufgerüstet).

    Nun wollte ich die CPU(2,60 Celeron) gegen ne 2,66 GHz P4 tauschen,da dieses NB ja mit CPU´s bis 3,2 GHz ausgeliefert wurde.
    Die Bios Versionen sind alles gleich. Es existiert nur ein Bios-File für alle A40, was mich zu der Annahme führte, die CPU einfach auszutauschen.
    Problem ist nur: Die neue P4 CPU läßt sich nur auf niedrigster Stufe betreiben. Sobal der HT auf mehr als Minimum eingestellt wird dreht der Lüfter extrem schnell und dann geht das NB aus!!!
    Selbst ein Bios Reset sowie dir RTC Batterie abklemmen brachten keine Besserung.
    Nach Auskunft des Toshiba Supports soll ich mich für das Upgrade an einen versierten Händler wenden!!!

    Jemand nen Tip wie ich die P4 CPU fehlerfrei zum Laufen bekomme??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hagiman, 30.12.2008
    Hagiman

    Hagiman Forum Master

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    alle mögichen Porteges
    Das sind ja mal wieder Experimente. Da bekommt man Notebooks schon fast geschenkt und die Leute pflanzen den alten Hündchen immer noch Ersatzteile ein.

    Nun gut, sei es so. Erstmal bist du schon ein Glücklicher weil das Gerät angeht. Ich sag mal nur 400Mhz FSB, 533Mhz FSB und 800Mhz FSB. Dann noch Willamette, Northwood, Prescott, Cedar Mill als Schlagwörter, Hyper Threading und Speedstep.

    Dann muss beim P4 immer Northbridge und CPU zusammen passen. Das bei so vielen Faktoren dein Experiment nicht funktioniert hat überrascht mich nicht wirklich bei einer Celeron Northbridge (wahrscheinlich sogar noch mit anderem Multi und FSB) mit P4 CPU.
     
  4. #3 trashem, 30.12.2008
    trashem

    trashem Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die netten Feststellungen!:) Nur leider war das Ding damals wirklich kein Geschenk zum Zeitpunkt des Kaufes.
    Habe natürlich auf die Eckdaten geachtet. Der in meinem NB verbaute Celeron ist eina Art abgespeckter Northwood. FSB mit der neuen CPU (P4 Nortwood 2,66) sind also identisch. Laut Bios Spec werden Hyperthreading und speedstep unterstützt, da das gleiche Notebook auch mit diesem Pentium 4 ausgeliefert wurde.
    Selbst die Ersatzteile des Mainboards haben bei beiden die gleiche Bezeichnung!
    Wie läßt sich denn sonst erklären, dass die P4 CPU im Low-Level Modus einwandfrei läuft???
     
  5. #4 Hagiman, 30.12.2008
    Hagiman

    Hagiman Forum Master

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    alle mögichen Porteges
    Natürlich wurde das A40 mit P4 und Celeron verkauft aber von je her haben die Celerons ein anderes Mainboard as war beim A30, A40 so ist beim P10 und P20 so also allen Geräten die einen normalen P4 verbaut hatten. Ich will dir ja nicht die Hoffnung nehmen, kann auch sein das die P4 CPU eine Macke hat, aber da man in einem Notebook Bios keine Werte wie FSB, Multiplaktior usw ändern kann, sehe ich da eher Schwarz. Unter "Low-Level" Modus kann ich mir auch nichts vorstellen.
     
  6. #5 trashem, 30.12.2008
    trashem

    trashem Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Low Level heißt nur das die CPU mit der geringsten Taktung (Bios auf Stromsparend) also mit dem geringsten Tackt nach Speedstep gefahren wird!
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Hagiman, 30.12.2008
    Hagiman

    Hagiman Forum Master

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    alle mögichen Porteges
    Achso, wie schon gesagt, kann an der Northbrige liegen wenn die kein Speedstep (haben die Celerons nämlich nicht) und HT unterstützt.
     
  9. #7 trashem, 31.12.2008
    trashem

    trashem Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dann wird das wohl nichts.

    Danke für die Mühe!!!:)
     
Thema: Satellite A40 121 CPU Upgraden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toshiba satellite sa40-121

Die Seite wird geladen...

Satellite A40 121 CPU Upgraden - Ähnliche Themen

  1. Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen

    Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen: Hallo Freunde ich habe seit heute ein Problem mit meinem Toshiba Satellite. Dieser geht nach ca. 20-30 Minuten von alleine aus und das war's...
  2. toshiba satellite 775 3D

    toshiba satellite 775 3D: hallo leute könte eure hilfe gebrauchen.als erstes muß ich sagen das ich nicht sehr viel ahnung vom pc habe.habe aauf dem toshiba ubuntu 16.4 neu...
  3. Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz

    Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz: Hallo liebe NotebookForum.at User, ich besitze seit etwa 4 Jahren einen L850-1K1 Notebook von Toshiba und bin sehr zufrieden bis jetzt. Leider...
  4. SATELLITE L870 - 177 - Was ist Defekt ?

    SATELLITE L870 - 177 - Was ist Defekt ?: Hallo ich habe den oben genannten Notebook von einem Freund bekommen, leider ist dieser Defekt und weist folgendes Verhalten auf: -...
  5. Notabschaltung wegen Überhitzung von Satellite L-70-B

    Notabschaltung wegen Überhitzung von Satellite L-70-B: Hallo, ich besitze nun seit über zwei Jahren ein Toshiba Satellite L-70-B 130 Notebook und war immer sehr zufrieden. Leider schaltet es sich...