Sony Vaio VGN-CR 21Z das richtige für mich?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Beginnerin, 23.04.2008.

  1. #1 Beginnerin, 23.04.2008
    Beginnerin

    Beginnerin Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo zusammen!

    erstmal hut ab, find das super wie hier geholfen wird! hab mir auch den kaufberatungsthread angeschaut und muss ich sagen ich bin immerhin schon einen schritt weiter mit meinem fachwissen. :)

    bin auf der suche nach meinem ersten laptop. hatte bisher einen standpc zu hause, den ich sehr schätze. allerdings gehe ich jetzt ins ausland und da ist er dann doch etwas unpraktisch... ich will den laptop also nicht als desktopersatz, sondern quasi als zusatzgerät.

    meine "anforderungen" sind folgende:
    - einigermassen leicht
    - 14 zoll od 15 zoll, aber nicht größer
    - passable akkuzeit (dazu finde ich im netz leider immer am wenigsten)
    - brauche ihn nur für standardanwendung à la office, internet surfen, fotos draufspielen, icq sollte gehen, eventuell hin und wieder dvd schauen
    - preislich bis maximal 1300 euro

    arbeite im büro auf einem ibm thinkpad, das ich sehr schätze, aber leider nicht meiner preisklasse entspricht.
    zur zeit liebäugle ich mit einem sony vaio vgn-cr 21z. hab mir das ding im geschäft angeschaut und finde es auch optisch sehr ansprechend (ja, typisch frau, ich weiß... ;) ). jetzt finde ich im netz leider nicht gerade massig erfahrungsberichte darüber. bei euch im forum habe ich jetzt gelesen, dass man sich die z-serie besser nicht kaufen soll. wieso? hat das ding leistungstechnisch irgendwas?

    langer rede, kurzer sinn: es wäre toll, wenn ich von profis eine meinung zu dem sony haben könnte. bin auch für andere vorschläge offen; es muss nicht zwangsläufig ein sony sein. die schwarzen businessnotebooks find ich auch alle sehr nett, aber die sind halt meistens nicht mein preisrahmen.

    vielen lieben dank für die hilfestellung!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krull

    Krull Forum Master

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Sony FZ31 S
    Hallo Beginnerin,

    Sony ist sicherlich für den Privatgebrauch nicht schlecht, aber in deinem Fall würde ich zu Profigeräten z.B. von Dell raten. Mit vernünftigen weltweiten Service.

    Vielleicht schaust du mal unter Dell Business : www.dell.de

    Als Einstieg würde ich erstmal ein Gerät online zusammenstellen, um eine Vorstellung zu bekommen. Anschließend rufst du bei Dell an, und besprichst deine Vorstellungen. Erwähne auch das du ins Ausland willst (Stichpunkt Defekte in der Garantiezeit und deren Abwicklung).

    Viel Erfolg
     
  4. #3 2k5.lexi, 23.04.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Bist du Studi? Weil dann tut sich einiges im Preis bei den Business Modellen

    T61 unter 1300€ und kein Studi Preis!
    Arbeitsspeicher kannste easy selber nachrüsten
     
  5. #4 Beginnerin, 23.04.2008
    Beginnerin

    Beginnerin Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke erstmal für eure antworten!

    hm, stimmt, über die garantie hab ich noch gar nicht nachgedacht. aber gut, ich bin in summe auch nur ein halbes knappes jahr im ausland, da wird der laptop (egal welcher) ja hoffentlich keine mäzchen machen. :) aber du hast schon recht, man kann nie wissen.

    zu dell: naja, aber ich hab halt leider so gut wie keine ahnung von pcs. befürchte da verzettel ich mich nur. aber ich werd mir auf jeden fall mal die hp anschauen.

    und ja, ich bin studentin. :) noch. :D

    ein businessgerät wäre wie gesagt schon fein, aber im grunde wird der laptop ja eh nur mein "spielzeug", weil ich meinen zu hause ja trotzdem weiterhin habe.
    gott, man hat schon viel auswahl bei den geräten, ein wahnsinn eigentlich!

    ... aber das heißt im grunde würde der sony auch gehen?! also so als "otto normal verbraucher" gesprochen? weil schön ist er schon... ;)
    aber ja, die businessnotebooks sind halt auch eine klasse für sich... schwierig...
     
  6. #5 2k5.lexi, 23.04.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Mal davon abgesehen, dass ich mir Sony Notebooks wegen diversen Gründen garnix anfangen kann, wärst du mit einem CR von der Ausstattung her gut beraten.

