Sinn eines Forums?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von Schripsi, 09.12.2005.

  1. #1 Schripsi, 09.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2005
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Bei einigen Beiträgen in letzter Zeit frage ich mich schon, ob alle Mitmachenden hier wissen, was ein Forum ist. Es soll dem gegenseitigen Geben von Ratschlägen und Tipps dienen. Man tauscht Erfahrungen aus und ergänzt dabei ohne Frage die anderen zur Verfügung stehenden Mittel wie die offiziellen Supportangebote der verschiedenen Hersteller. Einige zeigen Engagement und bieten hier Infos über neue Produkte oder Technologien, andere machen sich die Mühe und schreiben Anleitungen zum Recovern von Notebooks. Das finde ich toll.
    In Beiträgen mit Inhalten wie "alle Daten über Die neuen Mobilgrafikkarten auflisten", "genau bitte" oder "Ich hätte trotzdem gern noch mehrere verschiedene Angebote" sehe ich allerdings fast schon einen Missbrauch und ein Ausnutzen des Forumgedankens.
    Hier nehmen Leute unentgeltlich teil und schreiben die Beiträge in ihrer Freizeit. Sie versuchen nach bestem Wissen und Gewissen zu helfen und Lösungen zu bieten. Daraus einen Anspruch zu erheben und quasi schon Aufträge zu erteilen halte ich für sehr frech. Ich bin der Meinung, dass es jedem, der ein Notebook bedienen will (oder schon bedient), selbst zumutbar sein muss, sich gewisse Dinge oder Infos zu besorgen. Wenn jemand in der Lage ist, ins Notebookforum zu kommen, sollte er auch Google bedienen können. Dort gibt es viele Infos quasi auf Knopfdruck. Wenn sich jemand denkt, er hat Anspruch auf eine gewisse Information, deren Aufbereitung, Vollständigkeit, Richtigkeit oder was auch immer, dann soll er sich bitteschön diese Information in Eigenarbeit zusammenstellen. Aber hier im Forum - so ist zumindest mein Verständnis - geht es darum, in normalem Umfang um Hilfe zu bitten und anderen ebensolche zu bieten.

    Das musste ich loswerden, weil mir diese Art der Beiträge echt gegen den Strich geht. Oder wie seht ihr das?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DeltaFox, 09.12.2005
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    Grundsätzlich gebe ich dir recht. Ich meine auch, daß das Forum zum Gedankenaustausch dienen soll, um neue Ideen zu gewinnen oder Techniken kennenzulerenen. Aber so wie es sich hier entwickelt, nämlich zu einer interaktiven Beratungsplattform für Notebooksuchende, damit kann ich mich nicht wirklich anfreunden. Dafür gibt es eigentlich genug Geschäfte, in denen Verkäufer stehen und BEZAHLT werden um den Job zu übernehmen. Wer über einen Onlineversand bestellen will, sollte auch nicht die Frechheit besitzen sich hier unentgeltlich beraten zu lassen, sondern sich selber Infos suchen und dann die Entscheidung für sich treffen.
    Also wie gesagt, hier sollte es eigentlich viel mehr um Diskussionen zu den neuen Notebooks geben (was ist besser, was ist schlechter, wie wirkt sich die neue Technik aus usw...), zu Technologien die im Entsehen sind und die es schon gibt, oder über Know-How (den Bios und Firmware Thread finde ich hier sehr toll), bzw. Erfahrungsberichte mit Geräten.
    Aber sicherlich falsch und eine Verstümmelung des Forum sind die immer mehr werdenden Beratungsanfragen, in denen die User dann auch noch unzufrieden sind und sowieso alles in Frage stellen.
     
  4. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    Der Sinn des Forums ist mit unserem Leitspruch (informieren, diskutieren) eigentlich recht gut gut abgedeckt.

    Ich habe die beiden Foren ja auch ins Leben gerufen weil ich selber Informationen benötigt habe die ich nirgends gefunden habe. Heute schicke ich oft selber Kunden in irgendwelche Foren weil ich die Antwort nicht weiß, weil sie zu speziell ist .... Und nur in Foren tummeln sich Leute die sich auf gewisse Themen spezialisiert haben

    Hier Fragen die Leute zum 100.Mal wleches Notebook, im Fernwehforum fragen die Leute zum 100. Mal welches Hotel in Bangkok oder wie ist das Wetter im Herbst in Thailand, So Kaugummi Fragen finden sich in jedem Forum zu jedem Thema

    Ich galube nicht das die Fragen das Problem sind sondern es ist die Art WIE manche fragen, das grenzt manchmal wirklich an Frechheit aber wird sich nicht abstellen, lassen (Wobei der Grßteil ohnehin höflich bleibt )

    Wenn Deltafox sagt ihm ärgen die Beratungsfragen - dann kann ich nur erwidern ohne diese Fragen würde es kein Notebookforum geben, denn so sind wir groß geworden. Eben weil wir jede noch so oft gestellte Frage immer wieder durchkauen

    VIele fragen und kommen nie wieder, ein paar bleiben aber hängen und helfen wieder anderen . Und mit der Zeit kommen immer mehr Stammuser zusammen und so wächst eine schöne Comunity ...

