Selber Aufrüsten und Garantie beim Latitude X1

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von dss, 16.08.2005.

  1. dss

    dss Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    11442

    Hallo.

    Ich wollte euch fragen ob jemand von euch Erfahrung hat was mit der Garantie passiert wenn man sein Dell Notebook selbstaufrüstet?
    Kann man problemlos die Basisversion kaufen und dann selber aufrüsten, oder gewährt Dell die Garantie nur wenn man das Notebook "original" belässt.

    mfg

    editiert von: dss, 17.08.2005, 08:39 Uhr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 16.08.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    11468

    wenn Komponente verbaut werden die von Dell empfohlen sind verfällt die Garantei nicht (Kingston Ram z.B.).
    Dazu gibts im Support Bereich von Dell auch nen haufen Dokumente.
    Deine Frage ist im allgemeinen Bereich des Forums ganz oben übrigens schon von mir beantwortet worden (vor ein paar Monaten)

    editiert von: ThomasN, 16.08.2005, 15:44 Uhr
     
  4. dss

    dss Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    11496

    Danke. Allerdings hilft mir das nicht wirklich, da ich bei DELL diese Liste von empfohlenen Komponenten für das Latitude X1 nicht finden kann.
     
  5. #4 ThomasN, 16.08.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    11501

    was willst du denn einbauen?
    bei Ram Speicher Kingston Ram verwenden
    bei HDDs sag mal welche du einbauen willst. Vielleicht find ich ja was.
    Was anderes kanns ja eh nicht sein.
     
  6. dss

    dss Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    11521

    Ins Notebook eh Speicher + HD, da gibts eh nicht so große Auswahl. Die Kingston DDR2-SO-DIMMs sind eh die günstigsten zur Zeit. Und bei den 1,8" Festplatten gibt es auch nur 2 Modelle zur Auswahl. Entweder die Hitachi Travelstar C4K60 od. die Toshiba MK-6006GAH.

    Und ich nehm an dass in die externe D-Bay jedes beliebiges Slimline Laufwerk passt, oder?

    /edit
    Ich seh gerade, dass es das Hitachi-LW in der 60GB Version nur mit IDE-Stecker gibt. Wenn ich mich nicht irre, dann braucht das X1 aber einen ZIF-Stecker. Dann bleibt eh nur das Toshiba-LW übrig.

    /edit2
    Wenn ich mir folgende Seite anschaue: http://docs.euro.dell.com/docs/systems/LatX1/en/sm/hdd.htm dann dürfte das wirklich ein ZIF-Stecker sein.

    editiert von: dss, 16.08.2005, 22:45 Uhr
     
  7. #6 ThomasN, 17.08.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    11540

    weiß nicht was das für ein STecker ist, aber die Toshiba findest hier http://docs.euro.dell.com/docs/index.asp?cc=7&ct=28 ganz unten in der Liste.
    zu DBay hab ich auch noch keine Unterlagen gefunden.

    editiert von: ThomasN, 17.08.2005, 09:04 Uhr
     
  8. dss

    dss Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    11541

    Cool. Danke. Ich werds einfach riskieren.

    Falls es vielleicht für den einen oder anderen interessant ist, werd ich einen Erfahrungsbericht über das Aufrüsten eines X1 schreiben.
     
  9. dss

    dss Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    13205

    So zum Abschluss mein kleiner Erfahrungsbericht:

    Also ich hab letzte Woche mein X1 bekommen und mir gleich die Toshiba MK-6006GAH (HD) und einen 1024 MB DDR2-SO DIMM von Kingston bestellt und eingebaut. Alles kein Problem. Die 2 Schächte sitzen unter der Tastatur, aber auf der DELL-Homepage ist eh alles sehr gut beschrieben.

    Was mich überrascht hat, war die DBay. Ich hab mir von NEC den ND-6650 (DVD-Brenner) bestellt und mich schon darauf eingestellt dass ich an der Blende herum sägen und feilen muss damit es in die DBay passt. Aber Überraschung: Die spezielle Blende für die D-Bay des mitgelieferten DVD-CD-R/RW Combolaufwerk von Toshiba passt genau auf das NEC. Also da hab ich wirklich Glück gehabt, da normalerweise die Blenden der Slimline-Laufwerke nicht kompatibel sind. :)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 13.09.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    13211

    also die 6026er HDD von Toshiba war bei mir ziemlich laut. ist deine wirklich leise?
     
  12. dss

    dss Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    13216

    Eigentlich schon. Ich bin wirklich überrascht wie leise das Notebook ist. Die HD höre ich nur wenn ich wirklich nahe rangehe als leises surren.

    Das X1 hat aber auch eine 1,8" HD.

    editiert von: dss, 13.09.2005, 15:42 Uhr
     
Thema: Selber Aufrüsten und Garantie beim Latitude X1
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell latitude x1 festplatte wechseln

    ,
  2. dell latitude e6400 aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Selber Aufrüsten und Garantie beim Latitude X1 - Ähnliche Themen

  1. Macbook Air selber bauen

    Macbook Air selber bauen: Guten Abend, ich stehe kurz vor dem Studium und auch abgesehen davon hat mir das Macbook Air von Apple zugesagt. Das Design ist einfach genial,...
  2. neuer office laptop - oder selber konfigurieren?

    neuer office laptop - oder selber konfigurieren?: Hallo, für die Schule benötige ich ein Laptop (habe chron. sehnenscheidenentzündung vom schreiben und da ist es besser mitn laptop) daher...
  3. Vaio (diverse) Windows Explorer öffnet selber Werbungen...

    Windows Explorer öffnet selber Werbungen...: Hallo mal wieder;D alle 10-15min öffnet sich selbständig eine werbung von internet explorer... ich selber benutze meistens Safari und manchmal...
  4. Laptop selberbauen?

    Laptop selberbauen?: Ja hallo erstmal Ich spiel seid langem mit dem Gedanken, mir einen Gamer Laptop zu kaufen und neulich hat mit der onkel von einem guten Freund,...
  5. Vaio F Wie heisst diese schwarze "Spezial"-Toolbar/Taskbar unter Win7? Selber installieren?

    Wie heisst diese schwarze "Spezial"-Toolbar/Taskbar unter Win7? Selber installieren?: Auf meinem Sony Vaio F12 sind ja bereits zahlreiche zusätzliche Win7 Tools vorinstalliert. Eins davon scheint mir diese neuartige schwarze...