Schüler sucht Subnotebook: Empfehlungen?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Pobar1000, 16.02.2011.

  1. #1 Pobar1000, 16.02.2011
    Pobar1000

    Pobar1000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo in Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    noch auf der Suche
    Hi

    Ich bin Schüler und Suche ein Subnotebook. Mein Budget beträgt etwa 450 oder MAXIMAL 500 Euro. Eine weitere Vorraussetzung ist das das Subnotebook
    maximal 13,3 Zoll haben darf. Das ist mir wichtig da ich noch ein Maximum an Mobilität bewahren will.

    Ich habe vor mit dem Subnotebook:

    Office Aufgaben zu erledigen

    Filme über einen externen Monitor/Fernseher zu gucken (muss also auf jeden Fall HDMI haben und in der Lage sein HD Filme ruckelfrei wieder zu geben)

    Gelegentlich mal ein Spiel spielen (ich habe GTA 4, das ist mein absolutes Lieblingsspiel und das Subnotebook sollte unbedingt in der Lage sein es flüssig wieder zu geben)

    Da ich ein absoluter Neuling auf diesem Gebiet bin bitte ich euch um Hilfe. Ich hatte bis her den

    Asus eee PC 1215n ins Auge gefasst.

    Bevor ich mir also überstürzt den 1215n kaufe wollte ich euch folgendes fragen:

    Welches Subnotebook wäre für die oben genannten Aufgaben geeignet?

    Was haltet ihr von dem 1215n?

    Ist es als Schüler möglich irgendwelche Rabatte zu bekommen und wenn ja wo und wie?



    Ich freue mich über jede Antwort

    MfG Pobar1000

    P.S. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 16.02.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Haha, Super Witz!
    Spiele kannst du im max. 13zoll bereich bei deinem geringen Budgte vergessen.
    Da kannst du froh sein wenn Youtube Rucklefrei läuft.
     
  4. #3 singapore, 16.02.2011
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  5. #4 Pobar1000, 16.02.2011
    Pobar1000

    Pobar1000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo in Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    noch auf der Suche
    @ Mad-Dan
    Hi
    Och weiß selber das ich für 500 Euro kein tolles Gerät erwarten kann.
    Aber an statt zu lachen und dem Versuch Angst zu mache könntest du einen Vorschlag machen was für ein Gerät deiner Meinung nach gut wäre. Und wenn du kein Gerät weißt das auf meine "Vorgaben" passt würde ich dich bitten dich rauszuhalten. Danke


    Ja der Lenovo hört sich interessant an. Aber gibt es auch noch ähnliche Geräte für ca. 450 Euro.

    Ach ja und wenn jeman ein Einstiegs Gaming-Notebook für 400-450 Euro kennt das max. 15,6 Zoll hat. So eines würde mich auch interessieren

    MfG Pobar1000
     
  6. #5 singapore, 16.02.2011
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Was deine Anforderung bezüglich Spielen angeht schließe ich mich Mad-Dan an.
    z.B.?
     
  7. #6 Pobar1000, 16.02.2011
    Pobar1000

    Pobar1000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo in Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    noch auf der Suche
    Das war ne Frage mit den ähnlichen Geräten war eine Frage :)

    Gibt es denn ein Notebook in dem Preissegment mit dem man z.b. Gta4 spielen kann.

    Ach und bei Youtube gibt's vids in denen die gta 4 auf dem 1215n läuft. Was meint ihr geht das wirklich?
     
  8. #7 Mad-Dan, 16.02.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Schau mal hier:
    Welche Spiele laufen auf Notebook Grafikkarten flüssig? - Notebookcheck.com Technik/FAQ
    Nein!
    Und Sorry das ich gelacht habe, aber wenn man hier min. 1x die Woche liest das dies und jenes Flüssig auf X-Notebook laufen soll, aber am besten soll es nicht viel bis Garnichts kosten, dann würdest auch du lachen.
    Das du selber weisst, das du für 500 kracher nicht dolles bekommst ist ja schonmal ein guter ansatz.
    Aber selbst ein Budget Gamer geht bei 700 € erst los.
    In der Preisklasse 500€ kann man eigentlich pauschal sagen, das es nur gurken für I-net und office sind (vllt. noch ein bissel mehr) aber das war es dann auch.
    Wenn du am Schleppi Daddeln willst dann muss das Budget Rauf.
    Und auch das von Singapore verlinkte gerät mit der m310er kommt nicht wirklich klar mit GTA4.
    Habe die Graka selber, und Flüssig ist was anderes.
     
  9. #8 singapore, 16.02.2011
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Dass GTA4 mit dem Lenovo IdeaPad Z360 vernünftig spielbar ist, habe ich nie behauptet. :)
    Die deutlich bessere CPU des Z360 macht sich im Vergleich zum 1215n aber schon bemerkbar.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mad-Dan, 16.02.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Weiss ich doch;):D
    War auch eher für den TE gedacht!
     
  12. #10 Pobar1000, 16.02.2011
    Pobar1000

    Pobar1000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo in Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    noch auf der Suche
    Okay danke
    Jetzt noch eine Frage:
    Wenn ihr euch ein Subnotebook (bis 500€) kaufen würdet welches wäre das dann?
     
Thema:

Schüler sucht Subnotebook: Empfehlungen?

Die Seite wird geladen...

Schüler sucht Subnotebook: Empfehlungen? - Ähnliche Themen

  1. arme schülerin sucht brauchbares notebook (nicht für spiele)

    arme schülerin sucht brauchbares notebook (nicht für spiele): hallo leute, ich hab ein wenig bei chip und computer bild rumgelesen aber ich komm mit den ganzen zahlen und nummern von den sachen nich klar^^...
  2. Schüler Laptop gesucht

    Schüler Laptop gesucht: Schönen guten Tag ;) Ich brauche ein Notebook. Ersteinmal der Leitfaden: Wie hoch ist dein Budget? Max. 1200 (wenns garnicht anders geht bis...
  3. Notebook für Schülerin gesucht bis 500 euro

    Notebook für Schülerin gesucht bis 500 euro: Hallo liebes notebookforum.at-team, ich bin auf der Suche nach einem Notebook für den Standard-Gebrauch. Deshalb möchte ich eigentlich auch...
  4. Schüler sucht Multimedia Notebook

    Schüler sucht Multimedia Notebook: Guten Tag, ich möchte mir mein erstes Notebook kaufen, da ich in diesem Jahr mit mein Abitur anfangen werde und mich von meinem Gaming-PC...
  5. Notebook für Schüler gesucht

    Notebook für Schüler gesucht: * Wie hoch ist dein Budget? 600-700 Euro *Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen? ja kann ich da ich Schüler bin :D...