schwarzer bildschirm bei toshiba nb250

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von mirii, 23.01.2011.

  1. #1 mirii, 23.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.01.2011
    mirii

    mirii Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo ihr,

    ich habe ein großes problem mit meinem toschiba. den habe ich vor 3 wochen erst gekauft und seit ich ihn habe, habe ich nur probleme damit. das teil hat win7.
    meine bisheriges problem war bisher, (unter anderem) das das notebook, wenn ich es startete, mir ständig einen abgesicherten modus anbot. selten fuhr er normal hoch. aber davon mal abgesehen, ist es jetzt noch viel schlimmer geworden.
    gestern abend wollte ich einen externen monitor anschliessen, was bisher immer funktioniert hat, und plötzlich wurden beide bildschirme schwarz. der am monitor und auch der vom laptop. der monitor meldete dann "kein signal" und schaltete sich aus. auf dem toshiba war ein schwarzer bildschirm zu sehen mit oben links in der ecke einem curserzeichen, ähnlich wie beim bios. nichts funktioiert. er fährt nach dem starten nicht hoch, geht nicht ins bios und bietet mir nicht mal mehr seinen geliebten "abgesicherten Modus" an. ich muss dazu sagen, ich bin ein absoluter nichtskönner, was pc´s betrifft. alles was ich schon versucht habe, habe ich mir ergooglet.
    also: ich drücke den powerknopf. toshiba tut als würde er hoch fahren. dann schwarzer bildschirm mit "toshiba leading innovation" danach bildschirm schwarz mit dem kleinen weißen blinkenden curser. ich habe es schon versucht mit drücken von f2 beim starten. dann komme ich zu: phoenix secureCore (tm) setup utility. was nun???
    was hat das kleine ding überhaupt für sorgen?
    kann mir bitte einer helfen? :(
    liebe grüsse miri
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 23.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Das Auswahlmenü, in dem unter anderem der "abgesicherte Modus" angeboten wird, das hat doch meines Wissens weniger mit diesem Hochfahren zu tun, viel mehr mit dem letzten Runterfahren davor?!
    Wäre dies das einzige Problem, dann würde ich sagen:
    Dies könnte ein Software Problem gewesen sein... mach alles, was du selber kaputt installiert haben könntest wieder rückgängig oder setze das System in den Auslieferungszustand.

    verstehe ich richtig? irgendsoein "Toshiba-Startbild" (außer nem kleinen, blinkenden Strich) erscheint im Prinzip aber noch?
    Nimm mal Akku raus, Netzteil weg und halte den Powerknopf einige Sekunden gedrückt, dann nochmal probieren.

    Wenn das nichts bringt, dann tippe ich fast auf ein Problem beim booten von der Festplatte. Das könnte man verifizieren, indem man mit einem anderen Medium bootet, zum Beispiel einer startfähigen CD, eventuell sowas wie Knoppix, Ubuntu oder die berühmte "Ultimate Boot CD" (zugleich ein Rettungs- & Check-Tool). Alle diese müsstest du aber wahrscheinlich erstmal runterladen und brennen.
     
  4. mirii

    mirii Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich habe keinerlei cd´s, noch nicht mal ein laufwerk. ich lade mir nun an einem anderen laptop das koppix mal runter.leider bin ich wirklich absolut unbegabt und google mir meine möglichkeiten zusammen. was den abgesicherten modus betrifft, hast du recht. oft wurde das notebook einfach ausgeschalten. weil er von anfang an hängen blieb. auch wenn ich ihn die ganze zeit über an ließ wenn ich zur arbeit ging und nach 9 stunden heim kam, hing er noch immer. in solchen momenten wurde er dann einfach ausgeschaltet, was nicht korrekt ist. ich weiß. aber was kann ich zerstört haben, vorallem wie? ich schaute ja noch videos bei youtube. dann entschloss ich mich einen monitor anzuschliessen, weil ich nen film schauen wollte. plötzlich ging er aus und nie wieder an. aber diesen monitor hatte ich schon xmal angeschlossen, ohne das was passiert ist! grrrr wenn ich beim hochfahren f2 drücke komme ich in dieses phoenix securecore (tm) setup utility indem ich auch einstellen kann von wo aus sich der laptop hochfahren soll. zur auswahl habe ich HDD/SSD, FDD und LAN, aber nichts davon funzt!
     
  5. #4 Brunolp12, 23.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    uuh, ohne Laufwerk weiss ich aber auch nicht, wie man das dann von USB bootet.
    Hat das Gerät eigentlich eine eigene Recover-Anwendung? Kannst du die eventuell noch erreichen? (meist mit irgendeiner Taste beim Start - Edit, bei Toshiba wohl idR F8, wenn noch vorhanden)

    hier darf man nicht Ursache und Wirkung verwechseln. Probleme beim Runterfahren wären vielleicht zu untersuchen gewesen, dürften aber nichts mit den aktuellen Schwierigkeiten zu tun haben, denk ich.

    hmm... das bringt uns wohl nicht weiter. HDD klappt ja nicht und für die anderen "Quellen" fehlts an Hardware und bootfähigen Medien.
     
