Service bei HP

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von senatorb, 26.01.2009.

  1. #1 senatorb, 26.01.2009
    senatorb

    senatorb Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So ich wollte mal meinen Fall loswerden und mal eure Meinung dazu hören.
    Ich habe ein ca 3 Monate altes Pavillion dv9767eg und seit ca 1 Monat funktioniert meine W lan Verbindung nicht mehr. Ich also sämtliche sachen probiert und versucht was in meiner Macht lag aber keine Lösung gefunden. Also habe ich beim Kundendienst angerufen die mir nichts dazu sagen konnten weil ich sämtliche Fehlerquellen schon ausgeschlossen hatte und wir uns schließlich darauf geeinigt haben das das Gerät bei mir abgeholt wird und die Wlan Karte gewechselt wird. Termin gemacht wurde abgeholt und nach ca 1 Woche kam das Gerät zu mir zurück mit dem Vermerk auf dem Reparaturschein das keine Komponente gewechselt wurde und der Wlan Treiber lediglich Aktualisiert wurde was ich mind. 20x getan habe bevor ich bei HP angerufen hatte was ich dem Servicemitarbeiter auch mitgeteilt hatte. Nunja ich wieder bei HP angrufen und gefragt wo das Problem in der Verständigung liegt wo sie mir nichts sagen konnten. Also wieder einen Termin gemacht das Gerät wurde wieder abgeholt und kam heute nach ca 1 Woche wieder zu mir zurück und auf dem Reparaturschein stand das die Hauptplatine gewechselt wurde. Ich also das Teil eingeschaltet und getestet nur das Problem besteht weiterhin. Also muss ich das Gerät nun noch ein 3. mal verschicken.
    Das Problem ist das ich das Gerät beruflich brauche und mir ein Notebook gekauft habe um damit auch unterwegs meine Arbeiten zu erledigen nur mein Notebook ist immer ohne mich unterwegs.
    Hat jemand auch mal solch erfahrung gemacht mit HP oder kann mir jemand sagen wie ich mich Verhalten soll?
    Mfg Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HappyMetaler, 26.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Klingt so ähnlich wie der Fall mit meinem Pavilion (Defekter Brenner). Nach der 3. erfolglosen Reparatur wurde mir mein voller Kaufpreis zurückerstattet und das Notebook zurückgekauft. Wenns also wieder nicht läuft sagen, dass Du mit keiner weiteren Reparatur einverstanden bist. Ich werd mir wohl die nächsten Jahre kein Pavilion mehr holen. 1x hat mir völlig genügt. Der HP Business Support soll dagegen sehr gut sein.
     
  4. #3 senatorb, 26.01.2009
    senatorb

    senatorb Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also ich hatte früher auch schonmal einen Pavillon auch mit Laufwerkproblem und den habe ich hingeschickt und Repariert wieder zurück bekommen ohne Probleme.
    Das Problem bei meinem jetzigen ist das ich ihn auf Ratenkauf bei einem Versandhaus gekauft habe und ich weiß nicht wie ich mich da verhalten soll.
     
  5. #4 SchwarzeWolke, 26.01.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich will dir nicht zu nahe treten, aber wenn ich mir so deinen letzten Beitrag anschaue (den mit der TV-Karte), frage ich mich, ob du nicht einen Fehler verursacht hast.

    Hast du bei HP mal nachgefragt, ob das WLAN bei denen im ersten Reparaturversuch funktioniert hat? Taucht bei dir im Gerätemanager eine WLAN-Karte überhaupt auf? Hast du mal in den Netzwerkeinstellungen alles durchgecheckt?
     
  6. #5 senatorb, 26.01.2009
    senatorb

    senatorb Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also zu dem thema mit der tv karte sage ich nichts, es war lediglich eine frage weil ich mich mit der sache nicht auskannte bzw immernoch nicht auskenne aber in manchen bereichen habe ich schon ahnung von computern. also der fall ist si das das wlan insoweit funktioniert das es an geht auch eine verbindung zum modem/router herstellt und auch zum internet. nur ich brauche ca 6 -7 min um Google aufzubauen und von ebay oder vergleichbaren seiten ganz zu schweigen. dann dachte ich das es am anbieter liegt nur da ich noch 2 weitere computer auch über wlan nutze und mit denen alles super läuft habe ich es auf meinen computer geschoben. dann habe ich das wlan ausgeschaltet und oldshool über lan kabel wo auch alles super läuft. also bin ich mir sicher das es was mit dem wlan zu tun haben muss wo dann meine fehlersuche los ging mit treiber neu laden treiber zurücksetzten bis hin zum system neu machen wo nichts von half. der service hatte mir dann gesagt ich solle den deckel mal aufschrauben und gucken ob die karte noch richtig sitzt oder die antennenkabel noch richtiog sitzen und ich sollte mal beim hersteller der wlan karte direkt den passenden treiber runterladen. nichts half was ich auch sagte.
    ich habe nicht gefragt ob sie das gerät getestet haben weil ich als kunde eigentlich davon ausgehe das sie es tun. nur kann man zum trugsschluß kommen weil ja im ersten moment alles zu funktionieren zu scheint nur im test beim seitenaufbau wäre dann das resultat das es nicht funktioniert.
     
