Studentin sucht Desktop-Ersatz bis 1200 Euro.

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Anna83, 14.09.2010.

  1. Anna83

    Anna83 Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebes Forum,

    Ihr wisst ja - Studentinnen haben selten viel Geld. Daher sollte das angesparte auch möglichst gut eingesetzt werden...und sollte noch etwas übrig bleiben, dann kann man ja vielleicht miteinander einen Drink nehmen :D

    Für die Uni selbst habe ich mein Netbook. Für zu Hause tritt hier schon das erste Problem auf, denn mit diesem habe ich in meiner WG keinen Wlan Empfang, da der Router im Keller steht. Mit dem "normalen" Notebook von meiner Freundin gibt es hier keine Probleme. Glaube diese hat eine Atheros Karte Karte verbaut.

    Nun - was will ich mit diesem Notebook machen und was ist mir wichtig?

    Größe? Ich denke 13.3 ist als Desktopersatz etwas wenig, daher wohl eher in Richtung 15 bis 17 Zoll.

    Was machen ich damit? Photoshop ist wohl das aufwändigste Programm, welches ich betreibe - aber auch nur im Amateuerbereich. Ansonsten soll der Desktop nur für Arbeiten und insbesondere Internetrecherchen verwendet werden. Spiele werde ich damit gar nicht!
    Eventuell mal im Bett eine DVD oder BluRay schauen?! Wobei man das in der Praxis vermutlich sowieso selten macht. Und bringt es das überhaupt eine BluRay am Notebook Monitor anszusehen? Ich glaube nicht.

    Was ist mir wichtig?
    Hauptkriterium: Eine gute Wlan Karte! Gibt es hier Unterschiede bei Broadcom, Atheros oder Intel Karten was die Reichweite betrifft?
    2. Ein tolles Display was die Luminanz und evtl. den Kontrast betrifft. Ob matt oder spiegelnd ist mir egal.
    3. Eine hochwertige Tatstatur samt annehmbarer Verarbeitung des restlichen Notebooks.

    Mehr Anforderungen habe ich nicht! Sollte doch etwas machbar sein in meinem Preisrahmen, oder? Bitte helft mir - denn ich kenn mich zwar bei H&M toll aus, aber am Notebookmarkt bin ich etwas überfordert.

    LG
    Anna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 14.09.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. Anna83

    Anna83 Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Aber sind 2 GB Arbeitsspeicher nicht etwas wenig in der heutigen Zeit? Jedes 500 Euro Notebook hat ja schon 4 GB....

    Was Du, ob es bei den WLAN Karten Unterschiede gibt? Meine mal gelesen zu haben, dass Atheros Karten bei schlechten Empfang einen Vorteil haben?
     
  5. #4 2k5.lexi, 14.09.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  6. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Also ich würde die Kaufentscheidung auf keinen(!) Fall vom WLAN Modul abhängig machen. Statt das Problem irgendwie mit dem Notebook auszumerzen, sollte man das Problem selbst anpacken, nämlich die WLAN-Sendeleistung (bzw. den Router).
    Also entweder
    - Router durch einen stärkeren austauschen
    - Signalverstärker anbringen (am Router, oder in einem Zwischengeschoss; gibt genug Geräte)
    - Einen zweiten Router in der Wohnung als "Repeater" (Signalerweiterung) anbringen.
    Kann man alles mit ca 60€ und einem etwas technisch versierten Freund (oder Hilfe aus dem Forum) bewerkstelligen.

    Dann hast du auch weniger Probleme und Sorgen bei der Notebooksuche.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Retrostyle, 15.09.2010
    Retrostyle

    Retrostyle Forum Stammgast

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Lifebook E8010/E8020/C1110
    Sofern das WLAN im Netbook nicht direkt auf dem Mainboard verlötet wurde und in Form einer Mini-PCI-Karte enthalten ist (übrigens enthalten nicht wenige Fritz!Boxen und andere WLAN-Router eine WLAN-Karte in diesem Format ;) ), kann man evtl. diese im Netbook direkt austauschen, dies wäre die günstigste Lösung. Die nächste Lösung wäre eben der Vorschlag vom Vorposter. ;)
     
  9. #7 2k5.lexi, 15.09.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Hmm Repeater. Hätte mir auch einfallen können :)

    Bei meinen Eltern habe ich den folgenden installiert, um die Funkstrecke vom Haus in den Garten zu erweitern.

    Trick an der Sache: Das Ding hat ein Handyladegerät und ist selber nur so groß wie ne Zigarettenschachtel (sieht man auch an der relativen Größe der Ethernet Buchse).
    Bei meinen Eltern hängt das Gerät hinter einem Vorhang an der Wand und ist somit unsichtbar.

    ASUS WL-330gE Access Point, 54Mbps Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
     
Thema:

Studentin sucht Desktop-Ersatz bis 1200 Euro.

Die Seite wird geladen...

Studentin sucht Desktop-Ersatz bis 1200 Euro. - Ähnliche Themen

  1. Studentin sucht ein neues Notebook

    Studentin sucht ein neues Notebook: Hallo zusammen, also ich suche ein neues Notebook für den täglichen Gebrauch. Hier erstmal die Übersicht meiner Kriterien: Wie hoch...
  2. Studentin sucht Laptop (Notebook)

    Studentin sucht Laptop (Notebook): Wie hoch ist dein Budget? Bin noch ca. 1 Jahr lang Studentin, ca. 500 Euro. Wenn ihr mir aufgrund einiger Vorteile zu einer etwas größeren...
  3. Studentin sucht Laptop

    Studentin sucht Laptop: Hallo, mein Name ist Marie und ich bin seit April im 1. Semester. Mein Laptop (Sony Vaio) ist vor kurzer Zeit kaputt gegangen und jetzt bin ich...
  4. Studentin sucht Notebook (bis ca. 500 Euro)

    Studentin sucht Notebook (bis ca. 500 Euro): Hallo! :) Da ich nach langem Suchen immer noch nichts gefunden habe, was mir zusagt und mein alter Laptop am Auseinanderfallen ist, wollte ich...
  5. Notebook Studentin sucht bis 800€

    Notebook Studentin sucht bis 800€: Guten Abend liebe Community, ich bin Tanja, 23 Jahre jung, studiere nun im ersten Semester an der FH-Münster die Studienrichtung: Energie-....