Studentbook X60 - TPM?

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Eyesbear, 12.10.2007.

  1. #1 Eyesbear, 12.10.2007
    Eyesbear

    Eyesbear Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X60 - Studentbook
    Guten Abend,

    ich hatte damals das X60 Studentbook gekauft.
    Auf der Samsung Homepage ist das Vergleichsmodell X60-T2300 Chane auf dem
    ja das Studentbook basiert mit einem TPM - Trusted Platform Module ausgezeichnet.

    Hat das Studentbook dies auch?


    Vielen Dank für folgende Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pillepalle, 13.10.2007
    Pillepalle

    Pillepalle Forum Freak

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ich wüßte nicht, wieso es das nicht haben sollte. Ich habe zwar kein X60, sondern (seit kurzem) ein P55 von Studentbook, welches TPM hat, aber ich denke, das wird bei allen gleich gehandhabt.

    Du kannst im BIOS nachschauen, ob du dort entsprechende Einstellungen findest. Bei mir kann man dort TPM aktivieren und deaktivieren. Wenn du auch entsprechenden Einträge findest, dann hast du auch TPM.

    Wieso ist dir das eigentlich so wichtig? Mein Samsung Notebook hat es, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich damit viel anfangen kann. Wichtig: Man muss es zuerst im BIOS aktivieren, im Auslieferungszustand der meisten Notebooks ist es - glaube ich - deaktiviert. Es soll u.a. folgende Funktionen bieten (Zitat):
    "It supports Microsoft Encrypted File System (EFS), Personal Secure Drive (PSD), encrypted virtual drive, e-mail programs and web-browsers encrypting and digital signing. It protects against unauthorized access from network snoopers and hackers."

    EFS nutze ich nicht, "Personal Secure Drive" ist ein virtuelles verschlüsseltes Laufwerk, dafür kann ich ebenso gut das kostenlose TrueCrypt nehmen. Ich habe Windows XP Professional, also bringt mir die Unterstützung von Vistas BitLocker durch TPM auch nichts. Diverse andere kommerzielle Vollfestplattenverschlüsselungsprogramme werden ebenfalls unterstützt, sowas habe ich aber nicht. Wie das mit den anderen oben genannten Funktionen funktionieren soll (E-Mail- und Web-Browser-Verschlüsselung, digitale Signierung, Schutz gegen Netzwerkschnüffler und Hacker) weiß ich (noch) nicht.

    Peter
     
  4. #3 Eyesbear, 13.10.2007
    Eyesbear

    Eyesbear Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X60 - Studentbook
    Oh cool danke für die Antwort.

    Ich brauch es für die genannten Dinge :)

    Festplattenverschlüsselung und für PGP Mail Verschlüsselung

    Danke noch mal
     
Thema:

Studentbook X60 - TPM?

Die Seite wird geladen...

Studentbook X60 - TPM? - Ähnliche Themen

  1. Samsung RF710 S06 VS R560 Studentbook Edition

    Samsung RF710 S06 VS R560 Studentbook Edition: Hallo, mein altes R560 Studentbook Edition macht langsam schlapp. Ich hatte es vor 2 Jahren anscheinend als B Ware bekommen. Es war zwar...
  2. X60 Studentbook - Lüfterreinigung

    X60 Studentbook - Lüfterreinigung: Hallo zusammen Ich bin Besitzer eines X60 Studentbook, das hat ja mittlerweile auch schon einige Jährchen durchgehalten, aber in letzter Zeit...
  3. R560-Aura P9500 Studentbook oder MSI Megabook

    R560-Aura P9500 Studentbook oder MSI Megabook: Hi Notebookfreunde, nach einer kleinen Recherche habe ich zwei Notebooks in die engere Wahl gebracht: MSI Megabook GT725-9547VHP...
  4. [Wertschätzung] Samsung P50 Studentbook

    [Wertschätzung] Samsung P50 Studentbook: Habe ein Samsung P50 Studentbook, das ich in den nächsten Wochen verkaufen will. Es ist garagengepflegt, dh eigentlich die meiste Zeit nur...
  5. Dell XPS M1530 vs. Samsung R560 Studentbook

    Dell XPS M1530 vs. Samsung R560 Studentbook: Hallo, ich überleg mir demnächst ein neuen Laptop zuzulegen. Ich hab ein bisschen im Internet geschaut und bin auf zwei Laptops gestoßen: 1)...