Studentin sucht Laptop

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von AnnaD, 11.09.2007.

  1. AnnaD

    AnnaD Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute

    Ich bin 20 und beginne nächsten Monat mein Studium in Salzburg, komme selbst aus Deutschland ...

    So soviel dazu, jetzt suche ich noch nen passenden Laptop da ich sonst gar keinen PC hätte. Das ist auch gleich der Hauptverwendungszweck, der Laptop soll vollkommen einen PC ersetzen. Natürlich sollte die Akkulaufzeit auch nicht zu kurz sein, aber länger als 2 Vorlesungen brauch ich nicht.

    Mein Preislimit liegt bei 800-900 Euro, mehr sind einfach nicht drin auch wenn das bedeuetet ich muss Abstriche machen. Ein grosser Montior ist mir noch wichtig damit ich bei der Internetsuche nicht alles noch am Bildschirm suchen muss.

    Ich leider kaum eine Ahnung was Laptops angeht, es gibt ja 100 verschiedene Hersteller und 100 verschiedene Modelle. Denke mal 1 gB Ram reicht und 120 Gb sollten auch dabei sein, Wlan incl und natürlich DVD-Brenner. TV-Out brauche ich noch da mein Laptop gleich mein Movieplayer wird. Der Prozzi und die GraKa sind weniger von interesse, werde nicht viel zocken. Vielleicht Sims 2 aber das dürfte ja auf jedem der neuen Laptops laufen.

    Ich habe schon oft so Studentenangebote gelesen und wollte mal nee Meinung dazu wissen, lohnt es sich wirklich oder macht man da nur gezielt werden auf einen Kundenkreis und lockt mit zielgruppenorntierter Werbung? Ich komm so recht günstig an Laptops ran, also stell mich da nicht besonders blöd an. Deshalb die Frage ob sich das wirklich lohnt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 11.09.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die richtig guten Studentenangebote bekommst du erst, wenn du bereit bist ~1200€ und mehr auszugeben.

    Wenn du nicht spielen willst bieten sich die Dell I1501 oder 6400 an, es gibt das Samsung R60. Bei Dell kannst du bei Telefonbestellung das matte Display aus dem Latitude 830 bekommen.
     
  4. #3 XGrinsekatzeX, 12.09.2007
    XGrinsekatzeX

    XGrinsekatzeX Forum Stammgast

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    DELL XPS M1330
    sehe ich anders als du lexi....

    es gibt für deine bedürfniss schon genug laptops.....schau mal auf studenbook.de da gibts sicher war für deinen geschmack von samsung.
     
  5. #4 nitefly, 12.09.2007
    nitefly

    nitefly Forum Freak

    Dabei seit:
    20.09.2005
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du dein Notebook immer zur Uni schleppen willst, würde ich ein kleines nehmen.

    Zuhause kann du ja dann einen Montior anschließen. Ist eh gesünder und bequemer von der Haltung.

    Bei Studentbook gibt es das Q45-Aura T7100 Derora für ca. 949€!
    Klein und lange Akkuzeit und der Preis stimmt.
     
  6. #5 karamba, 12.09.2007
    karamba

    karamba Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    MacBook C2D 2.0, 2GB
    Ich hab dir mal ein paar Modelle rausgesucht, die deinen Anforderungen in etwa entsprechen. Wenn du es immer mit auf die Uni nehmen willst, würd ich vor allem auch auf das Gewicht des Books achten! - hier wär vor allem das BenQ interessant - noch dazu kostet es zur Zeit mit 1GB RAM nur 699,-


    BenQ Joybook S73G, 14,1", 2.30kg
    http://geizhals.at/deutschland/a222947.html

    LG R400, 14,1", 2.35kg
    http://geizhals.at/deutschland/a277848.html

    HP 6710b, 15,4", 2.60kg
    http://geizhals.at/deutschland/a278091.html

    HP 6715s, 15,4", 2.70kg
    http://geizhals.at/deutschland/a271343.html

    Vielleicht ist ja was für dich dabei; viel Spaß beim Schmökern :)
     
  7. AnnaD

    AnnaD Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hiho

    Also danke Jungs für die Hilfe, aber ich bin mir nicht sicher ob das Gewicht wirklich so das Thema ist. Immerhin unterscheiden sich die Laptops ja nur um 1 Kilo hin oder her. Glaub das muss ich doch mal im Laden anschauen ob das Gewicht wirklich für mich nen Punkt ist ...

