silent mode

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von lucky-strike, 08.08.2006.

  1. #1 lucky-strike, 08.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2006
    lucky-strike

    lucky-strike Forum Freak

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kiel
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1730 V
    moinsen,
    habe jetz das X20 V und wundere mich über die lärmendwicklung!
    von flüsterleise, sodass man nur ab und an ein klackern der HDD wahrnehmen tut, kann nicht die rede sein!

    ob ich den silent mode an oder aus habe macht fast nix aus, is das bei euch so so?


    als vergleich habe ich hier n ollen 470euro ACER stehen, der DEUTLICH leiser ist, wenn der lüfter aus ist!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 honey.pot, 08.08.2006
    honey.pot

    honey.pot Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    welche BIOS-Version hast Du?

    Samsung hat die Lüftersteuerung ab 08Z "verschlechtert". Die letzte BIOS-Version, in der der Silent Mode spürbar funktioniert ist 07Z.
     
  4. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    gehe hier mal etwas zurück im Samsung-Unterforum, da findest du einige Infos.

    Was du hörst ist die Platte, kannst du ganz leicht mit einem Taschentuch (Taschentuch inkl. Plastikhülle) dämmen, dann ist es wesentlich ruhiger. Gibt es einige Threads dazu.

    grüsse
    Tom
     
  5. #4 lucky-strike, 08.08.2006
    lucky-strike

    lucky-strike Forum Freak

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kiel
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1730 V
    vielen dank, werd mogen mal n bissl lesen!


    die eindeutigen nachteile im vergleich zu IBM sind für mich lautstärke und die klapprichkeit des gehäuses! bin ich echt n stück enttäuscht, dass man in der preisklasse dermaßen billich baut!!!
    das olle ACER mit dem ich gerade schreibe ist vom gehäuse sogar minimalst BESSER :eek:
     
  6. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    was klappert denn bei dir ?

    also mein x20 ist seit Juni 2005 jeden Tag im Dauer-Entwicklungseinsatz, schon 2 mal runtergefallen und rennt wie ne 1 und nix knarzt oder so.

    grüsse
    Tom
     
  7. #6 lucky-strike, 08.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2006
    lucky-strike

    lucky-strike Forum Freak

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kiel
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1730 V
    ich habe hier ein IBM R60e und den X20..... stell die dinger nebeneinander und drück mal bei beiden auf den deckel von oben und schau dir schaniere, tastatur und so weiter an! auch der verschluss is beim ibm einfach perfekt! IBM bieten einfach die besten notebooks an! es ist nicht, dass da wirklich was beim tragen klappert, aber beim samsung ist die außenhaut nunmal viel weicher und die materialANMUTUNG ist im vergleich echt 2 klassen schlechter!

    ich werde auch den samsung nehmen, aber nur weil ich nicht genügend geld für nen IBM mit gleicher funktionsfielfalt habe muss ich ihn mir nicht schönreden ;-)


    PS: meine BIOS-Version: 11ZE

    PPS: mir scheint der krach minimal von dem lüfter zu kommen! viel schlimmer ist die endkopplung der festplatte, sofern man da überhaupt von endkopplung reden kann :-((

    PPPS: kann ich die kiste eigentlich auch generell auf 1ghz runtertakten um ströme und wärme zu sparen?
     
  8. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi lucky,

    ja ich kenne die IBMs auch schon Jahre, die Thinkpads waren eigentlich immer 1A. Aber worauf ich raus wollte ist was anderes, die X20er sind eigentlich super verarbeitet, bei einigen ist beim Deckel ein kleiner Spalt aber alles andere halte ich für einen Fehler und würde das nicht nehmen.

    zu platte, genau daher auch etwas dämmen und es ist viel besser

    800 MHz mit Notebook Hardware Control .. by Dynamic switching rennt er nur auf vollast,wenn er muss, ansonsten auf 800 mhz .. so hält auch der akku noch ne weile länger ;)

    grüsse
    Tom
     
  9. #8 lucky-strike, 08.08.2006
    lucky-strike

    lucky-strike Forum Freak

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kiel
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1730 V
    das mit dem spalt beim schließen habe ich auch gelesen! ist aber bei meinem modell nicht!

    hmmm alles andere ein fehler den man nicht akzeptiert?
    - geräusche der hdd
    - stabilität der außenhülle
    - tastatur finde ich auch beim IBM besser


    nunja, schluss mit dem gemecker :p solange ich mich nich auf das book setze sollte das stabil genug sein (aber das IBM macht auf mich eben n noch besseren eindruck, als könnte da n panzer drüber fahren! echt wahnsinn!) und ich denke ma auch das die schaniere n paar jährchen halten werden! außerdem isses deutlich schlanker, leichter und günstiger als n IBM! (habe 1300 für X20 + docking bezahlt, was genau meinem budget endsprach! n IBM mit gleicher ausstattung kommt ca 500 euro mehr)

    verliere ich die garantie, wenn ich die hdd besser abdämme, oder funzt das alles ohne n siegel oder sowas zu zerstören?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    naja hatte sich so angehört, als hättest du ein Schlapperteil, denn die Hülle ist eigentlich schon ok .. aber egal, meins ist schon 2 mal runtergefallen und man sieht nix dran .. rennt nach nem Jahr immernoch wie am Anfang. Finde das X20 schon klasse, nutze ich ja auch 12 Stunden am Tag, da ich neben der Arbeit noch ein Fernstudium mache ...

    zur garantie.. da haben wir in dem angesprochenen Thread auch drüber diskutiert .. ich hatte meins sogar mit dem Taschentuch eingeschickt und keiner hat was gesagt. Am besten mal nachlesen ...

    grüsse
    Tom
     
  12. #10 lucky-strike, 08.08.2006
    lucky-strike

    lucky-strike Forum Freak

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kiel
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1730 V
    super! denn bei mir wirds auch ca 8-12h am tag in betrieb sein!

    wegen dem schlapperteil mag ich vllt ein wenig übertrieben haben, aber bei einer anschaffung, die mich über 1000 euro gekostet hat bin ich nunmal sehr kritisch :p


    so, bin langsam müde, werde morgen mal euren "rotzfahnen"-fred lesen :D und dann auch mal n bissl experimentieren!
     
Thema:

silent mode

Die Seite wird geladen...

silent mode - Ähnliche Themen

  1. Wie kann man den Samsung Silent Mode dauerhaft aktivieren ?

    Wie kann man den Samsung Silent Mode dauerhaft aktivieren ?: Hallo, Ich habe ein Samsung R730 Notebook - das Thema wird aber wohl auch andere Samsung Modelle betreffen: Und zwar kann ich ja mit der FN und...
  2. Super Silent Mode

    Super Silent Mode: Hallo zusammen! Ich würde mich freuen, wenn alle, die ein Samsung NB mit Super Silent Mode besitzen, mir erklären könnten, was dessen...
  3. "silent mode" automatisch auswählen

    "silent mode" automatisch auswählen: Hallo! Habe seit kurzem einen Samsung Q210. Wenn ich ihn mit der Tastenkombination "Fn+F8" in den Silentmode schalte, ist der Lüfter...
  4. silent mode

    silent mode: Liebe Leute, ich habe einen neuen Samsung Bashiga. Bei diesem springt die Lüftung oft an, selbst wenn ich gar nicht an ihm arbeite und keine...
  5. Samsung Silent Mode - Was ist das?

    Samsung Silent Mode - Was ist das?: Hallo Leute, Ich haette eine kurze Frage, was genau dieser von Samsung beworbene "Silent Mode" bewirkt. 1. Was ist die Technik dahinter?...