    Unverschämte Anfragen einfach nicht beachten...
     
  5. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ

    schön gesagt jetzt wird mir warm uns herz. nein , das war kein sarkasmus sondern bitterer ernst.

    ich finde hier geht es noch mit kaufgesuchen threads. in anderen foren schaue ich nur nochmal alle 2 wochen rein, weil sonst nichts kommt, außer:" konfiguriert mir bitte ein super trooper performance NB ohne lüfter, was 17,2h am stück läuft und 299€ kostet"
     
  6. #5 Sinchen, 13.12.2005
    Sinchen

    Sinchen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberkirch, BW, Deutschland
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5024WLMi
    Hallo

    Ich fühle mich jetzt auch fast "gezwungen" hier zu antworten, weil ich sicher auch zu dieser Gruppe gehöre, die Schripsi angesprochen hat! :eek:

    Ich möchte die Sache nur noch einmal von meiner Seite aus erklären.
    Also ich bin ja ganz neu hier und hatte (bevor ich hier auf dieses Forum gestoßen bin) auch noch überhaupt keine Ahnung von Notebooks!!!

    Nun möchte ich mir aber (möglichst bald) ein Notebook kaufen, dass meinen Anforderungen entspricht und auch geeignet für mich ist,... das will ja jeder denke ich mal!
    Das Problem dabei ist eben nur, dass ich keine Ahnung davon habe und leider sehr naiv bin. Wenn ich also in einen Laden gehen würde um mich beraten zu lassen, könnten die mir XY für 2000 Euro einreden und ich müsste ihnen glauben, weil ich es nicht besser weiß!

    Also möchte ich mich vorher erkundigen und mache dies natürlich im Internet!
    Ich Google also ein bisschen (habe aber keine Ahnung nach was genau ich suchen soll, weil ja nirgends steht: "Dieses Notebook ist perfekt für Sinchen geeignet!"), habe auch in meinem Stammforum einen Thread dazu geöffnet und dort aber nicht viele Antworten bekommen, bzw. nicht viele verschiedene. Es haben mir nur 2 Leute geantwortet und das war mir nicht genug, weil ich halt möglichst von mehreren Erfahrenen Leuten eine Meinung dazu hören wollte.

    Ich hatte dann trotzdem die ersten Beispiel-Angebote und habe mich mal nach diesen umgeschaut. Ich habe auch meinen Vater, meinen Freund und meinen Bruder dazu gefragt, die alle sehr viel am PC arbeiten. Sie gaben mir zwar auch Tipps, aber wirklich helfen konnten sie mir auch nicht, weil sie sich eben mehr für PCs interessierten und bisher keinerlei Erfahrungen mit Notebooks haben.

    Und so bin ich dann irgendwann auf dieses Forum gestoßen, wo gleich oben stand:
    "Fragen vor dem Notebook-Kauf"
    Das war natürlich genau sowas wie ich gesucht habe und deshalb fing ich an mich hier zu erkundigen! Ich fand es super, wie sich alle Mühe für mich gegeben haben und mir viele Tipps und Hinweise gegeben haben,...dazu sind hier ja wirklich Experten, die sich super auskennen!!!! :)

    Und dann schreibt man halt, bekommt Antworten, lernt sehr viel, erkundigt sich wieder über Google damit man auch eine Ahnung hat um was es geht, fragt wieder nach, bekommt wieder Antworten, usw usw.

    Ich habe mich hier einfach gleich wohl gefühlt, weil alle so nett waren,
    wirklich ein dickes Lob hiermit an dieses Forum!!!

    Ich habe durch euch unheimlich viel im Bezug auf Notebooks gelernt und weiß nun auch in etwa, auf was ich achten muss!!!

