Studentin sucht Notebook bis 500 Euro - 2 zur Auswahl

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von bodomalo, 26.02.2010.

  1. #1 bodomalo, 26.02.2010
    bodomalo

    bodomalo Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi

    Ich suche einen Ersatz für mein altes Notebook das kaputt ging.
    Zurzeit habe ich 2 zur Auswahl, und würde gerne wissen welches ihr eher empfehlt:
    Nr 1
    Acer TravelMate 5730-652G16N, Windows 7 Professional (LX.TQJ03.007) Preisvergleich bei Geizhals.at EU

    Nr 2
    ASUS X5DIJ-SX247V Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich

    Wichtig war mir eigentlich nur die 2 Jahre Garantie, da war die Auswahl bald mal beschränkt. Windows 7 sollte auch dabei sein.
    Nr 1 hat den neueren Prozessor, Nr 2 dafür mehr Speicher und eine größere Platte. Nr 1 ist matt, Nr 2 glare... ich kann mich da nicht wirklich entscheiden was besser ist - optisch sieht das Asus besser aus finde ich. Das Notebook wird nur drinnen verwendet, auch mal zum TV schaun. Gespielt wird nichts, nur Office und Internet.

    Würdet ihr eher Acer oder Asus empfehlen?
    Bringt der Dual Core 2 Prozessor mehr, als die 4 GB Hauptspeicher? Ich würde von der Ausstattung her ja eher zu nr 2 tendieren.

    Danke für jeden Hinweis...vielleicht überseh ich ja ein wichtiges Detail.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kbon, 26.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2010
    kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Hier wirst du wohl keinen finden, der Acer oder Asus empfiehlt (die beiden Marken werden kategorisch vermieden, auf Grund schlechter Erfahrungen bezüglich Qualität und Service).

    Matt oder Glanz: Am Besten du schaust dir das im nächsten Elektromarkt selbst an.
    Matt reflektiert nicht und bietet somit auch die Möglichkeit, das Notebook auch im Freien ohne Probleme zu nutzen.
    Durch das Glanzdisplay hat man hingegen kräftigere/brilliantere Farben. Für den Innenbereich meistens bevorzugt.

    Für deine Zwecke macht mehr Arbeitsspeicher statt CPU-Power mehr Sinn.
    Was brauchst du denn am Notebook? Bestimmte Anschlüsse? Integrierten Nummernblock?

    --edit--
    Gegenüber den zweien wäre dieser hier empfehlenswert:
    Notebooks Samsung R530 T4400 Nuke
    Bessere Qualität/Verarbeitung, auch 24Monate Garantie, weniger Gewicht und sogar mehr Power (wobei das für die Akkulaufzeit nicht unbedingt von Vorteil sein muss, aber solange man die Power nicht ausreizt ...)
    --edit2--
    Für deine Anforderungen (Office, Internet) reicht sogar die etwas schwächere Variante:
    Samsung R530 Aura T3100 Nehro (NP-R530-JA01DE/SEG) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    Hat dann auch onBoard Grafikkarte -> weniger Wärme/Stromverbrauch -> vermutlich etwas leiser. Spart immerhin 100€. Das Gerät ist momentan in vielen MediaMarkt Filialen ausgestellt, falls man es sich mal von Nahem anschauen will.
     
  4. #3 Fuzz, 27.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2010
    Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Ich habe bei vielen Tabs im FF und Office seltenst mehr als 1,5 belegt. Mit 2GB kommst du locker hin; außerdem kannst du später immer noch nachrüsten (gilt auch für die Festplatte).

    Bei den CPUs wirst du auch keinen Unterschied merken, wenn du nichts rechenintensives vorhast. Der einzige Unterschied ist, dass C2Duo 64Bit fähig ist (mehr als 3,5GB können verwaltet werden), während du dich mit einem Core Duo mit 32Bit (max. 3,5GB RAM können verwendet werden) begnügen musst. Wenn du wirklich nur Office und Internet drauf laufen hast, für dich also eigentlich egal. Ein anderer Punkt ist wieder die Akkulaufzeit, aber da bin ich gerade überfragt welcher besser ist, bzw. weiß nicht wie wichtig dir die überhaupt ist.

    Für die umfassendste Beratung gibts den Palmenthread und den Fragenkatalog.

