Softwareprobleme beim Umstieg auf 64Bit Betriebssystem

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von mss, 06.09.2007.

  1. mss

    mss Forum Freak

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo,

    ich stehe vor der wahl auf meinem neuen nb auch ein neues os aufzusetzen, mgl sind: xp 32, xp 64, vista 32, vista 64.
    meine umfrage an die, die ein 64bit os nutzen (auch linux :)):
    gab es bei euch probleme bei der verwendung von 32bit-sw, wenn ja bei welchem programm und wie habt ihr die probleme gelöst.

    und bitte keine postings wie: 64bit os braucht keiner...

    danke und bye

    mss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 06.09.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich weiss, das ist nicht die Antwort welche du haben willst, aber solltest du nicht zuerst mal alle Treiber für dein System zusammensuchen (64 bit) und danach entscheiden? Ich könnte mir vorstellen, dass das bei einigen ganzschöne Sucherei nach MOD-Treibern wird.
     
  4. #3 MrGroover, 06.09.2007
    MrGroover

    MrGroover Forum Master

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Q35-Pro Bitasa
    Oder man findet alle Treiber auch ganz leicht... Auf jeden Fall schadet es nicht, da vorher zu suchen...

    Probleme bei 64Bit bekommst du im Großen und Ganzen nur mit Virenscannern, da diese esxplizit 64Bit Versionen sein müssen und altem 16Bit Kram. Nunja, und generell mit Software, die in irgend einer Art nen Treiber installiert. (OT: Wie schaut das eigentlich mit diesen lustigen Kopierschutzmechanismen aus, die auch nen Treiber/Rootkit installieren wollen?) Alles andere, was nur Dateien installiert und dies auch einigermaßen ordentlich tut, sollte unter 64Bit normal laufen.

    Was für Otto-Normal noch wichtig ist: Mit Flash und Java als Browser-Plugin gibt es Probleme auf 64Bit, da sowohl Adobe als auch Sun da binären Kram verwenden, den sie nicht auf 64Bit bekommen (wollen). Bei Java soll sich das mit dem 1.7er Java ändern, da soll auch ein 64Bit Browser-Plugin kommen. Die Lösung für diese Probleme ist aber recht einfach: Man verwendet nen 32 Bit Browser, dann kann man auch die 32Bit Plugins nutzen, sofern man das will...

    Achja, XP 64 kannst du vergessen. Erstens kommt man da legal nur über MSDN(AA) ran und zweitens wurde das überall sehr stiefmütterlich behandelt. Da gibt es wahrscheinlich noch weniger Treiber für als für Vista 64Bit.

    Versteh ich auch nicht, warum immer diese Aussagen kommen... Mein Produktivsystem ist ein 64Bit Linux und Flash und Java (letzteres als Browser-Plugin) vermisse ich auch nicht sonderlich...
     
  5. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90

    Dann stelle ich dir mal die Frage, was du dir von 64Bit erhoffst?
     
  6. #5 MrGroover, 06.09.2007
    MrGroover

    MrGroover Forum Master

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Q35-Pro Bitasa
    Mehr Power, was sonst? Es bringt nix, wenn die Software den Vorteil von 64Bit nutzen könnte (Videokodierung, Bildbearbeitung, was weiß ich noch alles), aber das Betriebssystem bremst. Das mit dem Mehr an RAM ist dabei zZ nur ein nettes Feature... Für SOHO Sachen, also Briefe tippen oder im Inet Surfen bringt es erstmal nix, aber da würden auch 16 Bit reichen. Warum hat man dann trotzdem 32Bit?
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Na das habe ich mir schon gedacht. Aber die 64Bit Diskussion wird ja täglich neu geführt.
     
  9. #7 MrGroover, 06.09.2007
    MrGroover

    MrGroover Forum Master

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Q35-Pro Bitasa
    Ich frag mich nur, wer den ersten Post hier diesbezüglich gebracht hat. :confused: :p
     
Thema:

Softwareprobleme beim Umstieg auf 64Bit Betriebssystem

Die Seite wird geladen...

Softwareprobleme beim Umstieg auf 64Bit Betriebssystem - Ähnliche Themen

  1. FS 115M - Softwareprobleme

    FS 115M - Softwareprobleme: 3173 Hallo, nachdem ich mein FS-115M von der ganzen nutz- und wertfreien Software befreit habe, wacht es nicht mehr aus dem Ruhezustand auf....
  2. Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden

    Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden: Liebes Forum, ich habe ein großes Problem mit meinem Asus NotebookN750JV NVIDIA GT 750 M Windows 8.1 Pro bei Arbeiten mit den Software: Xmedia...
  3. Vaio Z Adobe RGB Farbraum beim Sony Vaio VPC-Z21 (FullHD vs. HD+)

    Adobe RGB Farbraum beim Sony Vaio VPC-Z21 (FullHD vs. HD+): Hallo zusammen, ich besitze derzeit ein Sony Vaio VPC-Z21 Notebook mit Full-HD Display und als Fotograf ist mir die hohe Adobe RGB...
  4. Beim Zuklappen kein Herunterfahren mehr

    Beim Zuklappen kein Herunterfahren mehr: Hi, bisher hat es immer geklappt, dass der Läppi beim Zuklappen herunterfährt.Lenovo ideapad 50015ISK mein Modell. In meinen Einstellungen...
  5. Ab wann WIN 10 auf Notebooks beim Kauf (Serienmäßig) ?

    Ab wann WIN 10 auf Notebooks beim Kauf (Serienmäßig) ?: Hi Ihr lieben, meine Frage vor meinem neuen Notebook kauf wäre folgende :confused: : Klar bekommt man jetzt beim Kauf eines Notebooks das...