Sockel 479 Kühler

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von Cesar75, 17.05.2007.

  1. #1 Cesar75, 17.05.2007
    Cesar75

    Cesar75 Forum Freak

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo IBM S12
    Hallo

    ich habe meinen T5600 in ein Tesktop PC eingebaut, ich brauche aber einen kühler dafür.
    Welchen muss ich nehmen Sokel 478 oder 775
    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SechsEnder, 17.05.2007
    SechsEnder

    SechsEnder Forum Freak

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Werneck
    Mein Notebook:
    Sony Vaio CW1S1E/W
    hi
    ich kann's dir zwar nicht 100%ig sagen aber ich würde den 775 nehmen, weil der sockel 478 schon ziemlich alt ist(mein desktop hat den sockel 478 und das ist ein pentium4).
    ciao
     
  4. #3 deuterianus, 17.05.2007
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Der C2D ist für Sockel 775. Ergo brauchst du einen Lüfter für Sockel 775 ;)


    MFG
     
  5. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Muss mal gerade mit ner blöden Bemerkung dazwischenfunken ;): Der T5600 ist doch für den Sockel 479 und nicht für den 775.
     
  6. #5 deuterianus, 17.05.2007
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Eieiei... Hab ich doch glatt NB und Deskop-CPUs durcheinander gebracht. Naja, wie oft fragt schon jemand nach einem Kühler konkret für eine Notebook-CPU, die dann auch noch in einem Desktop-PC steckt ?

    Ich frage mich gerade übrigens, wie das realisiert wurde. Auf die Schnelle konnte ich nur einen Adapter von Asus für Pentium M auf 478er Mainboards finden. Und der hat einen Lüfter mitgeliefert.

    Bei einem Mainboard für Mobil-CPUs wird wohl in der Bedienungsanleitung angegeben sein, für welchen Sockel die Lüfter geeignet sein müssen, damit sie dann dort passen.


    MFG
     
Thema:

Sockel 479 Kühler

Die Seite wird geladen...

Sockel 479 Kühler - Ähnliche Themen

  1. Notebook,Prozessor und Sockel

    Notebook,Prozessor und Sockel: Hallo Community Ich habe ein Model: Asus X50N MB: Asus F5N Prozessor: AMD Athlon 64 X2 Dual-Core TK-55 TDP: 31Watt Sockel: Sockel...
  2. CPU-Sockel

    CPU-Sockel: Hallo, ich habe ein Problem^^ da ja bald Weihnachten ist, würde ich von meinen Eltern einen neuen CPU wünschen, aber sie haben keine Ahnung...
  3. Welcher Sockel P oder M?

    Welcher Sockel P oder M?: Hallo, Ich bin gerade dabei mir ein Dell-Laptop zu bestellen. Habe aber noch eine T9300 "Penryn" CPU Zuhause. Diesen Prozessor habe ich dann...
  4. CPU Sockel P/M

    CPU Sockel P/M: Hey, bin neu hier und habe da auch gleich mal ne frage. wollte mir einen neuen CPU für mein Laptop zulegen, dabei ist zu sagen, das ich...
  5. ehm welchen sockel hab ich?

    ehm welchen sockel hab ich?: hallo! ich wollte mir in zukunft mal die cpu aufrüsten. dazu muss ich natürlich wissen welchen sockel ich denn hab...also hab ich mein notebook...