    Nun aber noch zu Schripsi:
    Es tut mir leid falls ich euch zu sehr nerve :rolleyes:
    Es ist ja auch nicht meine Absicht euch "auszunutzen", sondern einfach nur möglichst viele Tipps und gute Angebote zu bekommen, damit ich weiß, was alles geeignet für mich ist und ich anschließend auswählen kann!
    Ich denke das ist auch normal auf einem Gebiet, wo man sich überhaupt nicht auskennt und Hilfe braucht! Man ist dankbar über alles, möchte dazulernen, will aber auch möglichst viele verschiedene Meinungen, eben darum weil man sich nicht auskennt! Der Angst vor einer (teuren) Fehlentscheidung.

    Anderst wäre es z.B. in einem Forum über Kindergarten. Ich bin Erzieherin und kenne mich dort ziemlich gut aus. Wenn mich also da jemand etwas fragt antworte ich um ihm zu helfen, weil ich weiß das er sich eben nicht auskennt.

    Aber hier im Notebook-Forum kann ich euch leider nicht viele Tipps geben (also nicht zurückgeben sozusagen), weil ihr euch alle viel besser auskennt als ich.

    Ich glaube das ist doch immer so in diesen speziellen Foren, die auf ein Thema beschränkt sind:
    Es gibt welche die keine Ahnung haben und eben gerne die Hilfe von denen in Anspruch nehmen, die sich auskennen!

    In dem Sinne ist es vielleicht kein "Geben und Nehmen" und es tut mir auch leid das ich euch nichts geben kann... aber wenn ihr z.B. mal etwas über Kindergarten oder Schildkröten wissen wollt kann ICH euch dafür helfen!

    Ich hoffe das war jetzt nicht zu viel um den heißen Brei herumgeredet, bzw. geschrieben...
    noch einmal kurz und knapp:

    Vielen vielen Dank für eure tolle Hilfe und die vielen gutgemeinten und hilfreichen Ratschläge, die man als Nobody hier von euch erhält!!!
    Ihr seit einfach Spitze! Vielen Dank!!!


    Euer Sinchen
     
  7. #6 ThomasN, 13.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    es ist aber ein Unterschied, wie man seine Fragen rüberbringt.
    Wie das von Schripsi zitierte "alle Daten der Mobil GPUs auflisten", was einiges an Arbeit bedeutet, und als Frage eine Frechheit ist, dann noch mal auf das Post antworten und dann nie wieder was zu schreiben.
    Mich persönlich interessieren derartige Fragen überhaupt nicht mehr. Vor allem bin ich nicht bereit mich permanent über alle möglichen Modelle auf dem Laufenden zu halten.
    Wenns um die Technik im Hintergrund geht is es für mich interessant.
    Modellvorschläge machen so eifrige User wie Schripsi (denen ich dann immer sehr dankbar bin).

    Ein Forum hat auch den Sinn sich selbst Informationen zu besorgen.
    D.h. Fragen, wenn man etwas nicht findet.
    Aber Fragen zu stellen, obwohl Antworten auf derartige Fragen schon zu Hauf im Forum sind, und einfach zu faul zu sein, in den jeweiligen Bereichen zu suchen, ist eine Ausnutzung anderer User.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sinn eines Forums?

Die Seite wird geladen...

Sinn eines Forums? - Ähnliche Themen

  1. Alte Notebooks sinnvoll nutzen

    Alte Notebooks sinnvoll nutzen: Hier Alles andere als schrottreif: Neue Linux-Distributionen für alte Computer - Golem.de ist ein interessanter Artikel, wie man alte...
  2. nutzer ignorieren - sinnlos

    nutzer ignorieren - sinnlos: toll, dass es eine solche funktion gibt, wenn sie auch das macht was sie soll ... man ignoriert jemanden weil man nicht mehr belästigt werden...
  3. Notebook zum wahnsinns Preis oder doch etwas nicht ganz koscher???

    Notebook zum wahnsinns Preis oder doch etwas nicht ganz koscher???: Hallo Community, da ich immer noch auf der Suche nach einem Gaming Notebook bin und Notebooksbilliger.de immer noch meine erste Analufadresse...
  4. Speichererweiterung auf 16 GB sinnvoll?

    Speichererweiterung auf 16 GB sinnvoll?: Hallo, in meinem Asus Notebook G750JW sind 2x4 GB DDR3 SDRAM Arbeitsspeicher verbaut.Nun überlege ich in die noch 2 freien Slots noch weitere...
  5. SSD sinnvoll?

    SSD sinnvoll?: Hallo, ich habe mir nun ein neues Notebook gekauft und habe zusätzlich zu der 750GB HDD-Festplatte einen freien mSata-Slot. Wäre eine...