Vaio FW Sony Vaio VGN-FW54M -> Neue CPU ?

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von chrduschl, 04.09.2010.

  1. #1 chrduschl, 04.09.2010
    chrduschl

    chrduschl Forum Freak

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Dell Precision M6600
    Hallo zusammen,

    ohne jetzt eine Diskussion über Sinn und Nutzen loszutreten, habe ich mal eine Frage an die Spezialisten:

    Soweit ich weiss, verlötet Sony seine Grafikkarten / Grafikchip's immer fest am Mainboard. Korrekt ?? (rein interessehalber)

    Dann würde mich noch interessieren, ob sich beim VGN-FW54M die CPU gegen eine andere des gleichen Typ's (z.B. bei einem Defekt der CPU) oder eine andere mit gleichem Sockel tauschen lässt ?? (z.B. Core2Duo P7540 -> Core2Duo P8600)

    Stelle die Fragen, da ich von einem Bekannten ein VGN-FW54M "geschenkt" bekommen würde, bei dem, laut seiner Auskunft, die CPU Defekt sei...

    Kennt jemand einen Link oder eine Seite, wo man z.B. eine "Step by Step"-Anleitung zum Aus- und Einbau diverser Komponenten für dieses Sony-Vaio-Modell findet ??? So wie es z.B. bei DELL, HP, LENOVO, IBM oder auch ACER haben ??


    Besten Dank schon mal....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SL55

    SL55 Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    habe ein FW11E - hab ihn schon mehrere male offen gehabt, ist nicht so schwer, vorallem wenn du nur an die CPU musst, dann kann nämlich das Mainboard drinnen bleiben.

    Also, Grafikchip ist - zumindest bei mir (und ich nehme an bei der ganzen FW Serie) - verlötet (leider). CPU ist bei mir in einem ganz normalen Sockel P.

    CPU gegen gleichen Typ tauschen sollte kein Problem sein, wahrscheinlich sollte auch eine stärkere gehen - habe selber eine ähnliche Frage in meinem Thread laufen. :cool:

    MfG
     
  4. #3 chrduschl, 23.09.2010
    chrduschl

    chrduschl Forum Freak

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Dell Precision M6600
    So,

    ich hab mich nun entschlossen einen Core2Duo P9500 einzubauen. Der sollte von den Sockel-, FSB- und TDP-Werten passen.

    Werde mich die Tage mal daran machen, das Gehäuse zu zerlegen, um die Lage was den Ausbau der CPU betrifft, zu checken.

    Wenn mir jemand im Vorfeld sagen kann, ob die CPU wirklich nicht verlötet ist, währe mir auch schon sehr geholfen !!


    Danke schonmal !!

    Ich hab mir vorgenommen den Umbau zu dokumentieren !! Wenn alles klappt, gibt in naher Zukunft einen kleinen Bericht ;-)
     
  5. SL55

    SL55 Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey, find ich super das du das machst.

    Bitte poste dann auch ob die CPU einwandfrei erkannt wurde! :D

    CPU sollte nicht verlötet sein, mein (fast) baugleiches Vaio FW11E hat ihn gesockelt.

    MfG
     
  6. #5 Brunolp12, 23.09.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    :confused: ist doch eigentlich immer so, bei allen Herstellern? (außer man hat zufällig mal ein Gerät mit mxm Grafik)
     
  7. SL55

    SL55 Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nein, bei (was ich bisher gesehen habe) vielen Acer und Asus Modellen mit einer Grafikkarte mit mehr Power sind sie auf MXM Modulen gesockelt. Dell glaube ich sockelt auch die schnelleren Grafikkarten.

    MfG
     
  8. #7 chrduschl, 30.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2010
    chrduschl

    chrduschl Forum Freak

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Dell Precision M6600
    it's done ;-)

    So,

    schreib soeben mit meinem Vaio und seiner soeben brandneu eingebauten Intel Core2Duo P9500 CPU .... War ca. 30 Minuten Arbeit... Hatte mir das viel
    schlimmer vorgestellt.

    Mach mich gleich mal daran die Bilder die ich gemacht hab, mit bisschen Text zu versehen, um einen kleinen Bericht zu schreiben.

    :cool:
     
  9. #8 chrduschl, 01.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2010
    chrduschl

    chrduschl Forum Freak

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Dell Precision M6600
    Hier mal die CPU-Z-Daten:

    VORHER----------------NACHHER
    [​IMG] [​IMG]


    und ein Vergleich des Windows 7 Leistungsindex:

    VORHER----------------NACHHER
    [​IMG] [​IMG]


    Klar ist es kein Quantensprung, aber die 6MB Chache, der 400Mhz. höhere Takt und vor allem die Unterstützung für Hardware-Virtualisierung sprachen für den P9500. Ich hab den Intel Core2Duo P9500 für 204 €uro, neu & spottbillig bekommen, und bin der Meinung das er das Geld auf jeden Fall Wert ist.
    Temperaturen sind bisher unverändert, was mich sehr freut, weil es auch bedeutet das ich alles wieder korrekt zusammengebaut hab. Schrauben sind auch keine übrig geblieben.

    Da ich beim Ausbau der CPU die komplette Kühleinheit für CPU, GPU und Chipsatz entfernen musste, hab ich gleich alles mit neuer Wärmeleitpaste "ausgestattet" (Arctic Cooling Silver).

    Der ausgebaute Intel Core2Duo P7450 steht also zum Verkauf ;-)

    Bei Interesse, der P9500 ist aktuell bei diesem Shop für 174€uro zu haben.

    Kurzer Einbaubericht folgt....
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. SL55

    SL55 Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey, super das es geklappt hat! :D

    Wie siehts mit den Stromsparfunktionen aus? Taktet die CPU automatisch runter und wieder rauf?

    MfG
     
  12. #10 chrduschl, 01.10.2010
    chrduschl

    chrduschl Forum Freak

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Dell Precision M6600
    Hi,

    ja die CPU taktet so wie sie soll. (siehe Bild)

    Alles Energiesparmodi's laufen einwandfrei....

    [​IMG]
     
Thema: Sony Vaio VGN-FW54M -> Neue CPU ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vgn-fw54m

    ,
  2. vaio vgn fw54m cpu

    ,
  3. vgn-fw54m max cpu

    ,
  4. Leistungsindex sony modell vaio vgn-fw11e
Die Seite wird geladen...

Sony Vaio VGN-FW54M -> Neue CPU ? - Ähnliche Themen

  1. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...
  2. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...
  3. Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten

    Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten: Hallo zusammen, ich hab meiner Freundin ein gebrauchtes Sonny Vaio SVE171G12M gekauft. Der Vorbesitzer hatte Windows 10 drauf. Da sich dieses...
  4. Vaio TZ Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?

    Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?: Hallo Ich habe eine Frage zu einem schon etwas betagten Laptop, was aber noch gut funktioniert mit Windows7 32Bit. Ich habe ein älteres...
  5. Vaio (diverse) Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung

    Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung: Hallo, Ich musste meinen Sony Vaio VPCEH3L1E neu aufsetzen, da ich einen Virus hatte. Alles funktioniert außer das W-Lan nicht. Ich habe...