Scrollen mit touchpad

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von alinapapa, 04.06.2010.

  1. #1 alinapapa, 04.06.2010
    alinapapa

    alinapapa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo.

    Habe ein A52J. Nach einigen Tagen stellte ich erstaunt fest, dass man mit dem Touchpad tolle Sachen machen kann; mit zwei Fingern vertikal gezogen kann man hoch- und runterscrollen, bzw. horizontal gezogen links/rechts scrollen. So weit, so schön.

    Leider funktioniert das nicht mehr. Kann ich das irgendwo versehentlich deaktiviert haben?

    Danke schon mal im Voraus,

    alinapapa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alinapapa, 05.06.2010
    alinapapa

    alinapapa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hui, niemand eine Idee?

    Da klebte so eine Folie auf dem touchpad, auf der symbolisch dargestellt war, wie das mit dem "Zweifingersystem" funktioniert. Diese hab ich abgemacht, da ich dachte, das sei nur `ne Schutzfolie.

    Das kann doch wohl nicht mit dieser Folie zusammenhängen?

    alinapapa
     
  4. #3 4eversr, 05.06.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    - Also, ich würde zuerst mal in die Systemsteuerung gehen und dort ind die Mauseinstellungen.
    - Wenn das nichts bringt könnte man im Startmenü noch nach dem Stichwort "Touchpad" ooder "Synaptics" Ausschau halten, wo man evetuell diese Einstellung findet.

    Und zu guter letzt kann man immer noch mal in die Bedienungsanleitung des Laptops gucken, welche sicher in Form einer PDF-Datei auf dem Laptop vorinstalliert ist.
     
  5. #4 alinapapa, 06.06.2010
    alinapapa

    alinapapa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi und danke für Deine Antwort. :)

    Leider bin ich nicht viel weitergekommen.

    In der Systemsteuerung finde ich zwar die Mauseinstellungen, aber keine Touchpadeinstellungen.

    Stichwort "Touchpad" im Startmenü bringt keine verwertbaren Ergebnisse, ebenso wenig wie "Synaptics".

    Und leider kann ich auch kein PDF oder sonstiges von Asus finden... :(

    Vielleicht irgendwelche weiteren Vorschläge?

    Vielen Dank, alinapapa
     
  6. #5 _reloaded, 11.06.2010
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Genau dort wird das Touchpad eingestellt - sofern der Treiber dafür installiert ist.
     

    Anhänge:

  7. #6 alinapapa, 11.06.2010
    alinapapa

    alinapapa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dein Hinweis hat mich auf die richtige Spur gebracht, danke. :)

    Für alle, die das gleiche Problem haben, hier mein Lösungsweg:

    Zunächst war es für mich gar nicht easy, die Mauseinstellungen zu finden. Finde das unter Win7 irgendwie komisch gelöst. Egal, here my way:

    -> Systemsteuerung\Darstellung und Anpassung\Anpassung\Mauszeiger ändern

    In dem sich öffnenden Fenster ("Eigenschaften von Maus") den rechten Reiter wählen ("ELAN").

    Ich stellte zunächst mal fest, dass sich das Touchpad (TP) überhaupt nicht deaktivieren ließ, d.h. "Gerät stoppen" funktionierte nicht, das TP reagierte weiterhin. Mittels C:\Program Files\Elantech\ETDCtrl.exe gelang es mir dann doch irgendwie, das TP zu deaktivieren.

    Danach erneutes Aktivieren im o.g. ELAN-Reiter, und dann juhuu ging es wieder!

    Scheint also irgendein Treiberkonflikt zu sein. Ein anderer Treiber scheint die Kontrolle über das TP übernommen zu haben.

    Jetzt geht´s wieder - und - ömm - die Tastatur funktioniert jetzt auch wieder richtig, ohne dass der Cursor selbstständig irgendwohin springt (siehe parallelen thread "http://www.notebookforum.at/asus-forum/251689918-asus-a52j-cursor-springt-beim-schreiben.html".

    Zwei Fliegen mit einer Klappe - so schön kann das Leben sein! :)

    Alinapapa
     
  8. #7 alinapapa, 12.06.2010
    alinapapa

    alinapapa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nachtrag:

    Nachdem eben gerade mein Notebook selbständig (!) runtergefahren ist, um gefühlte 500 Updates zu installieren, habe ich zum Spaß mal ausprobiert, ob ich noch scrollen kann mit dem Touchpad: Und nein, ich konnte nicht.:eek:

    Gleich darauf der Test, was meine Tastatur jetzt macht - erwartungsgemäß das Ergebnis: Schon nach dem dritten Wort springt der Cursor ins Nirwana!!!!! Vernünftiges Schreiben: Fast unmöglich!!!

