Studio 15 oder 17

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von StoX, 28.12.2008.

  1. StoX

    StoX Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Schönen guten Abend liebes Forum.
    Ich überlege im Moment mir einen Dell Studio zu kaufen.
    Nun gibt es aber noch ein paar Unsicherheiten.

    So schwirren zur Zeit ja Nachrichten über eine kommende Vereinigung der Studio- und der XPS-Reihe.
    Auf welcher Preisstufe wird diese ungefähr liegen, bzw. wird das Release die Preise der Studio-Reihe drücken?

    Ein größeres Problem habe ich zur Zeit damit, ob ich mir einen Studio 15 oder einen Studio 17 bestelle.
    Ich skizziere euch kurz, wie ich den Laptop nutzen werde.

    Grundsätzlich möchte ich den Laptop keinesfalls als Desktop-Ersatz nutzen, da ich auch noch einen sehr leistungsfähigen Desktop PC besitze. Dies würde ja klar für den Studio 15 sprechen, jedoch möchte ich das halt unter anderem von den Bildschirmen abhängig machen.
    Ich werde ihn wahrscheinlich häufig als Blu Ray-Player nutzen (also werde ich auch auf jeden Fall das DVD Laufwerk durch das BD Laufwerk ersetzen). Nun interessiert mich, ob ihr schon Erfahrungen damit gemacht habt, wie HD-Filme auf dem Studio 15 (stört der kleinere Bildschirm?) und auf dem Studio 17 (größerer Bildschirm->besseres Filmerlebnis?) aussehen.
    Feststeht das ich egal welchen der Studios ich nehmen werde, die LED Displays mit der max. Auflösung von 1440x900 wähle. Auch hier entwickelt sich eine Folgefrage: Nämlich, ob man bei dem Studio 17 aufgrund der größeren Bildschirmdiagonale gleich den 1920 x 1200 - Bildschirm nimmt und damit lebt keine LED Technologie zu nutzen zu können.
    Zum Spiele wird der Laptop eher selten, wenn überhaupt genutzt werden, weswegen die HD 3450 im Studio 15 vollkommen ausreicht.

    Zusammengefasst frage ich mich also, ob die Studio XPS-Reihe Einfluss auf die Studio-Reihe haben wird.
    Wie das HD-Erlebnis auf den beiden Studios ist. Und ob ich den Studio jetzt bestellen sollte, oder auf das Studio XPS Release warten soll bzw. warten sollte aufgrund von Lieferengpässen, etc.

    MfG StoX
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ozoffi

    ozoffi Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Mein Notebook:
    DELL Precission M4400
    Servus!
    Auch Dir kann ich nur dringend raten VOR dem Kauf eines Displays in derartig hoher Auflösung, Dir das anderswo erst anzusehen, ob Dir die Schrift dann nicht zu klein ist (speziell beim Surfen)!
    Mit einer so hohen Auflösung bekommt man zwar "mehr auf den Schirm" das ist aber dann umso kleiner ... und es bleibt auch so klein, wenn Du in der einzig vernünftigen NATIVEN Auflösung arbeitest - da führt kein Weg daran vorbei!
    Ein TFT-Display ist kein CRT-Schirm, bei dem man halt einfach trotz feinem Lochmaskenabstand (=je mehr, desto schärfer) die dargestellte Auflösung verringert hat, damit man wieder was sehen kann ;)

    Zu Deinen Fragen betreffen Studio und XPS wirst Du wohl erschöpfend Auskunft nur direkt bei DELL bekommen - alles Andere wäre lesen im Kaffeesud ...
     
  4. #3 Intoxicate, 28.12.2008
    Intoxicate

    Intoxicate Ultimate Member

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Pro
    1) ja :D
    Aber Du willst ja eher wissen welchen und nicht ob es einen Einfluss geben wird und dass kann Dir keiner voraussagen.
    2) gut :D
    Aber Du willst ja eher wissen, auf welchem Studio das Erlebnis besser ist und da würde ich ganz klar Studio 17 mit Full HD Auflösung sagen! HD-Erlebnis ist für mich Video + Sound.
    Video: Was nutzt Dir ein Blu-Ray-Laptop wenn Du nur die halbe Auflösung darstellen kannst!
    Sound: Erfahrungsgemäß sind die Lautsprecher in einem 17"er besser als in einem 15,4"er.
    3a) Beim Kauf von Laptops gilt immer, dass man kauft, wenn man einen braucht, man kann immer 1-2 Monate warten und bekommt etwas besseres... Der Studio hat alles was Du zu brauchen scheinst, daher würde ich nur warten, wenn Du konkret etwas am Studio vermisst. Wann und ob die Studio XPS erscheinen kann dir nämlich auch keiner sagen. :(
    3b) siehe 3a)
    3c) Momentan sind die Lieferzeiten bei Dell besser als je zuvor, kann an der Wirtschaftskriese liegen. Aber von den Lieferzeiten her spricht alles dafür zuzuschlagen.
     
