Studentin bräuchte Rat

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von CaroO, 05.07.2010.

  1. CaroO

    CaroO Forum Freak

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo :)!

    gleich vorweg: ich bin eine techniknull und kann mit technischen begriffen nichts anfangen. ich hoffe es wird toleriert, weil ich eben zum weiblichen geschlecht zähle ;)

    also:
    Wie ist dein Budget?
    Bin Student und würde so um die 470-520€ investieren

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    15,2 sollte reichen

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Kann vorkommen dass ich es auch manchmal im freien nütze (im sommer wenns ganz schön is auf der terasse oder so, aber jetzt nicht soooo wichtig)

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Stundent: office, internet, photoshop, musik, youtube, manchmal videos…. Hab früher nur sims 1 und 2 gespielt. Evtl (glaub aber weniger) komm ich mal wieder an so eine spiellaune (zb sims III)… aber glaube eher nicht

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Wie gesagt, evtl in zukunft mal so spiele wie sims III…

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Würd das notebook auf die uni mitnehmen (also sollte es vom gewicht her schon eher leicht sein)

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    Ein guter akku ist natürlich immer wünschenswert

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Ich bin pc süchtig ^^…arbeite und „unterhalte“ mich ständig damit

    • Welche Anschlüsse benötigst Du?
    Bin ein mädchen – hab keinen plan von dem ganzen – wird wohl nur USB (min. 3!!) brauchen ;)… bluetooth hat ja auch mein aktueller, aber funktionieren tut das sowieso nicht ;)

    Weiters:
    numerischen ziffernblock
    windows 7
    Arbeitsspeicher sollte hoch sein bzw sollte der laptop schnell arbeiten
    ruhig/leise sein (mein aktueller brummt wie ein auto^^… acer aspire 9420)

    Hab mir zwar durchgelesen bzw drübergelesen dass es core duo, core 2 duo aber nun auch schon core i3 gibt (core i5 und i7 ist vermutlich für mich nicht nötig ;))



    -----------------------
    Ich hab ja nun immer ein auge auf das samsung R530 aura nuke geworfen, aber weiß gar nicht ob das überhaupt so gut passen würde und ich denke da müsste es auch schon neueres geben?!

    also wenn ihr mir hier wirklich antwortet, bin ich euch MEHR als dankbar.

    würde mich sehr freuen - da wie gesagt - :confused: :D

    glg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Ob Mann oder Frau ist uns bei "Techniknullen" eigentlich egal. Hier wird jeder gleich behandelt. Da muss man sich nicht rechtfertigen.

    Wird eng.Muss es was Neues sein, oder sind Gebrauchtgeräte mit langer Restgarantie auch akzeptabel?

    Das..
    .. in Kombination mit dem..
    .. wird schwierig, denn 15" wiegen meist zwischen 2,5-3Kg und sind auch entsprechend groß. Wie oft willst du den Laptop auf die Uni mitnehmen? Je öfter er mit soll, desto kleiner sollte er sein. Brauchst du ein optisches Laufwerk? (CD/DVD)

    Sims II läuft auch mit den integrierten Grafikchips von Intel. Das sollte also auf allen Geräten laufen. Für Sims III brauchts schon mehr. Das könnte je nach Grafikkarte eng werden.


    Nachdem "gut" relativ ist, würden wir hier eine absolute Angabe benötigen. Was stellst du dir genau vor? Manchen genügen 2 Stunden (= 1 Vorlesung) andere brauchen +6 Stunden.

    Dann würde ich dir folgende Anbieter für eine Vorauswahl empfehlen: Dell, Lenovo, die Businesslinien von HP, Apple, Samsung.

    Ob der Laptop schnell arbeitet, hängt nicht nur vom Arbeitsspeicher ab. Auf das Marketinggewäsch mit möglichst 4GB Ram fahren anscheinend alle ab. Schau mal bei deinem Aktuellen, ob du 2 vollbekommst. Ziffernblock in einem 15" wird schwer.
     
  4. #3 CaroO, 06.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2010
    CaroO

    CaroO Forum Freak

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    gewicht um die 2,5 kg find ich dann doch noch in ordnung. ich will ihn eben doch auch viel in der wohnung benutzen und zur uni hab ichs grad mal paar meter. evtl kauf ich mir dann später mal ein netbook.

    laufwerk: ja (muss ja immer wieder etwas raufspielen etc)
    sims III: muss nicht abspielbar sein, hab noch nie wirklich bedürfnis nach dem spiel gehabt ;) (war nur ein gedanke)

    gebraucht: nein

    akku wird ja mit der zeit schwächer oder? also 4 stunden wären gut, aber so eng seh ich das dann auch wieder nicht
    je mehr desto besser - klar ;)

    zu den anbietern:
    lenovo hab ich nun zum ersten mal entdeckt und weiß gar nicht wie die eigentlich so sind
    wenn ich zwischen hp, apple und samsung wählen müsste würde ich samsung klar vorziehen

    was würdest du/ihr von diesen hier halten:
    samsung r530 nuke (~520€)
    1AShop.at: Samsung R530-AURA NUKE T4400-2.2 4GB 320GB 15.6LEDHD NVIDIA GeForce G310M 512MB W7HP DVDSM GR/

    ASUS X5DAF SX028V (500€)
    Asus X5DAF-SX028V 39,6 cm Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör


    LENOVO G550 T4400 (455€)
    Lenovo G550 39,6 cm Notebook: Amazon.de: Elektronik

    LENOVO G550 NTD3NGE (500€)
    Lenovo G550 NTD3NGE 39,6 cm Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör



    wo kann ich denn nachsehen ob ich 2GB Ram vollbekomme :eek:?

    ich weiß auch nicht ob "neu" unbedingt "besser" ist!? war nur ein gedanke von mir einen neueren zu kaufen und kein zu altes modell.

    vielen lieben dank!!!
     
