Studium Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von ninis, 19.06.2011.

  1. ninis

    ninis Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute!!

    Ich suche schon seit Monaten ein Notebook für mein Studium, welches im Oktober beginnt.
    Folgende Eigenschaften sollte das Notebook haben:
    - zuverlässig, schnell, leise, nicht allzu warm werden
    - Games (nicht die neuesten, aber für Fußball Manager oder Gothic 2 sollte es reichen)

    Ich habe auch schon einen im Auge und zwar den Samsung R730 JB09 (Link)
    Leider sagen mir folgende Begriffe nichts über die Leistung:

    Grafikchip/-karte HD Graphics


    Könnt ihr mich beraten und helfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 19.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. ninis

    ninis Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Alles klar, danke!!!
    Aber ich find die Grafikkarte leider nicht und warum kannste keinen 17er empfehlen??
     
  5. #4 2k5.lexi, 19.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Dein Intel Onboardgrafikchip ist ziemlich weit unten. Suche nach:
    Fürs Mitschleppen sind 17" ziemlich groß. Fürs Studium empfehle ich daher auch für "nur" gelegentliches rumtragen maximal 15"
     
  6. ninis

    ninis Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Alles Klar, danke!!!

    Ich denke, dass die Grafikkarte langt und die per Kg mehr sind nun auch nicht so schlimm.
    Ich werd es mir also wahrscheinlich zulegen oder gibt es eine Alternative, die in dem Preisbereich liegt?
     
  7. #6 2k5.lexi, 19.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich würde dir das Samsung RV511 empfehlen. Habe es für einen Kollegen letztens geordert, gutes Gerät mit ein bischen mehr Grafikpower. Zudem leichter und etwas handlicher.
     
  8. #7 eraser4400, 19.06.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Ich sage dir hiermit bereits jetzt schon voraus, das du das Teil höchstens 1 Woche mit in den Hörsaal schleppst, danach nie wieder.

    12-14" ist für den täglichen Uni-Gebrauch ok, alles andere wird schnell zur Last, aber das wirst du ja dann sehen.
    Lehrgeld zahlen die Meisten, und das macht meist klug. ;)
     
  9. ninis

    ninis Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja perfekt, der klingt ja noch besser, und ist auch für 450 Tacken zu haben

    Danke Euch!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 reisi6410, 20.06.2011
    reisi6410

    reisi6410 Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien/OÖ
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6410
    Noch ein Wort zu Größe/Mobilität:

    Habe mir letztes Jahr ein Notebook gekauft, ebenfalls für das Studium, der Stand-PC verweilt noch bei meinen Eltern (und wird dort auch noch einige Zeit bleiben). Nach langem Überlegen fiel die Entscheidung auf ein Dell mit 14,1 Zoll, das schien mir der ideale Kompromiss zw. Displaydiagonale/-größe und Mobilität. Nach nicht ganz einem Jahr bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass (für mich persönlich) 14 Zoll wirklich die absolute Obergrenze ist, was beinahe tägliches Herumschleppen im Rucksack anbelangt. Dafür bietet es aber auch wirklich viel Platz, v.a. bei der von mir gewählten Auflösung von 1440x900.

    15 Zoll mag auch noch durchgehen, aber tu dir bitte keinen 16er oder gar 17er an, die nimmst ein paar mal mit und lässt sie dann zuhause, nicht nur wegen des Gewichts, sondern auch weil es dir passieren kann (und wird), dass du im Hörsaal, wo es teilweise doch recht dichtgedrängt zugeht, mit so einem gewaltigen Teil, das ntrl. entsprechend Platz beansprucht, schief angeschaut wirst. ;)
     
  12. #10 2k5.lexi, 20.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
Thema:

Studium Notebook

Die Seite wird geladen...

Studium Notebook - Ähnliche Themen

  1. Beratung: Notebook für Studium und Freizeit

    Beratung: Notebook für Studium und Freizeit: Durch fehlendes Wissen sowie - ehrlich gesagt - mangelnde bis keine Kompetenz im technischen (Consumer- und Pro-)Bereich, habe ich mich auch auf...
  2. Notebook fürs Studium und Surfen für unter 500€

    Notebook fürs Studium und Surfen für unter 500€: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Notebook für mein bald beginnendes Masterstudium. Das Notebook würde ich also viel in der Uni...
  3. Notebook für technisches Studium

    Notebook für technisches Studium: Liebe Community Ich bin auf der Suche nach einem geeignetem Notebook für mein Studium: Hauptsächlich für Office und CAD-Anwendungen (Catia)...
  4. Perfektes Notebook fürs studium

    Perfektes Notebook fürs studium: Hallo, ich fange zum Ws mein Studium an und brauche dafür ein gutes Notebook vor allem für Textverarbeitung und kalkulationen.. spielen und...
  5. Kaufberatung: Notebook für Studium, Office und Bildverarbeitung

    Kaufberatung: Notebook für Studium, Office und Bildverarbeitung: Hallo liebes Notebookforum, ich habe schon ein bisschen gelesen und stell nun vor lauter Überforderung mit Angebot, das der Markt hergibt,...