    Mit dem oben beschriebenen Procedere hab ich alles innerhalb von einer Minute auf die Reihe gekriegt, also Touchpad geht wieder (parallel zum Mousebetrieb übrigens) und Tastatur geht auch wieder 100%ig.

    Nur......, das kann´s ja auch nicht sein, dass ich nach jedem Neustart den falschen Treiber deaktivieren und den richtigen aktivieren muss....

    Hmm, weiß da jemand Rat, wie ich den falschen Treiber lokalisieren und ein für alle mal aus meinem System killen kann? Oder was ich sonst machen kann?

    Danke schon mal...

    Alinapapa
     
  9. #8 alinapapa, 25.06.2010
    alinapapa

    alinapapa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Niemand eine Idee?

    Nach jedem Neustart taucht das Problem wieder auf. Vor allem nervt, dass die Tastatur dann spinnt. Zwar ist nach oben beschriebenem Procedere alles wieder ok, aber ich fahre den Computer schon gar nicht mehr runter (sondern nur standby). Das ist eine Lösung, aber keine gute.

    Frage also: Wie kann ich dem Computer sagen, dass er den richtigen Touchpad-Treiber lädt, bzw. wie kann ich den falschen lokalisieren?

    Freue mich über Lösungsansätze.

    Danke und viele Grüße,

    alinapapa
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 _reloaded, 26.06.2010
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Ich würde alle Treiber für Eingabegeräte (Touchpad und ggf. Maus) über die Systemsteuerung (Programme &...) deinstallieren.
    Nach einem Neustart benutzt Windows einen Standardtreiber, also keine Sorge daß dann nichts mehr geht. Jetzt eine Zeitlang testen (so kannst Du Treiberprobleme ausschließen).
    Anschließend - wenn alles funktioniert - nur die Treiber für das Touchpad installieren. Keine Software für die Maus installieren, auch wenn dann 5 von 13 Tasten nicht funktionieren ;)

    Michael
     
  12. #10 alinapapa, 26.06.2010
    alinapapa

    alinapapa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Michael.

    Danke für Deine Antwort. Mousetreiber habe ich keine besonderen, ich habe ne ganz banale zwei Tasten/ein Rad Mouse - und die funktioniert wunderbarst.

    Wie finde ich denn raus, welches die in Frage kommenden und zu löschenden Treiber sind?

    Ciao, alinapapa
     
Thema: Scrollen mit touchpad
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus scrollen touchpad einstellen

    ,
  2. kann man das scrollen einstellen beim asus notebook

    ,
  3. asus scrollen eintellen

Die Seite wird geladen...

Scrollen mit touchpad - Ähnliche Themen

  1. Kann nicht mehr scrollen mit Touchpad nach Win10 Update

    Kann nicht mehr scrollen mit Touchpad nach Win10 Update: Win 10 hat einen Update Agent gestartet und danach funktioniert meine Scrollfunktion nicht mehr. ISt en Dell Vostro 1510. Der normale Treiber ist...
  2. Touchpad nicht mehr Scrollen

    Touchpad nicht mehr Scrollen: ich kann mit meinem Touchpad von Laptop ( Pavilion dv 7 3110sg ) nicht mehr Scrollen . Kann mir einer einen Tipp geben wie ich das wieder hin...
  3. TouchPad spinnt, Scrollen funktioniert nur halb

    TouchPad spinnt, Scrollen funktioniert nur halb: Hi, es war echt wirklich schwer mich zu registrieren hier -.- Hab das Asus EEE PC X101H Undzwar hab ich folgende Probleme: Wenn ich mit...
  4. T520 Scrollen hakt mit Touchpad und Trackp.

    T520 Scrollen hakt mit Touchpad und Trackp.: Hi Zusammen Ich setzte zur Zeit ein T520 für einen Komilitonen frisch auf (Das Teil ist brandneu). Klappt auch alles, allerdings stört...
  5. Scrollen über Touchpad funkt. nicht... !

    Scrollen über Touchpad funkt. nicht... !: Hallo User, ich habe ein Lenovo Ideapad B570 schon seit etwa 1 Monat, und seit einer Weile funktioniert das Scrollen über das Touchpad, also...