SSD mit 512 GByte schon nächstes Jahr

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von mexa, 29.08.2008.

  1. mexa

    mexa Forum Master

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf/Aachen
    Mein Notebook:
    VAIO FE31M
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Wenns jetzt mal die ersten SLC SSDs zu OCZ Core Preisen gäbe hätte ich sofort eine :) - leider sich die Core´s mit MLC Chips vor allem im Schreiben von mehreren Dingen parallel doch noch sehr langsam...

    Also 128GB SLC für 400 Euro - immer her damit ;)


    lg
     
  4. #3 jimjupiter, 29.08.2008
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Gutes Timing... wenn das so weiter geht, wird das letzte NB, dass ich zu Studentenkonditionen kauf doch SSD drin haben...:D
     
  5. #4 mexa, 29.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2008
    mexa

    mexa Forum Master

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf/Aachen
    Mein Notebook:
    VAIO FE31M
    also mir persönlich würde schon ne 256GB SLC reichen, natürlich mit nem ordentlichen controller...
     
  6. vali

    vali Forum Freak

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    wenn nicht alles so teuer wäre.

    aber man kann ja nachrüsten wenn sie billiger sind.
     
  7. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Ich vermute bei den SSDs ja eine ähnliche Entwicklung bei Kapazität und Preis wie bei den Speicherkarten...
    Ich weiß noch wie ich 2003 für eine 128 MB CF-Karte 60 Euro bezahlt habe - die aktuellen Preise und Kapazitäten hat wohl jeder so ungefähr im Kopf :D
    Und im Wesentlichen ist eine SSD ja nichts großartig anderes, nur technisch halt etwas aufwändiger.
     
  8. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Mir sind diese Platten auch zu teuer, wobei mir im Notebook 120 - 200gb reichen würden. Ich bin sehr gespannt, wie die Entwicklung in diesem Bereich weiter geht und wie sich der sinkende Preis der SSDs auf die normalen Festplatten auswirkt.

    Was mich am meisten interessiert: Was machen die Festplattenhersteller gegen die SSDs? Western Digital, Seagate, Hitachi ... die entwickeln doch alle keine Flashspeicher, zumindestens weiß ich von nichts. :D
     
  9. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Was hat Iomega (Hersteller des Zip-Drives) gegen die Einführung von CD-RWs und USB-Sticks unternommen? In einer solch schnelllebigen Branche kann einem dummerweise auch mal soetwas passieren...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Stimmt, die verkaufen jetzt Speicherlösungen mit Medien fremder Hersteller. Naja, ich bin gespannt -> Vielleicht erleben wir den oft eintretenden Fall: Wenn ich nichts gegen euch habe, dann kauf ich euch eben.
     
  12. #10 SpaceCowboy1973, 11.09.2008
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
Thema:

SSD mit 512 GByte schon nächstes Jahr

Die Seite wird geladen...

SSD mit 512 GByte schon nächstes Jahr - Ähnliche Themen

  1. Dell-Konzept: 16 GByte RAM in einem Notebook

    Dell-Konzept: 16 GByte RAM in einem Notebook: Wems interessiert: :p Dell-Konzept: 16 GByte RAM in einem Notebook - News - CHIP Online
  2. Notebook-Festplatte mit 120 GByte

    Notebook-Festplatte mit 120 GByte: 868 Fujitsu zeigt uns wie das Festplatten wettrüsten weitergeht t und liefert ab sofort Notebook-Festplatten mit 120 GByte aus . Die...
  3. Vaio (diverse) Sony Vaio SV-E1712F1EW Notebook im Leerlauf schon bis zu 70°

    Sony Vaio SV-E1712F1EW Notebook im Leerlauf schon bis zu 70°: Also wie der Titel schon sagt, wird mein mittlerweile 3-4 Jahre alter Sony Vaio SV-E1712F1EW Notebook im Leerlauf schon bis zu 70° heiß und in...
  4. schon mal jemand ein notebook komplett upgegradet?

    schon mal jemand ein notebook komplett upgegradet?: hat schon mal jemand sein notebook "upgraded" aber so richtig? also wie beim pc mit mainboard tauschen usw.? :D naja die sache ist die, dass...
  5. Vaio (diverse) Sony Vaio VPCF13Z1E/B Bios neu flashen, obwohl schon aktuelle Version geflashed

    Sony Vaio VPCF13Z1E/B Bios neu flashen, obwohl schon aktuelle Version geflashed: Hallo zusammen, bei meinem Laptop möchte ich das Bios neu flashen. Wenn ich aber die aktuellste Bios Version von Sony ziehe und versuche zu...