  5. #4 kingbee, 28.12.2008
    kingbee

    kingbee Forum Stammgast

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Latitude D430
    Wenn Du bereits einen Desktop hast rate ich Dir zu dem Studio 15, ein 17"-Notebook ist sehr schwer und alles andere als transportabel.

    Laptops kauft man immer wenn man sie braucht, zu warten bis das nächste Modell kommt ist eine "neverending story", denn es kommt bestimmt bald wieder ein neues Modell mit neuer Prozessor-Generation etc.

    Solltest Du Dich für 17" entscheiden musst Du Dir unbedingt die Auflösung von 1920x1200 anschauen, vielen ist diese Auflösung zu klein. Für mich ist die ideale Auflösung bei 15.4" 1440x900.
    Hier oder auch hier kannst Du Dich über die DPI (dots per inch)-Grösse der jeweiligen Displays informieren. Ein 17" mit WUXGA (1920x1200) hat 133,2 DPI, ein 15.4" mit WXGA+ (1440x900) hingegen 110 DPI. Die Darstellung ist um einiges grösser, am besten schaust Dir Dir das Ganze mal vor Ort an, ein weit verbreitetes Notebook mit WXGA+ ist z.B. das 15.4" Mac Book Pro.

    Bei einem 17"-Notebook solltest Du auch die geringere Akkulaufzeit bedenken, das grosse Display ist ein gewaltiger Stromfresser, zudem verbrauchen LED-Displays weniger Strom als CCFL.

    Ich habe mir das Precision M4400 (mit LED-WXGA+) bestellt und werde sobald es da ist berichten wie es mir gefällt. Behalte ich es (ich habe es telephonisch als Privatkunde bestellt und habe somit das Rückgaberecht) gibt es einen ausführlichen Test mit Bildern.
     
  6. StoX

    StoX Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    danke für eure Antworten!
    Ja ich habe mir die Auflösungen bereits anschauen können.
    Ich stimme euch zu, dass die WUXGA-Auflösung, wenn gerade kein Film im Vollbildmodus läuft, sehr klein ist.
    Desweiteren habt ich auch Recht, dass ein 17-Zoller grundsätzlich nicht nötig ist, da ich ja schon einen Desktop-PC besitze.
    Jedoch hat mir Intoxicate auch zu denken gegeben, das die WXGA+ Auflösung ja nicht Full-HD ist. Allerdings liegt sie ja auch über der Half-HD Aufösung. Wäre das nicht ein guter Kompromiss?:p
    Wahrscheinlich werde ich dann auch noch in diesen Tagen zuschlagen, da ich im Moment ein recht solides Angebot vorliegen habe.
     
Thema:

Studio 15 oder 17

Die Seite wird geladen...

Studio 15 oder 17 - Ähnliche Themen

  1. Vostro 3700 oder Studio 17 als Allround-Desktop-Ersatz

    Vostro 3700 oder Studio 17 als Allround-Desktop-Ersatz: Ich stehe vor obiger Frage. Ich werde das Gerät vorwiegend stationär als Multimedia-Allround-Gerät (Office, Internet, Foto, Video, Musik...)...
  2. Studio 17 oder XPS?

    Studio 17 oder XPS?: Hallo Leute, ich will mir wieder einen neuen DELL zulegen und schwanke zwischen den Studio 17 und den XPS. Grundsätzlich habe ich nicht "viel"...
  3. Fragen zum Dell Studio 15 - oder doch ein anderes?

    Fragen zum Dell Studio 15 - oder doch ein anderes?: Hy Leute! Hab vor mir endlich ein neues Notebook anzuschaffen. Dafür hier mal die Fragen: • Budget? Maximum 1.000 € • Angebote für...
  4. HP EliteBook 8540w oder Dell Studio XPS 16 (Kaufentscheidung)

    HP EliteBook 8540w oder Dell Studio XPS 16 (Kaufentscheidung): Hallo zusammen ich will mir zum Studienbeginn einen neuen Laptop kaufen (hatte bisher denn MacBook 1. Generation). Ich will ganz klar weg von...
  5. SAMSUNG R780 oder DELL STUDIO 17

    SAMSUNG R780 oder DELL STUDIO 17: Moin, Moin, ich benötige schnelle Hilfe, bzw. Tips. Ich habe im Rahmen der MM Aktion das Samsung R780 i5-Haga mit dem i5-M430 und der...