Speichererweiterung: Asus A6VA Q25H

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von Evita, 22.05.2006.

  1. Evita

    Evita Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    Ich spiele mit dem Gedanken mein Notebook aufzurüsten. Bei der näheren Recherche ist mir dann die Frage gekommen, ob es möglich ist eine 1GB Speicherkarte mit einer vorhandenen 512MB karte zu kombinieren.
    (Zur besseren Nachvollziehbarkeit: Mein Notebook ist mit 2x 512 MB ausgestattet)
    Ist das generell möglich? Macht es so Sinn oder habt ihr andere Erfahrungen oder Vorschläge?
    Was würdet ihr sagen?

    Über hilfreiche Tipps würde ich mich freuen!

    Gruß, Evita
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 a7v_user, 24.05.2006
    a7v_user

    a7v_user Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    asus a7v ; lenovo U350
    ich würde lieber ne schnellere hdd einbauen, die merkst beim arbeiten eher als von 1 gb auf 1, 5 gb zu rüsten.
    aber das ist natürlich geschmacksache.....
     
  4. Evita

    Evita Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo a7v_user,

    danke für die Antwort- kannst du mir dann nur kurz erklären was ich unter "hdd" verstehen soll- die Abkürzung ist mir leider nicht geläufig!

    gruß, Evita
     
  5. #4 4elements, 24.05.2006
    4elements

    4elements Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    asus a6jm wenn es gott so will
    hi..

    1. hdd = festplatte
    2. arbeitsspeicher: du solltest überhaupt erstmal klären ob dein notebook genügend steckplätze zum aufrüsten von ram besitzt.... vorallem wenn schon 2 besetzt sind (2x 256 mb ram ist ja schon verbaut)!!!!

    4elements
     
  6. Evita

    Evita Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    das mit der hdd hab ich auch gerade rausgefunden. danke trotzdem.

    mal anderes gefragt: bei nem normalen desktop pc kann ich den Ram auch auswechseln, indem ich die slots neu beläge. und dies ist dann ja auch an einem notebook mölich! hab ich jedenfalls jetzt auch nachgeguckt und es ist möglich!

    vielleicht ist die frage, die ich jetzt stelle auch sehr dumm, aber vielleicht kann mir die trotzdem jemand beantworten: was ist dann der unterschied, wenn ich eine größere festplatte habe? oder ist damit dann eine andere oder besser/schnellere festplatte gemeint. (entschuldigt mein unwissen)
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 4elements, 24.05.2006
    4elements

    4elements Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    asus a6jm wenn es gott so will
    höhere umdrehung --> schnellere zugriffszeiten
     
  9. #7 a7v_user, 24.05.2006
    a7v_user

    a7v_user Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    asus a7v ; lenovo U350
    ram wechseln ist bei deinem asus natürlich auch möglich, der eine sitzt unter der tastatur (würde ich nicht ohne fachwissen entfernen), der andere sitzt auf der rückseite unterm gleichen deckel wie die gpu sowie cpu, den kannst ohne probleme erweitern, beachte beim rüsten die latenzeiten und die taktung des schon installierten rams, dann kann normal nichts schief gehen.
    unter der tastatur ist bei mir das original verbaute siemens PC4200-4.0-4-4-12 ram drin , dazu habe ich gerüstet ein corsair PC4200 4.0-4-4-12, das ram macht null probleme.
    aber ich kann dir gleich sagen bei standart office/internet/brennarbeiten wirst du von 1 gb auf 1,5 gb nichts merken, eine 7200er hdd merkst du sofort, so eine hab ich auch drin.
     
Thema:

Speichererweiterung: Asus A6VA Q25H

Die Seite wird geladen...

Speichererweiterung: Asus A6VA Q25H - Ähnliche Themen

  1. Asus Z53T Arbeitsspeichererweiterung

    Asus Z53T Arbeitsspeichererweiterung: hallo, habe bereits seit längerem den asus laptop Z53T von staples! muss sagen ein gutes gerät, allerdings ist der arbeitsspeicher (speziell im...
  2. Vaio FE VGN FE28H Speichererweiterung

    VGN FE28H Speichererweiterung: Hallo, ich habe o.g. Notebook mit 1024MB und möchte dieses nun verdoppeln auf maximal (2x 1024MB). Also der zweite Ram wurde eingebaut aber wird...
  3. Speichererweiterung auf 16 GB sinnvoll?

    Speichererweiterung auf 16 GB sinnvoll?: Hallo, in meinem Asus Notebook G750JW sind 2x4 GB DDR3 SDRAM Arbeitsspeicher verbaut.Nun überlege ich in die noch 2 freien Slots noch weitere...
  4. Arbeitsspeichererweiterung beim N53SN

    Arbeitsspeichererweiterung beim N53SN: Hallo Ich besitze ein N53SN Notebook mit 6GB RAM und möchte diesen gerne erweitern. Leider konnte ich nicht den Steckplatz hierfür finden....
  5. Aspire One 721 - Problem nach Arbeitsspeichererweiterung

    Aspire One 721 - Problem nach Arbeitsspeichererweiterung: Hallo, ich habe bei meinem Aspire One721 den Arbeitsspeicher von 2GB auf 4GB erweitert. Der Speicherriegel wurde erkannt nur hab ich jetzt das...