Schaden am SZ

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Bonntown, 16.11.2006.

  1. #1 Bonntown, 16.11.2006
    Bonntown

    Bonntown Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    heute hat sich der Tragegurt meiner Kensington-Notebook-Tasche gelöst und der Vaio ist aus Hüfthöhe auf die Straße gefallen.
    an der linken Kante hat sich -trotz Polsterung und geringer Fallhöhe- der Lack vom Plastik gelöst und über dem Memory-Stick-Slot klafft ein Riss.
    Habe das ganze einmal fotografiert. Ansonsten funktioniert das Gerät nach wie vor einwandfrei.
    Da es mich aber doch sehr stört, möchte ich es schnellstmöglich reparieren lassen.
    Was meint ihr - ein Fall für den Service?!

    [​IMG]

    Natürlich ist der Unfall im Grunde selbstverschuldet, aber gerade über dem MS ist das Plastik so dünn, dass das Ganze fast an ein Materialdefizit grenzt.
    Auf dem Vaio sind noch über anderthalb Jahre Garntie.

    Was soll ich bloß tun?!

    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 steeven, 16.11.2006
    steeven

    steeven Forum Freak

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Selbstverschuldete Schäden fallen definitiv nicht

    unter Garantieleistungen. Die Garantie bezieht sich immer auf einen verwantwortungsvollen und sachgemässen Gebrauch

    : es könnte ja sonst jeder mit seinem Notebook Handball spielen.

    Wirst wohl die Reparatur selbst bezahlen müssen ^^
     
  4. #3 Bonntown, 16.11.2006
    Bonntown

    Bonntown Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    War mir eigentlich schon klar. Kann ich das denn trotzdem über Vaio-Link abwickeln lassen? Mit welchen Kosten muss ich rechnen? Muss die Grundgebühr von 150€ bezahlt werden?
     
  5. #4 steeven, 16.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2006
    steeven

    steeven Forum Freak

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Frag da direkt nach, ich weiss nicht

    was da an Kosten auf dich zukommen wird:

    Sie werden das Gehäuse komplett wechseln müssen und das ist sicher nicht so einfach: alles umbauen: dann wird es sicher mit der Ersatzteilen auch nicht so einfach sein.

    Direkt nachfragen welche Kosten bei einem Gehäuseschaden entstehen.

    Mehr kann man leider nicht raten ^^


    Es gäbe noch eine Variante, wie es vielleicht billiger werden könnte: ist aber fast aussichtslos: wenn Du irgendwo ein Gehäuse für genau den gleichen Typ bekommen könntest und das dann von den Technikern bei Vaio verbauen lassen würdest, würden auf jeden Fall die Materialkosten wegfallen. Wäre noch ne andenkbare Variante...Aber erstmal würde ich direkt fragen, was bei einem Gehäuseschaden für Kosten entstehen. Das müssten Sie dir sagen: Material, Arbeitsaufwand usw.
     
  6. #5 Bonntown, 16.11.2006
    Bonntown

    Bonntown Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja, es wäre ja nur ein Bauteil, nämlich die linke Kunststoff-Einfassung. Habe gerade mal einen E-Support-Antrag gestellt. Mal schauen, was dabei herumkommt.
    Kenne den Vaio-Service noch aus Clié-Zeiten und war von deren Kulanz (tauschen eines LCDs, außerhalb der Garantiezeit für lau) damals positiv überrascht. Vielleicht fällt denen ja noch etwas ein.
     
  7. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Du könntest dich mal in Bonn (du wohnst doch in Bonn, oder?) nach einem Computerspezialisten umsehen, der dir das Gerät repariert. Das ist meisten einige Hundert Euro billiger.

    Wenn z.B. das Mainboard schrott ist, tauscht SONY dies für teures Geld (natürlich wenn man keine Garantie mehr hat). Statdessen könntest du es auch reparieren lassen (macht z.B. Notebookklinik (Google))!
     
  8. #7 Riddick73, 17.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Das ist mir auch schon passiert,nur hatte ich mehr glück mein NB blieb heil....
    Seit dieser zeit benutze ich nur noch nen Notebook-Rucksack der hat richt
    verstärkte Trageriehmen..(hab auf dem Rucksack sogar 10jahre Garantie)
     
  9. #8 SirRobin, 19.11.2006
    SirRobin

    SirRobin Forum Master

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony VAIO SVS1313C5
    In diesem Zuge noch eine kurze Frage: ich finde bei meinem SZ1 die linke Seite auch sehr stabil, was aber natürlich auch daran liegt dass das linke Seitenteil "ein Stück" ist. Auf der rechten Seite gibt alles nach, liegt wohl am Brenner...wenn ich oben drücke hat alles irgendwie Spiel - ist das bei euch auch so?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Riddick73, 19.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Ich habe zwar kein SZ-Modell...aber das dürfte wohl bei vielen Books so sein,
    denn immer dort wo Schächte für PC-Karten und Kartenlesen sind sowie laufwerke ist das Material ja sowieso schon dünner bzw. instabieler weil eben durch die schächte die Stabilität fehlt.Bei einem Carbon oder Magnesium-Gehäuse wird das bestimmt etwas anders sein,aber sonst würde ich sagen tritt das Problem bei verschieden Books und Herstellern auf.
     
  12. orusse

    orusse Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Servus mir ist heute genau das gleiche passiert. Mein Sz hat auch eine unfreiwillige Flugstunde gehabt. Kann mir einer sagen, was es nun gekostet hat und wo das Sz repariert worden ist
     
Thema:

Schaden am SZ

Die Seite wird geladen...

Schaden am SZ - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Display Schaden

    Display Schaden: Hallo , ich habe ein Problem mit meinem Display , es hat mich nicht ausgehalten und ist gesprungen ( zerbrochen ) und nun versuche ich hier , ob...
  2. Netbook Schaden durch Sonne /Hitze?

    Netbook Schaden durch Sonne /Hitze?: Hallo, ich habe gestern mein Netbook Aspire D260 in der Tasche liegen gehabt, das dan in der Sonne lag. So heiß kam es mir nicht vor, dachte, es...
  3. NP905S3G erkennt Festplatte nichtmehr (Wasserschaden)

    NP905S3G erkennt Festplatte nichtmehr (Wasserschaden): Hi Es geht um den Laptop einer Freundin(Samsung ATIV Book9Lite (NP905S3G)) Ihre Katze hat ein Glas Wasser über die Tastatur geleert. Der...
  4. Vaio (diverse) Totalschaden bei Sony-Bildschirm, was tun?

    Totalschaden bei Sony-Bildschirm, was tun?: Gude! Ich habe mir vor einem Jahr einen neuen Sony-Laptop gekauft, der bis vor ein paar Wochen auch fabelhaft funktionierte. Doch dann...
  5. Samsung R560 orangensaftschaden. bildschirm geht nur manchmal.

    Samsung R560 orangensaftschaden. bildschirm geht nur manchmal.: Hi. letzten Donnerstag ist mir ein halbes Glas osaft ueber die Tastatur gelaufen. Habe sofort aus geschalten und angefangen zu trocknen mit 'nem...