  7. #6 SchwarzeWolke, 26.01.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hast du mal den Durchsatz zwischen Notebook und Router gecheckt? Hast du in den Energieeinstellungen bei WLAN irgendwelche Energiesparmodi aktiviert?
    Läuft das WLAN bzw. das Internet über WLAN in anderen Netzen auch so lahm?

    Verschieb mal ne Datei in deinem Netzwerk (am besten etwas größer) und schau, wie gut der Durchsatz ist und ob überhaupt was ankommt.
     
  8. #7 senatorb, 26.01.2009
    senatorb

    senatorb Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also ein energiesparmodus habe ich nie irgendwo eingestellt. in anderen netzen weiß ich nicht ob es lahm läuft weil ich nicht die möglichkeit habe es irgendwo zu testen. ich weiß halt nur das die beiden anderen rechner die ich habe eine gute rate hat mit ca 17 000 kbits bei einer 20 000 leitung nur mein rechner hat mit wlan ca 25 kbits. ich habe auch noch keine daten innerhalb des netzwerkes verschoben weil ich sowas noch nie gemacht habe. aber ich werde es mal versuchen.
     
  9. #8 SchwarzeWolke, 26.01.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das wäre wichtig. So finden wir wenigstens heraus, ob es generell am WLAN liegt.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 senatorb, 27.01.2009
    senatorb

    senatorb Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also ich habe mir mal ein netzwerk eingerichtet und habe einmal mit wlan versucht eine datei zu verschieben und ganz normal mit lan kabel.
    mit wlan habe ich ca 15 min gebraucht um auf den ordner zuzugreifen und beim datei verschieben habe ich nach 45 min aufgegeben weil er da nichtmal angefangen hat mit kopieren. die datei ist übrigens 600 mb groß gewesen. beim versuch mit lan kabel konnte ich sofort auf das netzwerk und ordner zugreifen und das kopieren hat sofort gestartet und hat ca 4 min gedauert.
    mfg
     
  12. #10 Eisvogel, 27.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2009
    Eisvogel

    Eisvogel Forum Freak

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    tx1020ea
    Auch wenn die anderen Computer ohne Probleme mit deinem Wlan Netzwerk klarkommen, so schlage ich doch vor, mal einen anderen Router zu testen.

    Bei deinem jetzigen Router kannst du ja auch mal ein offenes Netzwerk(natürlich nur zum testen) einrichten.

    Das Verbinden scheint ja auch zu klappen, es ist also kein typischer "Wlan funktioniert nicht, weil Karte nicht im Gerätemanager" Fall.

    Falls das Betriebssystem nciht neu aufgespielt wurde, so hol das mal nach, da bei dir das Mainboard getauscht wurde. Dann gleich nach der neuinstallation, ohne das irgendwas aufgespielt wurde nochmal das wlan testen, am besten wieder mit einem offenen Netzwerk.

    Am besten auch gleich noch die Treiber Updates für die Wlan Karte installieren. Die kannst du hier finden:
    Select software and drivers

    Mache Ma! :)
     
Thema:

Service bei HP

Die Seite wird geladen...

Service bei HP - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Toshiba Hotline bzw Service

    Erfahrungen mit Toshiba Hotline bzw Service: Nachdem ich davon ausgehe, dass ich wohl nicht der einzige bin, der entsprechende Erfahrungen macht, hier ein Bericht meiner Erlebnisse:...
  2. Erfahrungen mit pcspezialist-regensburg-notebookservice.de?

    Erfahrungen mit pcspezialist-regensburg-notebookservice.de?: Hallo zusammen! Ich habe folgendes Thema. Mein Sony Vaio Notebook geht nicht mehr. Nach der ersten Analyse ist es wahrscheinlich das Mainboard....
  3. Latitude Serie Mainboardwechsel - Manufacturing Mode: Level 40 - Akku blinkt gelb/blau + Service Tag

    Mainboardwechsel - Manufacturing Mode: Level 40 - Akku blinkt gelb/blau + Service Tag: Erledigt! Manufacturing Mode: Level 40 ///edit Oha, ich war nur zu blöd zum lesen. Da war kein Magic dabei :D. ////originalpost......
  4. Asus V1S Reparaturservice wage Aussage mehrere Komponente auf der Haptplatine defekt

    Asus V1S Reparaturservice wage Aussage mehrere Komponente auf der Haptplatine defekt: Hallo Asus Freunde, ich brauche eine kurze Hilfestellung. Ich habe mein V1S zur Reparatur gebracht, weil das Laptop sich zwar einschalten...
  5. Erfahrung mit Garantieleistungen und Service im europäischen Ausland gesucht

    Erfahrung mit Garantieleistungen und Service im europäischen Ausland gesucht: Gibt es hier auf dem Forum vielleicht ein paar Leute, welche Erfahrung mit Garantieleistungen und Service haben im europäischen Ausland? Ich...