Startproblem beim Z53

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von shingloun, 14.12.2007.

  1. #1 shingloun, 14.12.2007
    shingloun

    shingloun Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    habe ein Problem mit meinem Asus Z53. Hab, um mich von dem ganzen vorinstallierten Müll zu trennen, entschlossen mit Hilfe der Recovery-DVD des System etwas zu säubern. Leider habe ich jetzt das Problem, dass, egal welche Einstellung (auf erste Partition installieren, eine große Partition erstellen oder zwei Partitionen erstellen), immer ein weißer Bildschirm mit der Info "cannot set temp path to work" und ERROR in großen roten Buchstaben.
    Hab nun versucht XP zu installieren, nur leider kommt dort die Info dass ich keine Festplatte hätte.
    Beim Blick ins BIOS wird die Festplatte aber definitiv anerkannt.
    Hoffe es hat jemand ne Ahnung wie ich des Problem gelöst bekomme.

    Gruß und Danke,
    Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 herb2008, 14.12.2007
    herb2008

    herb2008 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Mein Notebook:
    Asus 6000 KM
    Hi Stephan.

    Ich wollte auch den vorinstallierten Krempel los werden und hatte das selbe Problem wie Du.

    Du mußt auf der Festplatte des Asus Notebooks die Patitionen löschen,dann erkennt die Recovery Software die Festplatte und installiert das Betriebssystem neu.Z.B.Kannst Du mit einer anderen Betriebssystem DVD ins BIOS hochfahren und dort alles löschen.

    Ich bin den ganzen Müll losgeworden und habe jetzt ein feines sauberes XP Professional auf meinem Asus Notebook.

    Gruß

    herb2008
     
  4. #3 shingloun, 14.12.2007
    shingloun

    shingloun Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Herb,

    aber wie bekomm ich denn die Partition gelöscht? Bin grad dabei es mit gparted zu versuchen. Mit meiner alten WinXP CD habe ich das Problem dass die Festplattenpartitionen gar nicht angezeigt werden.

    Gruß und schonmal Danke
     
  5. #4 herb2008, 14.12.2007
    herb2008

    herb2008 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Mein Notebook:
    Asus 6000 KM
  6. #5 shingloun, 15.12.2007
    shingloun

    shingloun Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Okay danke,

    hab mein System mit Hilfe von qparted wieder zum laufen gebracht :)
     
Thema:

Startproblem beim Z53

Die Seite wird geladen...

Startproblem beim Z53 - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme beim Aspire 5920

    Startprobleme beim Aspire 5920: Hallo, ich hoffe ihr habt einen guten Rat für mich und könnt mir bei einem "kleinen" Problem helfen: Mein Acer 5920 (ca. 2,5 Jahre alt)...
  2. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...
  3. Latitude Serie latitude d820 startprobleme

    latitude d820 startprobleme: eine frage an die dell-experten: mein d820 hat ständig startschwierigkeiten, die folgendermaßen aussehen: ein start ist nur mit akku, nicht...
  4. Compaq 615 Bootet Startprobleme

    Compaq 615 Bootet Startprobleme: Hi, habe an meinem HP Compaq 615 neuen Arbeitsspeicher eingebaut 2xCT: R660795TLX06BT seitdem startet das Laptop nur noch bei einem von fünfzehn...
  5. HP compaq nx9005 - Startproblem nach Speichertausch

    HP compaq nx9005 - Startproblem nach Speichertausch: Hallo Profis, ich habe mich an das besagte Notebook gewagt, welches zudem nicht mein eigenes ist, und schwupps alles kaputt gemacht. Also...