Sony VGN-S4M: Festplatte austauschen

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von thommyslaw, 16.06.2007.

  1. #1 thommyslaw, 16.06.2007
    thommyslaw

    thommyslaw Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-S4M
    Hallo,
    nach einem erfolgreichen Tausch des Arbeitsspeichers möchte ich nun auch die kleine 60GB Hitachi Festplatte austauschen.
    Da das S4M sich doch optisch etwas von der SZ-Serie unterscheidet, würde ich gern wissen, ob es für das S4M auch irgendwo eine bebilderte Anleitung zum Ausbauen der Festplatte gibt.
    Weiterhin habe ich in einigen anderen Threads die Empfehlung für eine "Samsung SpinPoint M80" gefunden. Ist es mir möglich diese einzubauen? Ich kenne den Unterschied zwischen SATA I und SATA II leider nicht.

    Vielen Dank für Antworten im Voraus!

    - thommyslaw
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 16.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2007
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Hinweis:
    Bei Festplattentausch -> Garantieverlust.
    Nur der RAM-Tausch ist erlaubt. Daher ist der RAM-Tausch auch sehr einfach durchzuführen, wobei der Festplattenaustausch, gerade bei Sony, relativ kompliziert ist.


    Könntest du die genaue Bezeichnung deiner Hitachi Platte posten (siehe Windows-Gerätemanager) , dann ist leichter zu erkennen welche Baugröße und welche Bauhöhe die neue Platte haben solllte...
     
  4. #3 thommyslaw, 16.06.2007
    thommyslaw

    thommyslaw Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-S4M
    Ich hab das Notebook im Oktober 2005 gekauft, d.h. dass die Gewährleistung sowieso dieses Jahr im Oktober ausläuft. Insofern nehme ich das in Kauf, da die 60GB leider überhaupt nicht mehr ausreichen und ich auch keine Lust die externe Festplatte immer mit mir rumzuschleppen.

    Die Festplattenbezeichnung ist: Hitachi HTS541060G9SA00 60GB, 5400 RPM, SATA .
     
  5. #4 4eversr, 16.06.2007
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    OK, dann musst du nichts besonderes beachten.
    Ganz normale 2,5 Zoll Festplatte, egal ob SATA oder SATA II.
    Was dir gefällt. Wenn du dir ne SATA II Platte holst kannst du nur technikbedingt die erweiterten Möglichkeiten von SATA II nicht nutzen, was aber egal ist...

    Musst die alte nur irgendwie rausbekommen. Bei meinem sony musste ich damals 38 Schrauben (sämtliche an der Unterseite vorhandenen Schrauben) lösen, um das Gehäuse öffnen zu können. (Anleitung dazu ist im Sony Forum zu finden, suche nach VGN-A317S ). Wie es bei deinem ist, weiß ich allerdings nciht...
     
  6. #5 Closertogod, 16.06.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Naja der Umbau ist schon etwas anders als bei einer A-Serie.

    Kurz und du kannst es auf eigene Gefahr machen:
    - Schrauben am Boden alle raus
    - Umdrehen aufmachen und die nasen wegdrücken dann kann das Keyboard raus
    -- Schrauben unter dem Keyboard raus
    - handauflage kann nach oben abgenommen werden

    Dann siehste ja das Innenleben und kannst die Platte tauschen das sollte kein Hexenwerk mehr sein.

    Viel SPass
     
  7. #6 Lightspeed, 17.06.2007
    Lightspeed

    Lightspeed Forum Stammgast

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VPCZ139
    [​IMG]

    S4 ohne Tastatur und oberer Abdeckung.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. mss

    mss Forum Freak

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi,
    folgende frage:

    ist, wenn man den hdd-tausch von einer fachwerkstatt durchführen lässt, am besten von einem sony-partner, das ebenfalls grund für garantieverlust?

    ok das wars schon

    bye
    mss
     
  10. #8 Closertogod, 19.06.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Nein natürlich nicht das ist ja der Grund warum man dort hingeht.
     
Thema:

Sony VGN-S4M: Festplatte austauschen

Die Seite wird geladen...

Sony VGN-S4M: Festplatte austauschen - Ähnliche Themen

  1. Sony Vaio VGN-S4M und CHC bzw. NHC - was bringt es wirklich

    Sony Vaio VGN-S4M und CHC bzw. NHC - was bringt es wirklich: Hallo zusammen, ich bin auf dem daran interessiert bei meinem VGN-S4 irgendwie das Lüftergeräusch zu reduzieren und habe in diversen Foren...
  2. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...
  3. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...
  4. Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten

    Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten: Hallo zusammen, ich hab meiner Freundin ein gebrauchtes Sonny Vaio SVE171G12M gekauft. Der Vorbesitzer hatte Windows 10 drauf. Da sich dieses...
  5. Vaio TZ Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?

    Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?: Hallo Ich habe eine Frage zu einem schon etwas betagten Laptop, was aber noch gut funktioniert mit Windows7 32Bit. Ich habe ein älteres...