SSD für Latitude E6400

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von mabe83, 18.07.2011.

  1. mabe83

    mabe83 Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich möchte meine Festplatte gegen eine SSD austauschen und überlege welches Produkt wohl das richtige für mich wäre. Bedenken habe ich momentan noch wegen des im E6400 verbauten Intel-Chipsatz, welcher schließlich inzwischen schon etwas älter ist. Daraus resultierend sind wohl geringere Datentransferraten. Somit dürfte es wenig Sinn machen, die aktuellen Highend SSDs (vor allem die mit Transferraten von 500MB/s) in Betracht zu ziehen. Oder sehe ich das falsch?

    Dennoch hätte ich natürlich eine möglichst schnelle SSD, vor allem beim Lesen. Das Volumen ist mir nicht so sehr wichtig, da die aktuelle HD (500 GB groß) das unnötige DVD Laufwerk ersetzen wird. Somit wird die SSD nur für das Betriebssystem benötigt. Große Multimedia Inhalte (Fotos, Videos) werden auf die zweite HD ausgelagert.

    Der verbaute Chipsatz ist angeblich ein Intel® 45 Express Chipset und unterstützt 3 Gb/s SATA. Theoretisch sollte also meines Wissens nach, bei 384 MB/s Schluss sein. Leider fehlen mir hierzu weitere Informationen, insbesondere im Bezug auf eventuelle Limitierungen beim E6400.

    Wäre super wenn ihr mir Tipps und Empfehlungen geben könntet.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sprinttom, 18.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2011
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Hallo mabe83 und willkommen im Forum!

    Ich hatte in meinem Dell D630 (auch SATA II) eine Vertex2 120GB verbaut.
    Für das Betriebssystem (Win7) und meine Programme (Office-Paket, Browser, Outlook, ...) war das schon eher überdimensioniert...

    Ich hatte eigentlich immer eine Belegung von rund 30 GB.

    Du könntest Dir hier eine aussuchen:
    Festplatten/Solid State Drives (SSD) ab 60GB, SATA II, SandForce SF-1200 | Geizhals.at Deutschland

    In der Liste hab ich die erste (OCZ Vertex2) nur mit 120GB, die werkelt nun in meinem MacBook Pro.

    Eine SATA III SSD macht keinen Sinn, da es eher auf die Zugriffszeit als denn auf die maximale Datentransferrate ankommt (wann lädt man schonmal eine Datei die größer als 250MB ist...)
     
  4. mabe83

    mabe83 Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die schnelle Antwort. Die OCZ Vertex 2 hatte ich auch schon einmal in Betracht gezogen. Da bereits die Vertex 3 im Angebot sind, hoffe ich noch auf einen Preisfall. Die 60 GB klingen auch sehr vernünftig.
     
  5. #4 2k5.lexi, 19.07.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ich würde in die 80-90GB gehen bei nem Notebook, wenn nicht 120GB. Nichts ist ärgerlicher als wenn der Platz dann doch net reicht und man 80€ einfach weggeworfen hat statt 30€ mehr hinzulegen.

    an einen nennenswerten Preisverfall glaube ich nicht.
     
  6. #5 deuterianus, 19.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    In meinem E6400 läuft eine Crucial C300 mit 128GB und ... die ist mir zu klein! Aber dafür habe ich ja noch das HDD-Caddy für den Laufwerksschacht mit einer 500GB-HDD. Die Kombination arbeitet wirklich gut und schnell.

    Eine Ähnliche SSD (die gleiche in 64GB) habe ich in meinem PC an SATA3 laufen und man merkt einen sehr deutlichen (positiven) Unterschied zum Notebook.

    Es stimmt also schon, dass du für das E6400 nicht in die oberste Preisliga gehen musst.


    MFG
     
Thema: SSD für Latitude E6400
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell latitude e6400 ssd einbauen

    ,
  2. dell 6400 laditude sata festplatte gegen eine ssd tauschen

    ,
  3. ssd festplatte für dell latitude e6400

    ,
  4. festplatte dell latitude e6400,
  5. ssd festplatten dell latitude e6400,
  6. dell latitude e6400 ssd compatibility,
  7. was kostet eine festplatte e6400,
  8. ssd fur dell latitude,
  9. ssd festplatte für laptop latitude E6400,
  10. festplatte für dell latitude e6400,
  11. ssd für latitude e6400,
  12. hdd fürdell latitude e6400,
  13. e6400 sata3,
  14. dell latitude e6400 zweite festplatte,
  15. dell latitude e6400 ssd,
  16. dell e6400 festplatte wechseln,
  17. dell latitude e6400 festplatte tauschen,
  18. ssd in dell lattitude e6400,
  19. ssd für dell latitude e6400,
  20. latitude e6400 ssd,
  21. e6400 ssd
Die Seite wird geladen...

SSD für Latitude E6400 - Ähnliche Themen

  1. Laptop Akku für Dell Latitude E5530

    Laptop Akku für Dell Latitude E5530: Hallo Community, der Akku in meinem Dell Latitude E5530 lädt nur bis 40%. Ab da wird dann nur "Netzbetrieb, Akku wird nicht geladen" angezeigt....
  2. gebrauchten Dell Latitude E6500 für 265 Euro: guten Preis bezahlt?

    gebrauchten Dell Latitude E6500 für 265 Euro: guten Preis bezahlt?: Hallo zusammen, ich bin absoluter Laptop Neuling. Ich hatte mal auf der Arbeit einen Dell, den fand ich "gut". Jetzt wollte ich mir einen...
  3. Welchen Akku für Latitude D620

    Welchen Akku für Latitude D620: Ich gebe meinen alten D620 ab und suche für den neuen Besitzer einen "vernünftigen" Akku. Frage deshalb, weil ich für einen D830 einen "original"...
  4. welches netzteil für dell latitude d620 ?

    welches netzteil für dell latitude d620 ?: hallo habe eine wahrscheinlich ziemlich simple Frage... Welches Netzteil wird für ein Latitude D620 genau benötigt ? Habe das Notebook...
  5. Latitude Serie Dell Latitude E6400 (neu) mit 2,5 Jahren Garantie für 730 Euro, vernünftiger Preis?

    Dell Latitude E6400 (neu) mit 2,5 Jahren Garantie für 730 Euro, vernünftiger Preis?: Hey Leute, wüsste mal ganz gerne was ihr zu dem Angebot hier denkt Dell Latitude E6400 14,1 P8700 3GB 320GB WXGA+ NEU TOP! bei eBay.de: (endet...