Vaio Z sony vaio pcg-z1m Festplattentausch

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von stinni, 28.02.2007.

  1. stinni

    stinni Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Mein Notebook:
    vaio pcg-z1m
    Hallo zusammen,

    seit einiger Zeit bin ich damit beschäftigt das Gehäuse zu öffnen um an die Festplatte zu kommen die links vom Mausped unter dem Gehäusedeckel ist. Nachdem ich mir 2 Plastiknasen vom Tastaturrahmen abgebrochen habe, habe ich die ganze Aktion erst mal eingestellt und bin nun über die Suche bei Google auf dieses Forum gestossen.
    Nachdem ich dann die Suche in diesem Forum durch hatte habe ich mich entschlossen mich kurzer Hand hier anzumelden und hoffe hier ist jemand der das bei diesem Notebook schon mal gemacht hat.
    Mehr wie schon kaputt ist, will ich nämlich nicht unbedingt zerstören. Den Sony Vaio Club (Service) habe ich auch schon erfolglos angeschrieben.

    Von unten habe ich genau 11 Schrauben gelöst. Dann die Tastatur raus und die beiden Schrauben da drunter waren auch schon los. Ich bekomme den Deckel etwa 2 cm vorn angehoben und kann gerade mal die Festplatte sehen. Nur raus bekomme ich so nicht, da wahrscheinlich noch die schwarze Umrandung der Tastatur weg muss um den Deckel ganz zu entfernen.
    Diese sitzt aber im Bereich der Lautsprecher ziemlich fest und rohe Gewalt wollte ich auch nicht walten lassen.:confused:

    Kann mir einer sagen wie ich hier weiter komme?:confused:

    Vielen Dank schon mal für eure Bemühungen.:eek:

    gruss stinni
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brenner, 05.03.2007
    Brenner

    Brenner Forum Freak

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-Z1XSP
    Na Problem sollte ja jetzt gelöst sein ;) :D
     
  4. #3 Thorsten, 06.03.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Wie meinst du das?

    Thorsten
     
  5. #4 Brenner, 06.03.2007
    Brenner

    Brenner Forum Freak

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-Z1XSP
    ...das wir das ganze per email gelöst haen.
     
  6. stinni

    stinni Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Mein Notebook:
    vaio pcg-z1m
    ja stimmt, Platte ist drin und läuft klasse. ohne Brenner hätte ich aber voll auf dem Schlauch gestanden.
    Danke Brenner


    gruss stinni
     
  7. #6 BIG_RizZ, 20.03.2008
    BIG_RizZ

    BIG_RizZ Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Brenner, Hallo Thorsten...


    ... habe diesen threat gefunden und mich gleich darauf hin bei euch an gemeldet.


    Habe ein Sony VAIO PCG-Z1M und will den Arbeitsspeicher und evtl. auch die Platte aufrüsten.

    Habt ihr mir bitte die Anleitung dafür bevor ich irgend etwas kaputt mache.


    Danke euch ihm voraus
     
  8. stinni

    stinni Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Mein Notebook:
    vaio pcg-z1m
    bin zwar weder der Eine noch der Andere, kann Dir aber trotzdem einiges dazu sagen.
    Zunächst mal zum Speicher..

    kaufe Dir nur einen Riegel bei einem Sony Händler der eine Freigabe für dieses NB hat. Der Vaio ist nämlich ein Sensibelchen erster Kajüte.
    Ich habe nun der 5 Riegel drin und der läuft, allerdings nur ein 256èr.
    Die Anderen die nicht laufen sind aber auch nicht kaputt, die laufen in anderen Nb einwandfrei. Der austausch ist simpel. Die beider Schrauben im Akkurahmen raus, Tastatur anheben und reinstecken oder austauschen. Der Vaio macht aber max. 768 MB also mehr wie 512 gehen da nicht rein.

    Bei der Festplatte wird die Angelegenheit schon prickelnder. Nimm ne Samsung, die sind fast geräuschlos. Allerdings mehr wie 120 MB gehen nicht. Ich habe eine 80èr drin klappt super.

    Soweit ich das noch in Erinnerung habe sind von unten 12 oder 13 Schrauben zu lösen und von oben unter der Tastatur 2oder 3 Schrauben.