     
  5. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Korrekt, aber ein "Pentium Dual-Core" ist kein "Pentium Core Duo" ;)
    Der Dual-Core T4400 unterscheidet sich von dem o.g. Core2Duo lediglich in 1MB weniger L2 Cache. (Ok, was heißt "lediglich"...das ist schon nochmal ein gutes Stück ^^).
     
  6. #5 _reloaded, 28.02.2010
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    ... und da ist auch noch was mit VT ;)

    Michael
     
  7. #6 Major_Koenig, 28.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2010
    Major_Koenig

    Major_Koenig Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Studio XPS 16 + Mini 10
    Dell Inspiron 15-Notebook - Produktdetails | Dell Deutschland

    dort die 3. Auswahl von links...

    +3 Jahre Vor-Ort-Reparaturservice für +30 Euro (oder sogar 4 Jahre für +50 Euro)

    sollte eigtl. alles erfüllen, was du benötigst

    EDIT: bei Interesse per Telefon bestellen um ggf. noch einen Rabatt zu bekommen um wieder näher an deine 500 Eurogrenze zu kommen
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 bodomalo, 01.03.2010
    bodomalo

    bodomalo Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die beiden Links zu dem Samsung bzw. Dell. Ja, die klingen eigentlich besser, habe vorher keine Markennotebooks zu solchen Preisen gefunden.
    Bei Dell erhält man am Telefon noch einen weiteren Rabatt? Aber nur wenn man noch mehr dazu kauft oder?

    lg
     
  10. #8 Nanotech, 02.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2010
    Nanotech

    Nanotech Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich stand vor kurzem vor der selben Frage.
    Näheres findest Du hier http://www.notebookforum.at/fragen-vor-dem-notebook-kauf/41991-asus-oder-acer-empfehlung.html
    Ich denke schon, dass hier Personen sind und aus Erfahrung sprechen, bezüglich Asus oder Acer.
    Habe aber dennoch das Asus gekauft und das nächste wird zum Vergleich ein Acer oder ähnliches sein.

    Du brauchst für Office, Internet und TV keine 4GB.
    Solange Du nichts "renderst" und keine Profi-Grafikprogramme verwendest, bzw. Videos bearbeitest oder Software entwickelst, sind 2GB ausreichend.
    Kommt auch drauf an, was Du für ein Betriebssystem verwendest, vielleicht sind 4GB bei Windows-7 empfehlenswert, kenne dieses Windows-7 noch nicht. Falls preislich kein zu großer Unterschied vorhanden ist, kann man zu 4GB zugreifen.

    Ein schnellerer Prozessor ist meistens nützlicher.
    Denn falls Du mal was entpacken musst oder ein Film aufnimmst und in ein anderes Format umwandeln willst, ist CPU-Geschwindigkeit sinnvoll. Gerade bei überladenen Flashsiten oder so ähnliche Spielchen, ist CPU-Rechenkapazität nützlich.
     
Thema: Studentin sucht Notebook bis 500 Euro - 2 zur Auswahl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. studentin sucht tel 01

Die Seite wird geladen...

Studentin sucht Notebook bis 500 Euro - 2 zur Auswahl - Ähnliche Themen

  1. Studentin sucht ein neues Notebook

    Studentin sucht ein neues Notebook: Hallo zusammen, also ich suche ein neues Notebook für den täglichen Gebrauch. Hier erstmal die Übersicht meiner Kriterien: Wie hoch...
  2. Studentin sucht Laptop (Notebook)

    Studentin sucht Laptop (Notebook): Wie hoch ist dein Budget? Bin noch ca. 1 Jahr lang Studentin, ca. 500 Euro. Wenn ihr mir aufgrund einiger Vorteile zu einer etwas größeren...
  3. Studentin sucht Laptop

    Studentin sucht Laptop: Hallo, mein Name ist Marie und ich bin seit April im 1. Semester. Mein Laptop (Sony Vaio) ist vor kurzer Zeit kaputt gegangen und jetzt bin ich...
  4. Studentin sucht Notebook (bis ca. 500 Euro)

    Studentin sucht Notebook (bis ca. 500 Euro): Hallo! :) Da ich nach langem Suchen immer noch nichts gefunden habe, was mir zusagt und mein alter Laptop am Auseinanderfallen ist, wollte ich...
  5. Notebook Studentin sucht bis 800€

    Notebook Studentin sucht bis 800€: Guten Abend liebe Community, ich bin Tanja, 23 Jahre jung, studiere nun im ersten Semester an der FH-Münster die Studienrichtung: Energie-....