  5. CaroO

    CaroO Forum Freak

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich schieb den link mal wieder hoch ;)
     
  6. #5 2k5.lexi, 07.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Arbeitsspeicher nachschauen:

    Auf den Arbeitsplatz gehen, irgendwohin rechtsklick, wo kein Icon ist, dann Eigenschaften klicken.
    Da geht ein neues Fenster auf, wo steht wieviel Arbeitsspeicher du hast.

    Vom Asus würd ich die Finger vonlassen, das Samsung ist okay.
    Wenn du mit dem G550 liebäugelst nimm lieber den Vorgänger N200 oder den Nachfolger G560. Das G550 ist qualitativ das schlechteste aus der Reihe.

    Du kannst auch mal schauen ob du ein Lenovo SL500 oder SL510 bekommen kannst für den Budget.

    Wenn du österreicherin bist lohnt sich evtl noch 1-2 Monate zu warten um hier ein schnäppchen zu schlagen:
    u:book
     
  7. #6 CaroO, 07.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2010
    CaroO

    CaroO Forum Freak

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hey!
    halt mich nicht für total bescheuert, aber in den eigenschaften gibt es einige registerkarten, aber auf keinem wird mein arbeitsspeicher angezeicht?!
    ich kenn das "bild" ja (blau/rotes kreisdiagramm)...aber keins zu finden?! :confused:

    ja ich bin österreicherin, was ist u-book? kann ich da NEUE laptops kaufen? bieten "nur" lenovo, hp und apple an.
    zu welchem sollte ich da eher tendieren?
    die pcs die bei hardware aufgelistet sind, ist das gesamte angebot oder kommen da weitere hinzu?
    lg und DANKE
    kann wirklich JEDE HILFE gebrauchen

    edit: die preise dort (auf ubook) sind aber doch höher. seh darin kein schnäppchen?!
     
  8. #7 2k5.lexi, 07.07.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Der Studishop von ubook öffnet ja auch erst in 1-2 Monaten - pünktlich zum neuen Semester. Die schnäppchen kannst du erst dann machen.


    Nenee wir suchen kein Kreisdiagramm. Was du meinst ist Festplattenbelegung.

    Nochmal Langsam:
    - Arbeitsplatz öffnen
    - *Rechtsklick* dahin, wo kein Icon ist. Einfach irgendwo ins Fenster
    - Im Menü "Eigenschaften" anwählen
    - Ein neues fenster geht auf. Oben steht das Betriebssystem, in der mitte deine CPU, unten der Arbeitsspeicher.
     
  9. CaroO

    CaroO Forum Freak

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    :eek::eek::eek::eek:

    1GB RAM :D

    und worauf soll ich jetzt achten? kann ich dann auf gewisse ausstattungen (arbeitsspeicher) gleich verzichten?
    einen "sicherheitspuffer" möcht ich schon gern haben bzw soll er gut arbeiten.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 CaroO, 08.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2010
    CaroO

    CaroO Forum Freak

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    könne mir aufgrund dieser infos jemand gerälte vorschlagen bzw nausschlagen (auch von den genannten)?
    Zählt der samsung schon zum "alten eisen"?
    Leider hab ich von lenovo noch nicht sonderlich viel gehört... wie ratsam sind diese?
    muss mir mal die vor bzw nachgänger modelle ansehen die mir 2k5 emfohlen hat.

    wie viel GB RAM benötige ich nun? quatsch zwanghaft nach 4GB zu suchen? wie sieht es mit HDD Anzahl aus? (wie viel GB sind nötig und ab wann is es für mich zwecklos?)
    glg
     
  12. #10 2k5.lexi, 08.07.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn du bei dir auf dem PC das Kreisdiagramm nochmal suchst (in pink und blau) kannst du sehen wieviel Festplatte du aktuell brauchst.
     
Thema:

Studentin bräuchte Rat

Die Seite wird geladen...

Studentin bräuchte Rat - Ähnliche Themen

  1. "Relativ einfaches" Notebook für Studentin?

    "Relativ einfaches" Notebook für Studentin?: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und etwas verzweifelt und hoffe es ist in Ordnung, wenn ich direkt eine Frage stelle: Da mein jetziger...
  2. Mobiles Notebook für Studentin :)

    Mobiles Notebook für Studentin :): Guten Abend :) ich bin eine junge Studentin und auf der Suche nach einem mobilen Laptop, der die üblichen Aufgaben einer Studentin gewachsen...
  3. Leichtes, langlebiges notebook für studentin

    Leichtes, langlebiges notebook für studentin: Hallo! Ich bin überfordert. Für Hilfe wäre ich dankbar! Wie hoch ist dein Budget? bis max. 700 Euro Kannst du Angebote für Forschung und...
  4. Langlebiges Notebook für Studentin

    Langlebiges Notebook für Studentin: Hallo Freunde mobiler Begleiter, bereits zum 3. mal möchte ich Euch um Hilfe bei der Suche nach einem geeignetem Notebook bitten. Diesmal...
  5. Business Notebook für Studentin

    Business Notebook für Studentin: Erstmal Hallo liebe NotebookForum-Gemeinde! :-) Ich bin jetzt schon mehrere Tage auf der Suche nach einem passenden Notebook, welches mir im...