    Wie sieht das den mit nem 2ten Moni aus? Unterstützen alle Laptops nen zweiten Moni in der weise das ich mit 2 arbeiten kann? Also Dual ... wenn ich schon nen 2ten kaufe würde dann würde ich gerne auf beiden arbeiten.
     
  8. #7 singapore, 12.09.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Gewicht und Größe entscheiden über Lust und Frust bei der mobilen Nutzung.
    Nicht vergessen zu dem Gewicht kommen von bis zu 500g für Netzteil und ne Maus.
    Prinzipiell ja.
     
  9. Rina18

    Rina18 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also ich würde dir zum Dell vostro 1500 reten. hat eine bessere grafikkarte und kriegst du in einer richtig guten konfiguration für ca. 800
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 F-rouz, 12.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2007
    F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Muss der externe Monitor dann im Budget mit drin sein --> bleiben dann für den Laptop mindestens 200-300 Euro weniger übrig?
    Dann wird das nämlich fast schwer ;)

    Falls nicht, könntest du dir natürlich auch überlegen, ob du dir nicht einen 24 Zoll Widescreen TFT dazu kaufst... Die Dinger kosten zwar auch noch ein bisschen was, aber du sparst dir dann den TV für den gewünschten TV-Out, weil mit 24 Zoll kann man schon ganz gut fernsehen - die Wohnung wird als Studentin ja wohl auch nicht allzu riesig ausfallen ;)
    Problem könnte dann nur werden, dass der Laptop einen DVI bzw. HDMI-Ausgang benötigt bei der Auflösung... da dürfte dann nämlich Full-HD drin sein...
     
  12. #10 2k5.lexi, 12.09.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Sorry, da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt. Ich meinte nur, dass man den Vorteil von Studiangeboten erst richtig merkt, wenn man mindestens 1200€ anlegen will.
    Also je höher der Kaufpreis, desto höher die Ersparnis zum Originalpreis (durch den Studirabatt).

    Das sollte in keinster weise heissen, dass man kein ordentliches Notebook unter 1200€ bekommt, sondern dass man unter diesem Betrag nicht nach Studiangeboten suchen sollte, weil dort der Rabatt eher gering ausfällt.
    /edit: (dafür aber das Angebot extrem eingeschränkt wird)
     
Thema:

Studentin sucht Laptop

Die Seite wird geladen...

Studentin sucht Laptop - Ähnliche Themen

  1. Studentin sucht ein neues Notebook

    Studentin sucht ein neues Notebook: Hallo zusammen, also ich suche ein neues Notebook für den täglichen Gebrauch. Hier erstmal die Übersicht meiner Kriterien: Wie hoch...
  2. Studentin sucht Laptop (Notebook)

    Studentin sucht Laptop (Notebook): Wie hoch ist dein Budget? Bin noch ca. 1 Jahr lang Studentin, ca. 500 Euro. Wenn ihr mir aufgrund einiger Vorteile zu einer etwas größeren...
  3. Studentin sucht Laptop

    Studentin sucht Laptop: Hallo, mein Name ist Marie und ich bin seit April im 1. Semester. Mein Laptop (Sony Vaio) ist vor kurzer Zeit kaputt gegangen und jetzt bin ich...
  4. Studentin sucht Notebook (bis ca. 500 Euro)

    Studentin sucht Notebook (bis ca. 500 Euro): Hallo! :) Da ich nach langem Suchen immer noch nichts gefunden habe, was mir zusagt und mein alter Laptop am Auseinanderfallen ist, wollte ich...
  5. Notebook Studentin sucht bis 800€

    Notebook Studentin sucht bis 800€: Guten Abend liebe Community, ich bin Tanja, 23 Jahre jung, studiere nun im ersten Semester an der FH-Münster die Studienrichtung: Energie-....