  6. #5 4eversr, 23.01.2011
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Du musst in den Festplatten-Wiederherstellungsmodus. (HDD-Recovery)
    Um dorthin zu gelangen solltest du während des Bootvorganges/nach dem Einschalten mehrfach die Taste "F8" drücken bis ein Menü erscheint... In diesem Menü wählst du dann sowas wie "Computer reparieren, HDD recovery" oder "Repair my Computer and HDD recovery". Dadurch wird dein Computer auf Auslieferungszustand zurückgesetzt und alle deine Daten gelöscht.
    Wenn dein PC danach wieder läuft solltest du dir aber eine Recovery-DVD erstellen.
    Dafür brauchst du dann einen externen USB-CD/DVD-Brenner, welche mittlerweile schon für ca. 30 Euro zu haben sind und eine gute Investition darstellen.

    Alternativ kann man sich bei Toshiba auch die Recovery-DVD gegen Bares nachbestellen: https://backupmedia.toshiba.eu/landing.aspx
     
  7. mirii

    mirii Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich habe beim hochfahren schon so ziemlich alle tastenkombies gedrückt die mir im internet angeboten wurden, sei es f12 (boot menü bei der ich HDD und LAN zur auswahl habe, aber nichts funzt) danach bildschirm schwar mit blinkendem balken oben links, oder f2 bei dem sich das phoenix secure core setup utility öffnet (da weiss ich aber nichts mit anzufangen) noch passiert großartiges bei f8. entweder phoenix oder schwarzer bildschirm. manchmal aber auch "operating system not found" oder "recover cd"
    total verzweifelt bin
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. mirii

    mirii Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich muss in den festplatten wiederherstellungsmodus???? hm, da fängt es schon an. wenn ich wüsste wie das geht, würde ich es tun. am besten ich bringe ihn zurück. wenn man keine ahnung von was hat, sollte man es einfach lassen und nen fachmann ranlassen
     
  10. #8 4eversr, 23.01.2011
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Ja, normalerweise solltest du über Taste "F8" in diesen Modus kommen.
    Geht das nicht, bringst du ihn zu einem Fachmann.
     
Thema: schwarzer bildschirm bei toshiba nb250
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toshiba leading innovation startet nicht

    ,
  2. laptop fährt nicht mehr hoch schwarzer bildschirm toshiba

    ,
  3. laptop schwarzer bildschirm mit weißem strich bei toshiba satellite

    ,
  4. TOSHIBA NB250 netbook monitor anschliessen,
  5. toshiba leading innovation hängt sich beim startet nicht,
  6. toshiba satellite c850-19d leading innovation blinkt auf und zu,
  7. toshiba satellite leading innovation blinkt auf und zu,
  8. toshiba laptop zeigt nur leading inovation an,
  9. toshiba leading innovation dannach kommt nichts,
  10. toshiba leading innovation blinkt,
  11. toshiba leading innovation danach geht nichts ,
  12. notebook zeigt nur tpshiba leading innovation,
  13. toshiba satellite pro fährt nicht hoch,
  14. samsung nb250,
  15. toshiba notebook fährt bis loafing innovationen hoch ,
  16. schwarzer bildschirm bei toshiba nb250,
  17. toshiba leading innovation schwarzer Bildschirm,
  18. toshiba leading innovation was soll man machen,
  19. wie setze ich Toshiba Leading innovation zurück,
  20. toshiba nb250 bildschirm,
  21. toshiba leading innovation probleme beim hochfahren,
  22. laptop startet nicht toshiba weißer strich,
  23. toshiba hängt bei leading innovation,
  24. toshiba nb250 werkseinstellung tastenkombination,
  25. toshiba leading innovation Power lämpchen blinkt aber bBildschirm schwarz
Die Seite wird geladen...

schwarzer bildschirm bei toshiba nb250 - Ähnliche Themen

  1. schwarzer Bildschirm

    schwarzer Bildschirm: Hallo , habe bei meinem Laptop versucht einen 2 Bildschirm anzuschließen mit HDMI , nachdem ich den HDMI eingesteckt hatte wurde der Bildschirm...
  2. Schwarzer Bildschirm, Maus kann aber noch bewegt werden

    Schwarzer Bildschirm, Maus kann aber noch bewegt werden: Hallo! Beim Laptop von meiner Schwester (Asus R556LD-XX478H, Windows 8.1) kam nach dem Aufklappen nur ein schwarzer Bildschirm. Die Maus kann...
  3. schwarzer Bildschirm nach Win-Update

    schwarzer Bildschirm nach Win-Update: Asus F551C, recht simples Teil mit Intel Graphics uns Win 8. NAch einigen Windowas Updates fährt das Teil zwar hoch, aber es zeigt nur einen...
  4. Notebook plötzlich schwarzer Bildschirm

    Notebook plötzlich schwarzer Bildschirm: Es ist ein MSI VR610x und läuft mit Win7. Nach einer Weile im Betrieb, reagiert plötzlich die Maus nicht mehr, und nach 2-3 Sekunden wird der...
  5. Vaio (diverse) Aufgehängt, selbstreparatur, schwarzer bildschirm

    Aufgehängt, selbstreparatur, schwarzer bildschirm: Hey leute, Ich bin grade ein bisschen verzweifelt. Ich wollte sims spielen und da mir das zu laut war hab ich auf den einen knopf gedrückt wo...