    Dass ein Business Notebook besser ist weisst du ja auch. Als Studi würd ich als Ergänzungsbook ein T61 14'' Wide nehmen, da es ein Outdoortaugliches Display hat oder mir eine ''Elektronikfrisbee'', also einen ultra Leicht 12'' oder 13''er leisten.
     
  7. #6 Krull, 23.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2008
    Krull

    Krull Forum Master

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Sony FZ31 S
    Brauchst du das Notebook überhaupt beruflich, oder ist es mehr das private abendliche DVD-Abspielgerät im Hotelzimmer *g*. Sollte es nur ein, wie hast du geschrieben "Spielzeug" sein, ja dann brauchst du wirklich kein Businessgerät.

    Ich dachte ja nur falls du es beruflich brauchst und täglich drauf angewiesen bist. Aber ops du bist ja Studentin. Streich das mit beruflich, kann ja nicht sein.

    Du brauchst wirklich kein Businessgerät.

    Edit
    Und JA Notebooks machen genau dann "Mäzchen", wenn man sie wirklich braucht.
     
  8. #7 Black Butterfly, 23.04.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Als würden Studenten grundsätzlich nicht arbeiten oder ein Businessbook gebrauchen können...? Ich weiß nicht, wie du ein Studium bezahlen willst, aber ich habe vor, nebenbei zu arbeiten ;)
     
  9. Krull

    Krull Forum Master

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Sony FZ31 S
    Du hast ja auch ein DELL mit guten Service, also setzt dich wieder :D ;-)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Black Butterfly, 23.04.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530

    *Hinsetz* :D

    Ich habe ja aber auch bloß ne Zockermaschine mit Talent für alles ;) Wobei der Service mir wirklich schon gut geholfen hat. Dem muss ich immernoch schreiben fällt mir dabei ein - danke für die Erinnerung :D
     
  12. #10 Beginnerin, 24.04.2008
    Beginnerin

    Beginnerin Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    :D sagen wir so, größtenteils solls einfach für die gängigen office-anwendungen ausreichen. steig nach meinen auslandsaufenthalten in den job ein (wo ich ja schon stark davon ausgeh, dass ich einen laptop gestellt bekomme, so ich einen brauchen sollte ;) ). d.h. jetzt ist er echt eher mehr dazu gedacht halt mobil zu sein, wenn ich weg von zu hause bin. soll heißen für seminararbeiten muss er reichen, fotos muss ich überspielen können ohne dass die festplatte zu klein wird, icq muss darauf laufen zwecks kontakt zu heimat etc.
    du siehst also, alles in allem wohl wirklich ein "spielzeug". :D
    aja, und nett wäre es, wenn der neu angeschaffte laptop schon ein paar jahre hält, also er sollte qualitativ schon halbwegs brauchbar sein. dass aber immer was sein kann ist eh klar. :)

    zu den businessgeräten: ja, in dem sinn brauchen tu ich sicher keins. :D ich arbeite halt nur im büro auf einem und das ist schon sehr praktisch, weil schnell, leise, guter akku. und optisch auch nett, weil einfach ohne jeden schnick-schnack.

    und jaaa, ich bin noch studentin, in zwei monaten ist das aber geschichte. und jaaaa, ich hab immer während dem studium gearbeitet. :) businessnotebook brauch ich (von der weltweiten garantie abgesehen) aber wohl trotzdem keins. ;)

    aber vielen lieben dank für eure inputs!!!
    mein "problem" bei dem sony ist halt zum bsp, dass ich keine ahnung hab wie lang der akku hält, weil ich einfach null dazu finde. und ob er darauf angelegt ist die nächsten paar jahre zu halten oder ob das so ein gerät ist wie manche handys, die man nach einem jahr austauschen "muss", weil sie da quasi schon am ende ihrer lebensdauer sind.
     
Thema:

Sony Vaio VGN-CR 21Z das richtige für mich?

Die Seite wird geladen...

Sony Vaio VGN-CR 21Z das richtige für mich? - Ähnliche Themen

  1. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...
  2. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...
  3. Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten

    Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten: Hallo zusammen, ich hab meiner Freundin ein gebrauchtes Sonny Vaio SVE171G12M gekauft. Der Vorbesitzer hatte Windows 10 drauf. Da sich dieses...
  4. Vaio TZ Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?

    Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?: Hallo Ich habe eine Frage zu einem schon etwas betagten Laptop, was aber noch gut funktioniert mit Windows7 32Bit. Ich habe ein älteres...
  5. Vaio (diverse) Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung

    Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung: Hallo, Ich musste meinen Sony Vaio VPCEH3L1E neu aufsetzen, da ich einen Virus hatte. Alles funktioniert außer das W-Lan nicht. Ich habe...