Vaio FZ Sony Vaio FZ21M Garantie -Grafikkarte kaputt?! Hilfe!?!

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von DucklasDuck, 26.04.2011.

  1. #1 DucklasDuck, 26.04.2011
    DucklasDuck

    DucklasDuck Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Soweit ich weiß gibts von Sony 4 Jahre Garantie auf die Grafikkarte die in den Vaios verbaut ist. Ich hoffe ich irre mich nicht.:p:):)

    Mein Laptop geht seit ein paar Tagen nicht mehr richtig. Es geht zwar an und die Power Leuchte brennt, aber danach passiert nix mehr...akkuladeanzeige funktioniert auch noch. Kein Bild, kein Hochfahren, kein Pieps oder sonst was...Powerleuchte leuchtet weiter.

    Hab die Rams nacheinander rausgenommen und die Festplatte ebenfalls. Kein Ergebnis.

    Also Laptop über S-VHS an TV und geguckt ob was geht. Nichts!

    Ich hab ja an sich nur auf die Grafikkarte noch eine Garantie. Ich glaube auch dass die Grafikkarte das Problem ist. Wie bekomme ich das Teil nun repariert?

    Ich muss noch sagen, dass ich das Laptop selber geöffnet habe. Ist die Garantie nun ganz futsch???:confused::confused::confused:

    Danke vielmals für Antworten.

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LeoHart, 27.04.2011
    LeoHart

    LeoHart Forum Freak

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FZ21S *backfrisch*
    Auf der 8000er Serie gab es wegen Materialfehler, seitens NVidia, eine Verlängerung auf 4 Jahre.
    Wird mit hoher wahrscheinlichkeit auch daran liegen. Das selbe ist mir, bei meinem FZ21S passiert.

    Genauer? Was hast du geöffnet?
    Das komplette Gehäuse oder nur die Schächte für RAM und Festplatte?

    Wenn beim öffnen des Gehäuses kein "Siegel" gebrochen ist, dann frag ich mich wie Sony das nachprüfen will.
     
  4. #3 Brunolp12, 27.04.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    meines Wissens ist diese Verlängerung keine Garantie, sondern eher Kulanz.
     
  5. #4 DucklasDuck, 27.04.2011
    DucklasDuck

    DucklasDuck Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,:)

    danke für euer Feedback. Ich hab das Notebook komplett aufgemacht um ein Blick aufs Mainboard zu werfen...;):)
    Hmmm...da war zum Glück nirgends ein Siegel.

    Hast du dein FZ21S am Ende repariert bekommen? Haben die etwa die ganze Motherboard all inclusive ausgetauscht? Die GKarte ist doch fest draufgelötet oder?:confused:

    Wohin schicke ich dann das Laptop...an Nvidia? Laptop habe ich Ende 2007 gekauft.

    Danke schonmal für Rückmeldung.

    LG,
    Ducklas
     
  6. #5 DucklasDuck, 29.04.2011
    DucklasDuck

    DucklasDuck Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo keiner mehr da?
     
  7. #6 Brunolp12, 29.04.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    VAIO Support anrufen und den Fall schildern.
    Die müssen logischerweise erst (an)erkennen, daß es sich um das bekannte Problem handelt und die Sache über Garantie abgewickelt werden kann.
     
  8. #7 LeoHart, 30.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2011
    LeoHart

    LeoHart Forum Freak

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FZ21S *backfrisch*
    Sorry schaue nur ab und zu auf dem Board vorbei ;)

    Vorher am besten beim Support bei Sony anrufen. Dort wird man dir vergeblich versuchen zu helfen. Wenn du an einem inkompetenten Mitarbeiter geraten solltest, kann es sein das er dir erzählen will das dein Modell von dieser erweiterten Garantie aussgeschlossen ist :rolleyes: (Spreche da aus Erfahrung)
    Wenn der Mitarbeiter das richtige Fenster auf seinem Monitor entdeckt hat, wird man dir sagen das es "vielleicht" an der Grafikkarte liegen könnte und du vorher, auf deine Kosten ca. 80€, bei einem Spezialisten prüfen solltest. Da, falls es nicht an der Grafikkarte liegen sollte, die Kosten selbst zu tragen kannst 200-300€.
    Kannst du dir meiner Ansicht nach getrost sparen, es liegt zu 80% an der Grafikkarte.
    Abschließend bekommst du einige Adressen von autorisierten Service-Center in deiner Nähe, wo du dein Notebook zur Reperatur hinschicken kannst.

