(sub)notebook für studium und unterwegs gesucht

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von floson, 03.05.2011.

  1. floson

    floson Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo liebe experten,

    ich benötige für den kauf eines notebooks eure hilfe u freue mich über jeden vorschlag.


    * Wie hoch ist dein Budget?
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?


    um die 800€. ja, bin student

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?

    12"-14"

    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?


    eher matt, da ich ab und u zu draußen arbeite

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)


    office, internet, multimedia (v.a. musik), programmieren, datenbanken

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?


    eher nein. wäre schön, wenn man den aktuellen fifa-manager spielen könnte^^ ist aber kein muss

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    ja, da ich oft pendel u im zug arbeite

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?


    unter normaler verwendung (internet, office) wären um die 5h u aufwärts wünschenswert

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?

    hätte im fall der fälle ein ersatz-notebook

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, VGA, DVI / HDMI / Displayport, Thunderbolt Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?


    das übliche...: usb, wlan, expresscard , bluetooth,usw... (stelle hier jetzt keine großen ansprüche)

    kann mir da jmd was empfehlen?
    vielen dank schonmal für eure bemühungen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 03.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Huhu und Danke dass du dich an den Fragebogen gehalten hast!

    Hier meine spontanen Eingebungen:
    Dell Vostro 3350 (13)
    Lenovo Thinkpad Edge mit AMD Innenleben (11 oder 13)
    Lenovo Thinkpad X220 (12", 690€ über Lenovo Campus ThinkPads mit Studentenrabatt)
     
  4. #3 eraser4400, 03.05.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
  5. floson

    floson Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    vielen dank für eure vorschläge:) ich werde mich mal umsehen:cool:
     
  6. Jego

    Jego Forum Freak

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ThinkPad X220
    Ich beschäftige mich zZ mit der gleichen Problematik und hab ein Auge auf das Thinkpad X220 geworfen, das dir u.a. ja auch empfohlen wurde.

    Hier mal ein kleiner Bericht (auf Englisch) zum Gerät.
     
  7. floson

    floson Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke für den testbericht, jego!

    den x220 find ich interessant, den dell allerdings auch. den gibt es, soweit ich richtig gelesen hab, auch mit 8-zellen-akku. damit sollte doch eigentlich eine vernünftige akkulaufzeit gewährleistet sein, oder? (kenn mich da jetzt nicht so aus :eek: ).

    ansonsten fänd ich den x220 schon super. bin aber ebenso am überlegen, ob mir die displaygröße auf dauer nicht doch zu klein ist^^ (ich weiß: im fragebogen hab ich die mit angegeben^^)

    kann denn jmd was zu der akkulaufzeit vom dell sagen? das würde mir die entscheidung vllt etwas einfacher machen :cool:
     
  8. Jego

    Jego Forum Freak

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ThinkPad X220
    Also ich komme gerade aus dem örtlichen Saturn und habe mir die verschiedenen Displaygrößen mal angesehen, weil ich diesbezüglich ebenfalls leichte bedenken habe. Hätte das X220 ein 13,3" Display wäre es für mich auf jeden Fall perfekt.

    Beim Händler standen nebeneinander: 10,1", 12,1", 13,3" verschiedener Hersteller. Mein aktuelles ist selbst ein 10,1" Netbook, das mich auch die ersten Studiensemester begleitet hat. Man kann schon was draus lesen, aber so toll ist es nicht. 13,3" kommt mir im Vergleich riesig vor. Bisher habe ich aber kein 13,3" gefunden, das mich vom Hocker gerissen hat, deswegen denk ich, dass man mit 0,8" weniger Bildschirmdiagonale leben kann, wenn an sonsten der Rest passt.

    Zur Akkulaufzeit von Dell kann ich dir nicht viel sagen. Ich hab auf Notebookcheck.com einige Testberichte (u.a. Dell Vostro 3300 und Dell V130) gelesen und dort schnitten sie nicht so gut ab, wie ich das erhofft habe. Bei Wlan und Officebetrieb bliebs da ca bei 2,5h (wohlgemerkt das 3300, vill bietet das 3350 da ja mehr, was es für mich dann doch wieder interessant machen würde).

    Soweit meine aktuellen Gedankengänge zum Thema, ich bin mir selbst nicht ganz schlüssig und schwanke ebenfalls zwischen den Modellen.
     
  9. #8 2k5.lexi, 04.05.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Beim V3300 ist im Vergleich zum großen Bruder V3500 ein deutlich kleinerer Akku verbaut.
    Ich habe die Hoffnung, dass das V3450 den entscheidenden Spagat zwischen 3500 und 3300 vor allem was die Akkulaufzeit betrifft schafft.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. floson

    floson Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also ich tendiere eher zum dell, wenn der akku denn mitspielt:p

    ich habe mal etwas gestöbert. bei dieser konfiguration wird eine maximale akkulaufzeit von knapp 12,5h angegeben, was sich bestimmt auf minimalste einstellungen bezieht. seh ich das richtig?
    wären hier ca. 5h im officebetrieb + internet realistisch?

    Dell Vostro 3350 N33506 silber bei notebooksbilliger.de

    ansonsten werde ich einfach abwarten bis testberichte zu diesem gerät erschienen sind u mich dann zwischen dem vostro u x220 entscheiden :)
     
  12. #10 2k5.lexi, 04.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn das Stimmt und das Display okay ist wird das die nächste Kiste für meine Mama zum Geb. Ich würde in jedem Fall einen Test abwarten.

    Das V3550 mit der Radeon 6630 packt wohl nur 3 Stunden im Wlan Office.
    Quelle:
    New Vostro Lineup (3350, 3450..) - Page 7


    Zum V3350 weiter keine Infos bezüglich Akkulaufzeit :-(
     
Thema:

(sub)notebook für studium und unterwegs gesucht

Die Seite wird geladen...

(sub)notebook für studium und unterwegs gesucht - Ähnliche Themen

  1. tip für ein (sub)notebook

    tip für ein (sub)notebook: hallo notebookler, ich hab vor mir demnächst ein notebook zuzulegen. anforderungen hab ich nicht sehr viele....zum zocken hab ich den desktop....
  2. Sehr gutes und zukunftfähiges (Sub)Notebook zum Arbeiten...

    Sehr gutes und zukunftfähiges (Sub)Notebook zum Arbeiten...: Hallo Leute, mein Sony Vaio (VGN-FE31Z) kommt so langsam in die Jahre und daher möchte ich mir langsam ein neues (Sub)Notebook zulegen. Soll...
  3. kleines office (sub)notebook

    kleines office (sub)notebook: hi, ich suche ein kleines office (sub)notebook für die uni usw. schwanke zwischen dem Acer Travelmate Timeline X 8172-33U4G32 und dem Dell...
  4. Allround (Sub)Notebook im Bereich 600€

    Allround (Sub)Notebook im Bereich 600€: Hiho, ich bin jetzt schon längere Zeit selbst auf der Suche nach einem passenden Notebook und habe jetzt beschlossen mal die Profis zu fragen ;)...
  5. kaufberatung (sub)notebook bis etwa 1800€

    kaufberatung (sub)notebook bis etwa 1800€: liebe leute, ich suche für eine bekannte ein möglichst mobiles (sub)notebook in erster linie für office-arbeiten und internet. wichtigste...