Vaio (diverse) Sony Vaio F11 ruhig stellen

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von BrezelBob, 11.04.2010.

  1. #1 BrezelBob, 11.04.2010
    BrezelBob

    BrezelBob Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor einigen Tagen ein Sony Vaio VPCF11S1E bestellt. Obwohl ich bereits vorher gelesen hatte, dass der Lüfter nicht zu den leisesten gehören solle, wollte ich mir zunächst selbst eine Meinung dazu bilden.

    Die in mehreren Foren geschilderten Probleme mit ständigen Fiep-Geräuschen etc. treten zum Glück bei mir nicht auf, allerdings bin ich ein wenig verwundert, dass selbst ohne großartige Belastung (z.B. im Internet surfen) der Lüfter deutlich hörbar und die austretende Luft ziemlich warm ist.

    Nun zu meiner Frage:
    Ist es möglich den Prozessor und/oder Grafikkarte herunterzutakten um die Wärmeentwicklung ein wenig zu verringern?

    Ich weiß, dass es für ältere Prozessoren und Grafikkarten Tools für so etwas gab aber ich habe bisher kein Tool gefunden, dass einen Core i7 oder eine GeForce GT M330 unterstützt.

    Eventuell habt ihr ja auch eine andere Idee, wie ich die Wäreentwicklung ein wenig verringern kann um den Lüfter ruhig zu stellen.

    Vielen Dank schonmal in Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 11.04.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Gibts vielleicht nen BIOS-Update ? (Oft überarbeitet der Hersteller in neueren BIOS-Versionen die Lüftersteuerung)

    Ansonsten könntest du auch mal das Programm NHC (Notebook Hardware Control) oder das Programm RMClock testen, mit dem man evtl. die CPU-Spannung herunterregeln kann (ohne Performanceverlust)
     
  4. #3 BrezelBob, 12.04.2010
    BrezelBob

    BrezelBob Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Erstmal Danke für die Antwort.

    Ein Bios Update gibt es leider (noch) nicht und sowohl NHC also auch RMClock funktionieren leider nicht auf dem System. Die letzte Version von NHC ist allerdings auch von 2007 und RMClock von 2008.

    Das Problem ist, dass ich auch nur noch ca 10 Tage habe, das Notebook zurückzuschicken und weiß jetzt nicht genau ob ich das Risiko eingehen soll, nur zu hoffen, dass Sony ein BIOS-Update herausbringt.

    Hat vielleicht jemand noch nen anderen Tipp?
    Und wie wahrscheinlich ist es wohl, dass ein BIOS-Update herauskommt, hat schon jemand was gehört (Hotline oder so)?
     
  5. aviray

    aviray Forum Freak

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Mein Notebook:
    FZ 21S, SZ 38GP
    F serie ist performance notebook = hitze = laut. Entweder kann mann mit leben/ertragen oder andere model aussuchen. Vieleicht i5 model wird leiser aber dann verliert mann Leistung. Leider meisten Tests geben nur dB werte aber bei gleiche dB verschiedene frequenzen koennen unerrtraglich sein, kann auch sehr user abhangig sein. Meine Erfahrung ist wenn es schon stoert, es wird nur schlimmer darum besser austauschen wenn es noch geht.
    Beste kuhlung, leiseste notebooks vs performance- Thinkpads.
     
  6. #5 BrezelBob, 12.04.2010
    BrezelBob

    BrezelBob Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hätte auch gern ein Thinkpad gekauft, allerdings gibt es leider keins in der Preisklasse mit Full-HD, 16-17 Zoll Display, einer einigermaßen flotten Grafikkarte und vor allem HDMI. Aber das ist ja ein anderes Thema ;)

    Das schlimmste ist eigentlich, dass das Lüftergeräusch nicht konstant laut ist, sondern leiert also die Drehzahl ständig schwankt. Dies ist meiner Meinung nach nur mit einem BIOS-Update zu beheben. Habe allerdings nirgends Hinweise finden können, ob es so ein Update jemals geben wird. (Jemand anderes vielleicht?)

