Schraube Raus Kriegen - Aber Wie???

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von yakima, 25.06.2006.

  1. yakima

    yakima Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Somewhere
    Mein Notebook:
    PCG GRT 996 VP
    hallo allerseits,

    hab ein pcg-grt 996 vp. da wollte ich an der klappe, unter der das ram sitzt, eine schraube raus drehen. das ding ist oben völlig ausgelutscht, so dass kein schraubendreher mehr fasst.
    es wäre schon wichtig, die schraube raus zu kriegen, da ich vermute, dass sich ein ram-chip gelöst hat. garantie ist abgelaufen; machine ist sonst voll ok.
    kennt da jemand einen trick, wie eine solche verdammte einzelne schraube raus zu bekommen ist... ohne gewalt anwenden zu müssen???

    viele grüsse an euch alle.
    yakima.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 copcograu, 25.06.2006
    copcograu

    copcograu Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo yakima,
    einzige möglichkeit für dieses Problem ist: nimm einen Bohrer der etwas kleiner ist als der Schraubenkopf Durchmesser...mit der Akkubohrmaschine bohrst Du ganz vorsichtig den Schraubenkopf weg...sobald der Deckel sich abnehmen läßt, ist auch die Spannung auf dem Gewinde weg...dann sollte sich der rest der Schraube mit Pinzette oder ähnl. herausdrehen lassen...Schraubenrest nicht wegwerfen sondern mit zu Conrad Elektronik nehmen ....da bekommst Du passenden Ersatz.
    Gruß Uli (Vaio AR)
     
  4. #3 Thorsten, 25.06.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M

    Da sieht man wieder mal die Handwerker.:D
    Oder bei Tool Time gut aufgepasst.:D

    Guter Tipp,

    Thorsten
     
  5. yakima

    yakima Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Somewhere
    Mein Notebook:
    PCG GRT 996 VP
    danke für den tip...

    hallo uli,

    danke schön für den tip. denke, dass ich es probieren werde, so bald mir das richtige werkzeug (bohrer) zur verfügung steht.
    sage dann bescheid... ob ich unten durch gekommen bin und ein blutbad anrichten musste oder wieder die andere hälfte des rams zur verfügung hab. denn ein chip ist lose oder sowas - daran hab ich nun keinen zweifel mehr. desterwegen ja die nummer.
    also denn - viele grüsse.
    klasse forum.
    yakima.
     
  6. #5 Nico^Freak, 27.06.2006
    Nico^Freak

    Nico^Freak Forum Freak

    Dabei seit:
    13.09.2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Fe21s
    Alten Stabilo am Ende mit einem Feuerzeug heiß machen und auf die Schraube drücken, dann 5 Min abkühlen lassen und mit Druck die Schraube rausdrehn.

    Alter Konsolen Trick :D
    Hat beim Gamecube auch super funktioniert...
     
  7. #6 Thorsten, 27.06.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M

    ...und wenn es nicht funktioniert hat man eine riesen Sauerei.;)

    Thorsten
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 4eversr, 28.06.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Notfalls nimmt man 3 weitere Stabilo-Stifte und stellt sein Notebook auf Stelzen ;)
     
  10. yakima

    yakima Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Somewhere
    Mein Notebook:
    PCG GRT 996 VP
    es hat geklappt...

    hallo euch allen und danke.
    mit dem heissen teil (normaler kleiner schraubenzieher) hats geklappt. da war ein chip doch tatsächlich lose drin. nun wieder volle leistung.
    also nochmals danke für die tips. denkt nur mal, ich wär so bescheuert gewesen und hätte die machine zu einem "kundendienst" gebracht...

    viele grüsse und alles gute für euch.
    yakima.
     
Thema:

Schraube Raus Kriegen - Aber Wie???

Die Seite wird geladen...

Schraube Raus Kriegen - Aber Wie??? - Ähnliche Themen

  1. Verdrehte Notebook-Schrauben rausholen?

    Verdrehte Notebook-Schrauben rausholen?: Hallo, ich habe ganze zwei Notebooks mit verdrehten Schrauben. Möchte sie gerne rausholen. Eine Schraube ist eine 2,5mm. Habe so einige...
  2. Überraschend Besitzer eines ATIV Book 8 geworden, aber Ersatzschrauben und Fehler

    Überraschend Besitzer eines ATIV Book 8 geworden, aber Ersatzschrauben und Fehler: ... trüben das Bild! So liebes Forum, durch einen glücklichen oder auch unglücklichen Zufall ist ein ATIV Book 8 in meinen Besitz...
  3. Asus S56CM aufschrauben

    Asus S56CM aufschrauben: Hi! ich suche schon seit Wochen im Internet eine Anleitung wie man dieses Ultrabook (Asus S56CM) aufschraubt. Ist nicht das erste mal das ich...
  4. Lose Schraube im Gehäuse meines N76

    Lose Schraube im Gehäuse meines N76: Hallo zusammen, mir ist da etwas dummes passiert. Ich habe mir heute einen N76VZ gekauft. Zusätzlich habe ich mir eine SSD eingebaut. Beim...
  5. Vaio FW VGN-FW21Z Bildschirm abschrauben

    VGN-FW21Z Bildschirm abschrauben: Da der Bildschirm von meinem Lappy nun kaputt ist und ich es über externen VGA Bildschirm laufen lasse, dachte ich mir, dass ich den...