[Studentenangebot] Fujitsu-Siemens Notebooks - empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von -Malte-, 29.10.2007.

  1. #1 -Malte-, 29.10.2007
    -Malte-

    -Malte- Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich kenne mich auf dem Notebooksektor leider recht wenig aus, doch möchte ich mir wahrscheinlich in der nächsten Zeit für mein Studium ein passendes Notebook zulegen. Jetzt bin ich aktuell über ein Angebot meiner FH gestolpert und weiß nicht so recht was ich davon halten soll. Es geht um folgenden Flyer:

    http://www.akafoe.de/downloads/Noteb_FH_GE.pdf

    Darin sind FS Notebooks zu stark ermäßigten Preisen angeboten, ist das ein lukratives Angebot?

    Ich blicke leider nicht so recht durch, da die angegebene Ausstattung nicht mit der von der FS-Homepage übereinstimmt und ich nicht wirklich sicher bin welche Merkmale überhaupt vorhanden sind und welche nicht. Ist der Flyer unvollständig von den Daten her?

    Meine Anforderungen für das Notebook wären:
    - hauptsächlich Office Anwendungen, Surfen usw
    - teilweise Musikbearbeitung (externe Soundkarte und Zubehör wird natürlich extra angeschafft bzw ist vorhanden)

    Rein von den Ausstattungsdaten her kommen mir die FS Notebooks recht teuer vor, wenn ich mal mit anderen Herstellern vergleiche, oder sehe ich das falsch?

    Mit freundlichen Grüßen
    Malte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Die in dem Flyer aufgeführten FS Notebooks sind alle aus der Business Reihe. Diese sind qualitativ hochwertiger und dementsprechend teurer als die Consumer-Modelle (z.B. die Amilos).

    Wenn Du diese Notebooks mit anderen Herstellern vergleichen willst musst Du auch dort die Business-Geräte nehmen.

    Die beiden wichtigsten Fragen die Du Dir glaub ich stellen musst sind:
    (i) wie mobil möchte ich sein (--> Displaygröße, Akkulaufzeit, Gewicht)
    (ii) brauche ich eine "echte" Grafikkarte (i.e., will ich spielen, prof. CAD Anwendungen machen)

    (i) und (ii) sind durch Grafikkarte vs. Akkulaufzeit relativ stark verknüpft.
     
Thema:

[Studentenangebot] Fujitsu-Siemens Notebooks - empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

[Studentenangebot] Fujitsu-Siemens Notebooks - empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Compaq Presario cq61 oder fujitsu-Siemens Amilo pi 3540F

    Compaq Presario cq61 oder fujitsu-Siemens Amilo pi 3540F: Hallo zusammen. Mein Bruder benötigt ein neues Notebook und würde passend dazu die 0% Finanzierung von Saturn in Anspruch nehmen. Ich habe...
  2. Akku für Fujitsu-Siemens Amilo 1420

    Akku für Fujitsu-Siemens Amilo 1420: Hiho, für nen Freund bin ich auf der Suche nach einem Akku für ein Fujitsu-Siemens Amilo 1420. Zugegebenermaßen kenne ich mich da gar nicht aus...
  3. Fujitsu-Siemens Amilo 1650G, brauche Hilfe!

    Fujitsu-Siemens Amilo 1650G, brauche Hilfe!: Hallo, habe mir gebraucht ein Fujitsu-Siemens Amilo 1650G, für 245,-Euro gekauft. Ich habe das Problem, das nur ab und zu während der...
  4. Fujitsu-Siemens Notebook Lifebook C 1110D

    Fujitsu-Siemens Notebook Lifebook C 1110D: Hallo... Ich habe seit einigen Tagen das Problem, dass mein Notebook oft abstürzt. Ich starte ihn, der Lüfter läuft nur kurz an und geht...
  5. [VERKAUFE] Fujitsu-Siemens Amilo M1425

    [VERKAUFE] Fujitsu-Siemens Amilo M1425: Hallo Forengemeinde, ich verkaufe hier mein etwas defektes Notebook: Hier mal die technischen Daten: - Intel Pentium M 1,6 Ghz - 512 MB...