    Rate dir die Festplatte vorher auszubauen. (unterste Klappe)
    • Einen Zettel beilegen mit Fehlerbeschreibung
    • Anmerkung das die Festplatte aus Datensicherungsgründen nicht mitgeschickt wurde.
    • Die Auftragsnummer die der Sony-Support dir mitteilt

    Glaube die machen sich noch nicht einmal die Mühe einer genauen Fehleranalyse. Bei mir wurde im Endeffekt das Mainboard ausgetauscht. Kosten hatte ich keine zu tragen.

    Es gibt auch noch einige weitere Threads dazu:
    Vaio FZ21S - Garantiefall
    Betroffen Modelle - Notebookforum
    Betroffene Modelle - Sony

    Einfach die Suche benutzen.

    :Edit:
    Ich kann dir leider nicht sagen ob der Service nachprüfen kann, dass das Notebook vom Besitzer geöffnet wurde.
    Meiner Meinung ist das ohne irgendein Siegel (wohlgemerkt kann auch nur ein Etikett sein welches beschädigt wurde) schwer nachzuweisen.
     
  9. #8 Notebook-Expert, 30.04.2011
    Notebook-Expert

    Notebook-Expert Forum Freak

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo.

    Eine Öffnung, gerade durch einen Laien, erkennt man als Fachmann immer.

    Es gibt bei den Herstellern verschiedene Service-Level.
    Alle Support-Mitarbeiter dieser Level werden darauf geschult Offnungsversuche, mechanische Beschädigungen und Manipulationen zu erkennen um ggf. die Garantie abzulehnen bzw. Kosten in Rechnung zu stellen.
    Ein Nichtfachmann kommt garnicht darauf auf was da teilweise geachtet bzw. was geprüft wird und hinterlässt zwangsläufig "Spuren".

    Es fehlen einfach Erfahrung und passendes Werkzeug.
    Zu glauben eine Öffnung bis auf Mainboard-Ebene würden Techniker nicht bemerken ist ziemlich naiv.

    Grüße
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 LeoHart, 01.05.2011
    LeoHart

    LeoHart Forum Freak

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FZ21S *backfrisch*
    Kann ich nicht beurteilen und war lediglich meine persönliche Meinung.

    Habe von Sony einige Konsolen geöffnet PSX, PS2, PSP und alle hatten an irgendeiner Stelle ein Sicherheitsetikett, wo sogar vermerkt wurde: "Bei Beschädigungen des Siegels erlischt die Garantie"

    Durfte bei einem Dell-Fachmann zuschauen wie das Notebook meiner Freundin geöffnet wurde, da der Reparatur-Service von Dell das Mainboard falsch eingesetzt hatte und das Gehäuse an einer Stelle nicht passte :rolleyes:
    Und mal abgesehen von der Öffnungs-Reihenfolge, Schrauben und Steckverbindungen konnte ich nicht erkennen wo der Herr "fachspezifisches" Wissen angewandt haben soll.
     
  12. #10 Notebook-Expert, 01.05.2011
    Notebook-Expert

    Notebook-Expert Forum Freak

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo LeoHart.


    Es geht nicht um die autorisierten Servicepartner für den VOS sondern darum das Notebook zwecks "Garantieansprüchen" beim Hersteller direkt einzusenden.

    Das Fachwissen von Mitarbeitern der Servicepartner variiert teilweise sehr stark.
    Da sind wir uns einig.

    Grüße
     
Thema: Sony Vaio FZ21M Garantie -Grafikkarte kaputt?! Hilfe!?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony vaio verlängerte garantie nvidia

    ,
  2. reparatur grafikkarte vaio vgn-fz21m

Die Seite wird geladen...

Sony Vaio FZ21M Garantie -Grafikkarte kaputt?! Hilfe!?! - Ähnliche Themen

  1. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...
  2. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...
  3. Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten

    Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten: Hallo zusammen, ich hab meiner Freundin ein gebrauchtes Sonny Vaio SVE171G12M gekauft. Der Vorbesitzer hatte Windows 10 drauf. Da sich dieses...
  4. Vaio TZ Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?

    Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?: Hallo Ich habe eine Frage zu einem schon etwas betagten Laptop, was aber noch gut funktioniert mit Windows7 32Bit. Ich habe ein älteres...
  5. Vaio (diverse) Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung

    Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung: Hallo, Ich musste meinen Sony Vaio VPCEH3L1E neu aufsetzen, da ich einen Virus hatte. Alles funktioniert außer das W-Lan nicht. Ich habe...