    Dann kommt das Beste... es müssen einige Flachbandverbinder getrennt werden, wenn Du Pech hast, so wie, ich lösen sich an den Flachbändern die Verstärkungen an den Kontakten. Dann gehen die nicht mehr stramm in die Kontaktbank rein und schlabbern nur locker drin rum.
    Wenn aber der Deckel und die Tastatur raus sind sieht man schon wie es weiter geht.
    Ich jedenfalls hatte meinen nun schon so oft offen, das ich ihn nicht mehr öffnen werde, da ich nicht weiss ob ich den jemals wieder zusammen bekomme (von den Flachbändern her gesehen) das ist echt der Frickelkram schlechthin.

    Geht bei Dir noch das DVD Combolaufwerk? Ist nämlich auch ein guter Kandidat der gern den Geist aufgibt und nur noch CD`s ließt?
     
  9. #8 Thorsten, 20.03.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    @stinne

    Danke für die Vertretung.:D

    Thorsten
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brenner, 20.03.2008
    Brenner

    Brenner Forum Freak

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-Z1XSP
    Naja,

    ich kann das nicht ganz so stehen lassen.


    Mein Z1 läuft problemlos mit 1024MB.

    Es funktionieren auch größere Festplatten reibunglos, nur kann das BIOS leider nur maximal 128GB adressieren. Ich habe eine 160GB Samsung verbaut. Linux und diverse Partitionstools sehen dann auch die gesamte Größe, sobald man aber versucht über die besagten 128GB zu gehen funktioniert nichts mehr richtig bzw. gar nichts. Mit Windows XP/Vista gibt es keine Probleme, die sehen nur die maximal abkömmliche Größe.

    Wenn man das Gerät fachmännisch öffnet und vernünftiges Werkzeug hat passiert gar nichts Schlimmes, auch nicht mit Flachbändern. Wenn man aber einmal was kaputt gemacht hat wird es schnell zum wirtschaftlichen Totalschaden.

    Schicke mir mal eine email, dann kann ich dir Fotos zum Umbau der Festplatte schicken. Habe leider bisher kein HowTo geschrieben.
     
  12. stinni

    stinni Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Mein Notebook:
    vaio pcg-z1m
    Wie geht das denn???? eingebaut sind 256 und Speicherriegel gibt es nur 256 und 512èr so das man max. auf 768 kommt.
    1gb wäre schon der Hammer nur wie?

    Bei dem Rest hast Du recht, mir passiert sowas auch nur einmal - eben beim ersten Mal. Nun sind die Flächbänder eben alle etwas in Mitleidenschaft gezogen. Das Problem sind diese Verstärkungen. Der Kleber wird im laufe der Jahre spröde und die Verstärkung löst sich dann. Ankleben ist auch so eine Sache da dort alles sehr eng zugeht und der Kleber schnell dafür sorgen kann das man das Kabel nicht mehr rein bekommt. Ohne Verstärkung geht es aber auch nicht da die Verstärkung dafür sorgt das genügend Kontaktdruck dort vorhanden ist.
    Wie schon gesagt... im Augenblick läuft es und so soll es auch bleiben.

    Hast Du bei dem Speicher auch so Erfahrungen gemacht wie ich?
    Wo hast Du deinen Speicher her?
    Oder Hast Du einen 1 GB Riegel drin und die eingebauten 256 MB irgendwie abgeschaltet?
     
Thema: sony vaio pcg-z1m Festplattentausch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony vaio pcg festplatte ausbauen

    ,
  2. sony vaio pcg 9j1m festplattenwechsel

    ,
  3. sony vaio pech 7z1m

    ,
  4. sony vaio pcg festplatte tauschen,
  5. sony pcg-7z1m arbeitsspeicher,
  6. festplattentausch sony pcg-z1rmp,
  7. vaio pcg-7z1m hd wechseln
Die Seite wird geladen...

sony vaio pcg-z1m Festplattentausch - Ähnliche Themen

  1. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...
  2. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...
  3. Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten

    Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten: Hallo zusammen, ich hab meiner Freundin ein gebrauchtes Sonny Vaio SVE171G12M gekauft. Der Vorbesitzer hatte Windows 10 drauf. Da sich dieses...
  4. Vaio TZ Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?

    Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?: Hallo Ich habe eine Frage zu einem schon etwas betagten Laptop, was aber noch gut funktioniert mit Windows7 32Bit. Ich habe ein älteres...
  5. Vaio (diverse) Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung

    Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung: Hallo, Ich musste meinen Sony Vaio VPCEH3L1E neu aufsetzen, da ich einen Virus hatte. Alles funktioniert außer das W-Lan nicht. Ich habe...