    Ich wäre auch schon zufrieden, wenn ich die CPU heruntertakten bzw. den Takt begrenzen könnte, so dass der Lüfter nicht ständig läuft. Über die Energieeinstellungen von Windows oder den Sony Tools scheint dies leider nicht möglich zu sein.

    Noch jemand eine Idee? Wäre für jeden Tipp dankbar.
     
  7. aviray

    aviray Forum Freak

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Mein Notebook:
    FZ 21S, SZ 38GP
    Stimmt, ich benutze Vaios wegen excellente displays, Thinkpads - schlechte Farben und wenig leuchtkraft. Mein trick fuer laute Vaios, laptopstand mit riesigen Lufter (storen weniger wegen grosse= niedrige frequenz) und oft (keine video/audio arbeit) auf Energiesparmodus modus schalten
     
  8. flompf

    flompf Forum Freak

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC F11M1E
    moin,
    ich habe ein vpc f11m1e mit 64 bit system und hatte am anfang auch das problem mit überwachungs-tools, bin fündig geworden:

    sehr gut aber kostenpflichtig: eversest ultimate edition

    konstenlos: habe ich mir für win 7 minianwendungen runtergeladen, einmal für die gt 330 m: OrbLog Blog Archive NVIDIA GPU Temp – Sidebar Gadget

    und für den prozessor: OrbLog Blog Archive Intel Core Series – Sidebar Gadget
    ich hab allerdings nen i5 also 2 kerne, die minianwendung müßte aber auch nen i7 schaffen.

    hoffentlich konnt ich dir helfen...
     
  9. #8 BrezelBob, 14.04.2010
    BrezelBob

    BrezelBob Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Tipps erstmal.
    Die Tools sind wirklich gut, allerdings bräuchte ich eher ein Tool, womit ich die CPU heruntertakten bzw. irgendwie begrenzen kann, damit das Notebook kühler und leiser wird. Ich denke ich werde das Notebook behalten und hoffen, dass bald (bzw. überhaupt) ein BIOS update herauskommt, das den Lüfter ein wenig beruhigt. Warte diesbezüglich auch noch auf eine Antwort vom Sony-Support, vielleicht kommt dabei ja noch etwas raus. Werde die Antwort dann hier wieder posten.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 falk1973, 14.04.2010
    falk1973

    falk1973 Forum Freak

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    lilaweißes Erzgebirge
    Mein Notebook:
    macbook pro & VGN-FZ31S
    Hallo,
    hast Du mal in den Energieeinstellungen versucht die maximale und minimale Prozessorleistung zu verändern ? Wenn ich bei mir auf maximal 50 % stelle halbiert sich der FSB von 200 auf 100 MHz. Da ja der Multiplikator fest ist, halbiert sich damit auch der CPU- Takt auf die Hälfte. Ob dies auch bei i7 geht weis ich nicht!

    MfG
    Falk
     
  12. zabox

    zabox Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCF11S1E/B
    Die i Reihe (also Nehalem Architektur) hat kein FSB mehr.
    ist irgendetwas anderes und heißt QPI
    Zusätzlich sperrt Sony glaub ich jede Takt oder Volt Änderung nicht nur im Bios, sondern auch generell.
    Schade eigentlich :mad:
     
Thema:

Sony Vaio F11 ruhig stellen

Die Seite wird geladen...

Sony Vaio F11 ruhig stellen - Ähnliche Themen

  1. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...
  2. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...
  3. Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten

    Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten: Hallo zusammen, ich hab meiner Freundin ein gebrauchtes Sonny Vaio SVE171G12M gekauft. Der Vorbesitzer hatte Windows 10 drauf. Da sich dieses...
  4. Vaio TZ Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?

    Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?: Hallo Ich habe eine Frage zu einem schon etwas betagten Laptop, was aber noch gut funktioniert mit Windows7 32Bit. Ich habe ein älteres...
  5. Vaio (diverse) Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung

    Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung: Hallo, Ich musste meinen Sony Vaio VPCEH3L1E neu aufsetzen, da ich einen Virus hatte. Alles funktioniert außer das W-Lan nicht. Ich habe...